Bei der Shopping-App Kleiderkreisel gibt es für die Mitglieder bald einige Änderungen.
+
Bei der Shopping-App Kleiderkreisel gibt es für die Mitglieder bald einige Änderungen.

Shopping-App für Kleidung

Kleiderkreisel: Große Änderung - was Kunden jetzt wissen müssen

Kleiderkreisel zählt in Deutschland aktuell zu den beliebtesten Apps wenn es um Mode geht. Doch nun soll sich bei der Second-Hand-App wohl einiges ändern.

Dortmund/ NRW - Gerade in Zeiten des Coronavirus wählen Kunden vermehrt das Online-Shopping statt in die Geschäfte wie beispielsweise auf dem Westenhellweg in Dortmund zu gehen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich daher aktuell die App Kleiderkreisel, wie RUHR24.de* weiß.

Doch die Nutzer der nachhaltigen Shopping-Alternative müssen nun stark sein. Denn bei der App Kleiderkreisel sollen jetzt einige große Änderungen für die Mitglieder bevorstehen.* So soll die Anwendung mit der Plattform „Mamikreisel“ zusammengelegt werden.

Zu der vermutlich größten Änderung gehört, dass sich dann der Name der Shopping-App ändern soll. Doch es soll auch einige Vorteile geben. Dazu zählt, dass es nicht mehr nur Kleidung im Angebot geben soll. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare