Ressortarchiv: Wissen

Pferdezucht seit 100.000 Jahren

83 Rassen untersucht

Pferdezucht seit 100.000 Jahren

Die Urmutter der Pferde lebte vor mehr als 100.000 Jahren in den Steppen Asiens - das haben Untersuchungen von 83 Rassen gezeigt.
Pferdezucht seit 100.000 Jahren
Spielend Physik lernen

Lernspiele

Spielend Physik lernen

In virtuellen Welten kann man klüger werden. Doch in Schulen und Elternhäusern gibt es noch viele Game-Gegner - obwohl, so Studienergebnisse - selbst Unterhaltungstitel das Wissen der Spielenden …
Spielend Physik lernen
Profitabler Klimaschutz

Klimaziele der EU für Kohlendioxid

Profitabler Klimaschutz

Die EU-Kommission drängt auf ambitionierteres CO2-Ziel bis 2020. Denn die dortigen Umweltpolitiker befürchten ansonsten den Stillstand. Positive Überraschung: Schon heute ist die EU gar nicht mehr …
Profitabler Klimaschutz
Elektroautos haben schlechte Klimabilanz

Öko-Institut

Elektroautos haben schlechte Klimabilanz

Elektroautos tragen einer Studie zufolge längst nicht so stark zum Klimaschutz bei wie bislang angenommen. Mit effektiveren Benzin-Motoren ließe sich mehr erreichen.
Elektroautos haben schlechte Klimabilanz

Aurora borealis

Sonnensturm erschafft Polarlichter

Wie eine gigantische Lasershow aus dem Weltall wirken derzeit die außerordentlich spektakulären Polarlichter in Norwegen rund 340 Kilometer nördlich des Polarkreises. Zu verdanken sind sie dem …
Sonnensturm erschafft Polarlichter
"Zu wenig Natur kann krank machen"

Naturkundemuseum Berlin

"Zu wenig Natur kann krank machen"

Johannes Vogel, der neue Chef des Berliner Naturkundemuseums, will in der Hauptstadt neue Arten entdecken
"Zu wenig Natur kann krank machen"
Fliegen ohne Kollision

Drohnen nach Naturvorbild

Fliegen ohne Kollision

Der elegante Flug des Habichts auf der Jagd auch in dichten Wäldern im Zickzack-Kurs soll in Zukunft Vorbild für Drohnen sein
Fliegen ohne Kollision
Lauschende Meerkatze in der Wüste

Neues Teleskop

Lauschende Meerkatze in der Wüste

Südafrika setzt alles daran, den Zuschlag für den Bau der größten Radioteleskop-Anlage der Welt zu erhalten. Sie soll tiefe Blicke ins Universum ermöglichen.
Lauschende Meerkatze in der Wüste
Wir können den Rest aller Arten entdecken

Berliner Naturkundemuseum

Wir können den Rest aller Arten entdecken

Johannes Vogel, der neue Chef des Berliner Naturkundemuseums, spricht im Interview über die Aufgaben und Zukunft seines Hauses in Berlin.
Wir können den Rest aller Arten entdecken
Ur-Indianer stammen aus Asien

Gen-Spur

Ur-Indianer stammen aus Asien

Schon lange versuchen Forscher herauszufinden, woher die Indianer ursprünglich stammen. Jetzt haben Gene die Herkunft aus Asien enthüllt.
Ur-Indianer stammen aus Asien
Das Kooperationsverbot wackelt

Föderalismus

Das Kooperationsverbot wackelt

Kippt die Föderalismusreform? Für die Bildung in armen Ländern wäre das ein Segen. Denn dort bluten Schule und Universitäten oft regelrecht aus.
Das Kooperationsverbot wackelt
Männermangel bei Suppenschildkröten

Klimawandel bedroht die Art

Männermangel bei Suppenschildkröten

Eine Suppenschildkröte muss lange nach einem männlichen Gegenstück suchen - die werden nämlich nur unter den richtigen Bedingungen geboren. Schlecht, wenn sich das Klima wandelt.
Männermangel bei Suppenschildkröten
Vulkan unter dem Death Valley ist aktiv

Ausbruch möglich

Vulkan unter dem Death Valley ist aktiv

Im Ubehebe-Krater im kalifornischen Death Valley haben Geologen Hinweise auf die Aktivität des Vulkans gefunden. Die letzte Eruption liegt rund 800 Jahre zurück - nicht 6000 wie bisher angenommen.
Vulkan unter dem Death Valley ist aktiv
Vermächtnis der Überlebenden der Eiszeit

