1. Startseite
  2. Zukunft
  3. Storys
  4. Kultur

Als Papas Haare Ferien machten

Erstellt:

Kommentare

Frech, lustig, durchgeknallt: Eine haarige Geschichte.

Der Buchtitel sagt, wie es ist: Papas Haare sind weg, aber nicht aus den üblichen Gründen. Papa trauert ihnen also hinterher, den Haaren, vergebens. Forthin senden sie ihm freche Ansichtskarten aus der ganzen Welt. Jörg Mühle ist in Text und Bild (erneut) so lustig und durchgeknallt, dass man das gerne vorlesen würde. So ist es leider nicht gedacht, denn es ist für Kinder gedacht, die ihre ersten Schritte im Lesen machen. (Ab sieben Jahren) (mm)

Das Buch

Jörg Mühle: Als Papas Haare Ferien machten. Moritz. 72 S., 9,95 Euro.

Auch interessant

Kommentare