Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In Bayern geht das Corona-Impfterminportal online.
+
Für Erwachsene empfiehlt die STIKO alle zehn Jahre eine Auffrischimpfung gegen die Krankheiten Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten, die in einem Impfstoff verbunden sind (Symbolfoto).

Eine Übersicht

Nicht nur der Corona-Piks schützt: Diese Impfungen empfiehlt die STIKO noch

Das Thema Immunisierung ist in aller Munde, doch neben der Corona-Impfung gibt es noch viele andere: Impfen begleitet einen Menschen durchs ganze Leben. Eine Übersicht.

Fulda - Dr. Inga Hohenberger, Kinder- und Jugendärztin in Fulda*, erklärt: „Impfungen sind wichtig, da sie das Auftreten der Krankheiten* und schwere Komplikationen vermeiden.“ Vereinzelt komme es zu Nebenwirkungen wie Rötungen oder auch Fieber. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt in einem Impfkalender verschiedene Impfungen: Ab dem zweiten Monat kann mit einer Schluckimpfung gegen die Rotaviren begonnen werden. Sie sollte zweimal verabreicht werden.

Im dritten und vierten Lebensmonat ist ein sechsteiliger Impfstoff vorgesehen, der dreimal verabreicht wird. Damit wird gegen die Krankheiten Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten, Polio, Haemophilus influenzae Typ b (kurz HIB) und Hepatitis B vorgebeugt. Zusätzlich schlägt die STIKO zur selben Zeit das Impfen gegen Pneumokokken vor. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare