Das weltgrößte Solar-Teleskop "Daniel K. Inouye" hat ein neues Bild der Sonne aufgenommen, das zell-artige, gelb-orange Strukturen auf der Oberfläche zeigt. Foto: NSO/AURA/NSF/dpa

Anlage auf Hawaii

Teleskop nimmt detailliertes Bild der Sonnen-Oberfläche auf

Honolulu (dpa) - Das weltgrößte Solar-Teleskop auf Hawaii hat ein neues Bild der Sonne aufgenommen.

Auf dem vom Teleskop "Daniel K. Inouye" aufgenommenen Bild sei die Oberfläche der Sonne so detailliert wie nie zuvor zu sehen, hieß es von Wissenschaftlern an der University of Hawaii. Zu sehen ist eine zell-artige gelb-orange Oberfläche. Das Teleskop steht auf dem Gipfel des Bergs Haleakala auf der Insel Maui.

Mehr zum Thema

Kommentare