1. Startseite
  2. Wissen

Paypal steigert Erlöse kräftig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Paypal
Der Bezahldienst Paypal hat seine Quartalszahlen bekanntgegeben. © Sebastian Kahnert/dpa/Illustration

Im dritten Quartal 2022 sind die Erlöse des Online-Bezahldienstes um im Jahresvergleich um elf Prozent gestiegen. Jedoch enttäuschte der Geschäftsausblick die Anleger.

San Jose - Der Online-Bezahldienst Paypal hat im Sommer starkes Wachstum verbucht. Im dritten Quartal stiegen die Erlöse im Jahresvergleich um elf Prozent auf 6,85 Milliarden Dollar (7,02 Mrd Euro), wie der Konzern am Donnerstag nach US-Börsenschluss in San Jose mitteilte. Der Nettogewinn legte um 22 Prozent auf 1,3 Milliarden Dollar zu.

Obwohl die Ergebnisse die Markterwartungen übertrafen, reagierte die Aktie nachbörslich mit einem Kursrutsch um zeitweise mehr als zehn Prozent. Paypal enttäuschte Anleger mit einer verhaltenen Prognose für das Schlussvierteljahr. Das Unternehmen rechnet mit einer deutlichen Abschwächung des Umsatzwachstums. dpa

Auch interessant

Kommentare