Zukunft gestalten

Ihr schneller Weg in die Öffentlichkeit: Wir geben GründerInnen, WissenschaftlerInnen, ProduktentwicklerInnen und sozial oder politisch engagierten Menschen eine Stimme. Dafür ist keine Medienerfahrung nötig. Mit uns erreichen Sie ganz einfach EntscheiderInnen in Politik, Wirtschaft und Medien sowie engagierte BürgerInnen.

Nie war der Weg in die Presse unkomplizierter: Stellen Sie sich einfach über unseren Fragebogen vor. Alle Einsendungen werden von der Redaktion der Frankfurter Rundschau gesichtet und bei Eignung in Form von Berichten und Interviews veröffentlicht. Dazu werden wir Sie in der Regel auch persönlich kontaktieren.

Die eingegebenen Daten werden nur im Rahmen des Projekts verwendet, ein Einsatz für Werbezwecke oder eine Weitergabe der Daten findet nicht statt.