Ressortarchiv: Wissen

Windparks legen kräftig zu

Energiewende

Windparks legen kräftig zu

Die Offshore-Branche will ihr Image als teuere Energielieferanten loswerden. Der Trend ist unübersehbar: Die grünen Kraftwerke können bald gegenüber den fossilen Stromerzeugern bestehen.
Windparks legen kräftig zu
SpaceX schreibt mit Recycling-Rakete Raumfahrtgeschichte

Raumfahrt

SpaceX schreibt mit Recycling-Rakete Raumfahrtgeschichte

Mit dem Start und der erneuten Landung einer recycelten Raketenstufe schreibt SpaceX Raumfahrtgeschichte und könnte die Branche revolutionieren: Raketenstarts könnten so deutlich günstiger werden.
SpaceX schreibt mit Recycling-Rakete Raumfahrtgeschichte
Die Anziehungskraft des Mondes

Raumfahrt

Die Anziehungskraft des Mondes

Touristenziel, Rohstofflieferant oder Startpunkt für Marsexpeditionen? der Mond steht im Zentrum vieler Pläne. Und auch die Privatwirtschaft mischt kräftig mit.
Die Anziehungskraft des Mondes
Die Erforschung des Monds

Mond

Die Erforschung des Monds

Der Mond ist gut sichtbar am Himmel - deshalb wurde er schon früh erforscht: Erst mit bloßem Auge, dann mit Teleskopen und später auch von Astronauten. Eine Zeitleiste der Mond-Erforschung.
Die Erforschung des Monds
Kosmischer Geisterfahrer rast durchs Sonnensystem

Asteroid

Kosmischer Geisterfahrer rast durchs Sonnensystem

Die allermeisten Objekte kreisen in derselben Richtung um die Sonne. Nur einige wenige Asteroiden machen eine Ausnahme. Astronomen haben nur ein besonderes Exemplar entdeckt.
Kosmischer Geisterfahrer rast durchs Sonnensystem
Zum Mars statt zum Mond

US-Raumfahrt

Zum Mars statt zum Mond

George W. Bush wollte die USA zurück auf den Mond bringen - doch Barack Obama stampfte das "Constellation"-Programm ein und nahm stattdessen den Mars ins Visier.
Zum Mars statt zum Mond
Seltene Tiger in Thailand entdeckt

Indochinesischer Tiger

Seltene Tiger in Thailand entdeckt

Der extrem seltene Indochinesische Tiger hat offenbar in Südostasien eine zweite feste Population.
Seltene Tiger in Thailand entdeckt
SpaceX will recycelte Rakete testen

Raumfahrt

SpaceX will recycelte Rakete testen

Acht Mal ist es SpaceX gelungen, eine Rakete nach dem Start wieder landen zu lassen. Nun will das Unternehmen den nächsten Schritt gehen: Noch im März soll eine recycelte Rakete starten - und …
SpaceX will recycelte Rakete testen
"Höchst zweifelhafte Schülervergleiche"

"Höchst zweifelhafte Schülervergleiche"

Bildungsminister trösten die zunehmend erschöpften Lehrer mit Erfolgen in Bildungsrankings, in denen gern Äpfel mit Birnen verglichen werden.
"Höchst zweifelhafte Schülervergleiche"
Jedes Jahrzehnt das CO2 halbieren

Klimawandel

Jedes Jahrzehnt das CO2 halbieren

Wissenschaftler entwerfen einen Fahrplan weg von Kohle und Öl.
Jedes Jahrzehnt das CO2 halbieren
Methan-Ausstoß von Rindern könnte steigen

Fleischkonsum

Methan-Ausstoß von Rindern könnte steigen

Der globale Hunger auf Fleisch löst einen Teufelskreis aus: Futterpflanzen in wärmeren Regionen haben einen geringeren Nährwert, weshalb die Rinder größere Mengen fressen müssen - und in der Folge …
Methan-Ausstoß von Rindern könnte steigen
Forscher entdecken wichtige Verbindung im Gehirn

Hirnforschung

Forscher entdecken wichtige Verbindung im Gehirn

Erst im Alter von etwa vier Jahren sind Kleinkinder plötzlich fähig, sich in andere Menschen hineinzuversetzen. Nun haben Hirnforscher eine Ursache dafür gefunden.
Forscher entdecken wichtige Verbindung im Gehirn
Mäuse lebten schon vor 15.000 Jahren bei den Menschen

Haustier und Schädling

Mäuse lebten schon vor 15.000 Jahren bei den Menschen

Sie kann dem Menschen ein geliebtes Haustier sein - oder ein Schreckgespenst: die Hausmaus. Forscher gehen nach neuen Analysen davon aus, dass die komplizierte Beziehung schon deutlich länger besteht …
Mäuse lebten schon vor 15.000 Jahren bei den Menschen
NS-Vernichtungsstätte Paneriai größer als bisher angenommen

