Ressortarchiv: Wissen

Forscher entdecken neue Super-Erde

Astronomie Planet

Forscher entdecken neue Super-Erde

Ein 42 Lichtjahre von der Erde entfernter Planet könnte über Wasser in flüssiger Form und eine stabile Atmosphäre verfügen - damit wäre dort Leben möglich.
Forscher entdecken neue Super-Erde

Mammut Helmut wurde zerlegt

Ein vollständig erhaltenes Mammut-Skelett haben Wissenschaftler des Archäologie-Instituts Inrap in der Nähe von Paris entdeckt. In der Nähe fanden sie
Mammut Helmut wurde zerlegt

Seltene Wale gestrandet

Der Bahamonde-Schnabelwal gilt als äußerst selten. Bisherige Funde beschränkten sich auf zwei Schädelfragmente und einen Kiefer. Dementsprechend war über das
Seltene Wale gestrandet

Sport verlängert das Leben

Schon mäßige sportliche Aktivität verlängert das Leben. Auch Übergewichtige profitieren von leichtem Training. Das ist das Ergebnis einer Auswertung von
Sport verlängert das Leben
Wegsperren und fixieren

Therapie

Wegsperren und fixieren

Psychisch Kranke dürfen nicht mehr gegen ihren Willen behandelt werden. Das führe zu unhaltbaren Situationen und erheblichem Mehraufwand bei der Betreuung, klagen die Ärzte.
Wegsperren und fixieren
Krächzen gegen den Lärmpegel

Kopfnote

Krächzen gegen den Lärmpegel

Forscher befragen 600 Lehrer und stellen fest, dass ihnen der Lärm in Klassenräumen ganz schön zu schaffen macht
Krächzen gegen den Lärmpegel
Schon leichter Sport verlängert das Leben

Übergewicht Sport Lebenserwartung

Schon leichter Sport verlängert das Leben

Selbst ein geringes Maß an körperlicher Aktivität hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit und die Lebenserwartung eines Menschen. Schon 75 Minuten zügiges Gehen pro Woche können das Leben um …
Schon leichter Sport verlängert das Leben
Die robuste Superzelle

Solarzelle aus Kohlenstoff

Die robuste Superzelle

Kohlenstoff könnte die Zukunft der Solarzelle bedeuten. Sie hält Hitze und Stößen stand, sie ist billig in der Herstellung. Doch die vermeintliche Superzelle hat noch eine entscheidende Schwäche.
Die robuste Superzelle
Süß, süßer, Diabetes

Gesundheitsforum

Süß, süßer, Diabetes

Die Stoffwechselkrankheit Diabetes macht immer mehr Menschen zu schaffen. Im Berliner Verlag stellen Fachmediziner aktuelle Erkenntnisse zur Prävention und Therapie vor und beantworten …
Süß, süßer, Diabetes
Computer aus Molekülen

Nanotechnik

Computer aus Molekülen

Die elektronischen Schaltungen für Computer-Chips werden immer kleiner. Eine Schlüsselrolle werden dabei Nanodrähte aus Kohlenstoff – sogenanntes Graphen – spielen, wie Max-Planck-Forscher jetzt …
Computer aus Molekülen
Kein Methan auf dem Mars

Mars-Rover Curiosity

Kein Methan auf dem Mars

Knapp vier Monate befindet sich Mars-Rover "Curiosity" auf dem roten Planeten - Spuren von Methan hat er dort allerdings noch nicht entdeckt. Ein Nachweis von Methan auf dem Mars wird von …
Kein Methan auf dem Mars
Curiosity schickt ein Selbstporträt

Mars-Rover Curiosity

Curiosity schickt ein Selbstporträt

Der Mars-Rover "Curiosity" nimmt ein Selbstporträt auf, das aus 55 Einzelbildern besteht. Mit Aufnahmen wie diesen können die Verantwortlichen den aktuellen Zustand des Rovers kontrollieren.
Curiosity schickt ein Selbstporträt
Eiskalt

Diagnose

Eiskalt

Die KKH-Allianz versucht zu teure Mitglieder telefonisch loszuwerden. Diese widerwärtige Aktion kann man nur verstehen, wenn man weiß, dass „moderne“ Krankenkassen inzwischen auch nicht anders …
Eiskalt
Spaziergang durch die Zeiten

Erlöserkirche Jerusalem

Spaziergang durch die Zeiten

Die deutsche Erlöserkirche in Jerusalem wartet mit einem Archäologiepark auf. Im Unterbau des Kirchenschiffs ist Gestein bis in die Zeiten Herodes zu sehen.
Spaziergang durch die Zeiten
Keine neuen Meerschutzgebiete

Bedrohte Antarktis

Keine neuen Meerschutzgebiete

Die Gespräche über die Schaffung neuer Meerschutzgebiete in der Antarktis bleibt ohne Ergebnis. Russland, China und die Ukraine blockierten die Verhandlungen. Umweltschützer wollen sich damit nicht …
Keine neuen Meerschutzgebiete
Elefant spricht koreanisch

Zoo in Südkorea

Elefant spricht koreanisch

Elefantenbulle Koshik nimmt den Rüssel, um koreanische Laute zu bilden. Die Technik mit der er die Töne erzeugt, ist für Tiere völlig neu, stellen Forscher fest. Fünf Wörter kann der Elefant sagen.
Elefant spricht koreanisch
Blick von der ISS zur Erde macht "demütig"

Weltraumspaziergang Raumfahrt

Blick von der ISS zur Erde macht "demütig"

Der Astronaut Arne Christer Fuglesang ist der ESA-Astronaut, der die größte Erfahrung mit Weltraumspaziergängen hat. Der Blick zur Erde sei "überwältigend, macht zugleich aber auch demütig", erzählt …
Blick von der ISS zur Erde macht "demütig"
Apps wecken Leselust

Digitale Medien

Apps wecken Leselust

Verkommt unsere Sprache durch die Nutzung von Computern? Eine Studie offenbart jetzt, dass Smartphone, Tablet und Co eine gute Ergänzung zu Büchern sind. Besonders zum Vorlesen sind die neuen Medien …
Apps wecken Leselust
Flug in den Tod

Zugvögel

Flug in den Tod

Eine der wichtigsten Routen für europäische Zugvögel führt über die östliche Adria. Doch dort endet die Reise oft vor einem Gewehrlauf.
Flug in den Tod
Angst vor Mathe kann schmerzen

Schule

Angst vor Mathe kann schmerzen

Angst vor einer Mathe-Arbeit kann echte Schmerzen verursachen. Das haben ein US-amerikanischer und ein kanadischer Hirnforscher jetzt nachgewiesen.
Angst vor Mathe kann schmerzen
ISS muss Trümmern ausweichen

Internationale Raumstation

ISS muss Trümmern ausweichen

Die Internationale Raumstation ISS muss ihre Flughöhe ungeplant verändern, um heranrasendem Weltraumschrott auszuweichen. Dabei hilft ein russischer Frachter.
ISS muss Trümmern ausweichen