Klimawandel

Vermächtnis der Überlebenden der Eiszeit

Botanische Relikte zeigen, wie sich Pflanzen mit dem wandelnden Klima arrangieren - Forscher der Universität Stirling können so auch erklären, wie Buchen nach Spanien kamen.
Vermächtnis der Überlebenden der Eiszeit
Frankreich macht es den Studenten schwer

Studium im Ausland

Frankreich macht es den Studenten schwer

Mit einer ausländerfeindlichen Wahlstrategie fischt die französische Regierungspartei UMP nach rechten Stimmen und hat auch Hochschulabsolventen aus Drittstaaten aufs Korn genommen, die die …
Frankreich macht es den Studenten schwer
Tarnkappe für dreidimensionale Gegenstände entdeckt

Metamaterial

Tarnkappe für dreidimensionale Gegenstände entdeckt

Erstmals haben Forscher in Texas mit einer Tarnkappe einen dreidimensionalen Gegenstand unsichtbar gemacht. Wie groß die Objekte sein können, die man verschwinden lässt, hängt von der Wellenlänge ab.
Tarnkappe für dreidimensionale Gegenstände entdeckt

Deutschlandstipendium

Stipendien mit Stolpersteinen

Förderung der Besten auf Niedrig-Niveau: Viel Schatten auf das schwarz-gelbe Lieblingskind Deutschlandstipendium gefallen.
Stipendien mit Stolpersteinen
Pflichtlektüre für Weißkittel

Fachzeitung

Pflichtlektüre für Weißkittel

Das New England Journal of Medicine ist das wichtigste Fachmagazin für Ärzte. Was hier veröffentlicht wird, ist schon bald darauf klinische Praxis. Vor 200 begann es bescheiden. Ein Rückblick.
Pflichtlektüre für Weißkittel
Sonnensturm malt Polarlichter an den Himmel

Magnetfeld der Erde beeinflusst

Sonnensturm malt Polarlichter an den Himmel

Nach einer gewaltigen Sonneneruption treffen geladene Teilchen auf die Erde. Sie beeinflussen das magnetische Feld des Planeten - und können auch GPS-Satelliten beeinträchtigen. Mit Video.
Sonnensturm malt Polarlichter an den Himmel
Die Herden der Yetis

Tiefsee

Die Herden der Yetis

Unbemerkt von den Zweibeinern an der Oberfläche betreiben Tiefseekrabben ihre eigene höchst ungewöhnliche Landwirtschaft am Meeresboden in der Nähe von Tiefseequellen vor Costa Rica - auf den …
Die Herden der Yetis
Wenn der Lehrer Faxen macht

Humor in der Schule

Wenn der Lehrer Faxen macht

Richtig eingesetzt, fördert Humor das Klassenklima und sogar die Lernergebnisse. Psychologen warnen aber vor Missbrauch.
Wenn der Lehrer Faxen macht

Diagnose: Wahr

Immer noch unter Schock

Ärzte im Visier der Pharmaindustrie: Mit versteckter Software soll deren PC manipuliert werden, damit der eigene Konzern oben steht - alles Fiktion?
Immer noch unter Schock
Fiese Sprüche schaden der Gesundheit

Humorstile

Fiese Sprüche schaden der Gesundheit

Die Psychologin Tabea Scheel hat die Wirkungen verschiedener Humorstile an Schulen untersucht. Im Interview warnt sie vor negativen Wirkungen.
Fiese Sprüche schaden der Gesundheit

Dekoration

Laubenvögel sind Illusionskünstler

Imponierende Dekoration: Die Männchen der Laubenvögel sind im Vergleich zu anderen Vogelmännern regelrecht blass. Kompensation ist alles, daher werden die Tiere in der Balz mit Dekorationen aus …
Laubenvögel sind Illusionskünstler

Historische Dürre

Totes Meer trocknete vor 125.000 Jahren fast aus

Das Tote Meer ist vor etwa 125.000 Jahren wegen einer Dürreperiode fast ausgetrocknet, darauf deuten zumindest Bohrungen hin, die Experten jüngst unternahmen.
Totes Meer trocknete vor 125.000 Jahren fast aus