Holocaust

NS-Vernichtungsstätte Paneriai größer als bisher angenommen

100.000 Menschen ermordeten deutsche Erschießungskommandos und lokale Kollaborateure während des Zweiten Weltkriegs im Wald von Paneriai in Litauen. Forscher haben dort neue Entdeckungen gemacht.
NS-Vernichtungsstätte Paneriai größer als bisher angenommen
Zuhause im Fußabdruck: Elefanten schaffen neue Lebensräume

Mikrohabitate in Spuren

Zuhause im Fußabdruck: Elefanten schaffen neue Lebensräume

Wo ein Elefant hintritt, da wächst kein Gras mehr, heißt es manchmal. Dabei spielen die sensiblen Riesen eine wichtige Rolle für Ökosysteme. Selbst in ihren Fußabdrücken lässt es sich leben, wie …
Zuhause im Fußabdruck: Elefanten schaffen neue Lebensräume
Hitzewellen und Hochwasser

Klimawandel

Hitzewellen und Hochwasser

Die Erderwärmung fördert Dürren? aber auch Starkregen und Stürme nehmen zu. Ein weiterer Faktor: die soziale Lage.
Hitzewellen und Hochwasser
Gravitationswellen schleudern Schwarzes Loch aus Galaxie

Galaxie 3C 186

Gravitationswellen schleudern Schwarzes Loch aus Galaxie

Schier unvorstellbare Kräfte müssen am Werk gewesen sein, um die Galaxie "3C 186" zu beschleunigen. Das Schwarze Loch, das eigentlich im Mittelpunkt der Galaxie sein müsste, rast mit einer …
Gravitationswellen schleudern Schwarzes Loch aus Galaxie
Woher das Froschfleisch kommt

Froschfleisch

Woher das Froschfleisch kommt

Ein Team von Forschern prüft die Herkunft von Froschschenkeln in Berliner Supermärkten. Der Verzehr der Tiere kann auch dramatische Folgen für das gesamte Ökosystem haben.
Woher das Froschfleisch kommt
2016 fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland

Tuberkulose

2016 fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland

In Deutschland gibt es wieder mehr Tuberkulosefälle. Ein Großteil der Fälle wurde bei Untersuchungen vor der Aufnahme in Gemeinschaftsunterkünfte diagnostiziert - dazu zählen nicht nur Quartiere für …
2016 fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland
Meteorologen erkennen neue Wolkenart an

Aktueller Wolkenatlas

Meteorologen erkennen neue Wolkenart an

Die Weltwetterorganisation (WMO) hat heute nach 30 Jahren einen aktuellen Wolkenatlas aufgelegt und darin die neue Art beschrieben.
Meteorologen erkennen neue Wolkenart an
Gefährliche Rivalen

Deutsche Medizinschule

Gefährliche Rivalen

Vor 110 Jahren wurde die Deutsche Medizinschule für Chinesen in Schanghai gegründet. Die deutsche Industrie stellte Maschinen, Instrumente und Apparate.
Gefährliche Rivalen

Roswitha Reinbothe

"Kritisches Denken wird unterbunden"

Roswitha Reinbothe hat die Gründungsgeschichte der Deutschen Medizinschule in Schanghai erforscht und ist dabei auf falsche Legenden gestoßen.
"Kritisches Denken wird unterbunden"
Meereisdecke der Arktis so klein wie nie

Klimawandel

Meereisdecke der Arktis so klein wie nie

Schlechte Nachrichten aus der Arktis: Die Meereisdecke hat den Höhepunkt dieses Winters erreicht - und ist so klein wie nie seit Beginn der Messungen. Auch die Dicke des Eises ist geringer geworden.
Meereisdecke der Arktis so klein wie nie
Künstliche Super-Sonne soll Kraftstoff erzeugen

Synlight

Künstliche Super-Sonne soll Kraftstoff erzeugen

Treibstoff mit Hilfe von Sonnenlicht produzieren - um dafür Techniken zu entwickeln, haben Wissenschaftler eine große künstliche Sonne gebaut. Die braucht zwar Strom aus der Steckdose, ist aber …
Künstliche Super-Sonne soll Kraftstoff erzeugen
Alarmierende Wetterdaten aus der Arktis

Klimawandel

Alarmierende Wetterdaten aus der Arktis

Klimaforscher melden alarmierende Wetterdaten aus der Arktis: Auf dem Höhepunkt des Winters gab es in der Arktis Tage mit Temperaturen fast am Schmelzpunkt. Auch andere Wetterextreme bereiten Sorgen.
Alarmierende Wetterdaten aus der Arktis