Ressortarchiv: Wissen

Aerobic nutzt dem Hirn

Aerobic ist gut für das Gehirn: Schon ein leichtes Training führt zur Vergrößerung eines bestimmten Gehirnbereiches...
Aerobic nutzt dem Hirn

Jährlich hunderte Masernfälle in Deutschland

Die Masern sollten zumindest in Europa längst ausgerottet sein. Mit diesem Ziel für 2010 ist die Weltgesundheitsorganisation...
Jährlich hunderte Masernfälle in Deutschland

Luftschiffe

Die neu entdeckte Leichtigkeit

Steht ein Revival der Zeppelin-Ära bevor? Das Luftschiff-Fieber scheint in letzter Zeit immer mehr zuzunehmen, weltweit arbeiten Firmen an entsprechenden Projekten. Mit den gewaltigen Kolossen …
Die neu entdeckte Leichtigkeit

Faultiere auf kulinarischen Abwegen in der Toilette

Eigentlich ernähren sich Faultiere fast ausschließlich von Blättern, doch im peruanischen Regenwald sind sie auf einen...
Faultiere auf kulinarischen Abwegen in der Toilette
Erstmals Herzmuskelzellen direkt aus Haut hergestellt

Medizin

Erstmals Herzmuskelzellen direkt aus Haut hergestellt

US-Forscher haben Hautzellen direkt in schlagende Herzzellen umgewandelt. „In elf Tagen gelangten wir von Hautzellen in einer Kulturschale zu schlagenden Herzzellen“, sagte Studienleiter Sheng Ding …
Erstmals Herzmuskelzellen direkt aus Haut hergestellt

Forscher wandeln Haut direkt in Herzzellen um

US-Forscher haben Hautzellen direkt in schlagende Herzzellen umgewandelt. "In elf Tagen gelangten wir von Hautzellen...
Forscher wandeln Haut direkt in Herzzellen um
„Am Ende stehe ich mit Schulden da“

Studiengebühren in Großbritannien

„Am Ende stehe ich mit Schulden da“

Die Proteste gegen die Kürzungen im britischen Bildungsbereich gehen weiter. Die Studiengebühren sind oft zu hoch für Studenten oder deren Familien und auch ein finanzieller Zuschuss für Schüler soll …
„Am Ende stehe ich mit Schulden da“

Ein Ingenieur führt jetzt den Wissenschaftsrat

Der Aachener Technikwissenschaftler Wolfgang Marquardt ist neuer Vorsitzender des Wissenschaftsrates. Das Beratungsgremium...
Ein Ingenieur führt jetzt den Wissenschaftsrat

Sternenhimmel im Februar

Venus strahlt

Der Mond wächst rasant: Anfang Februar ist er nur noch rund 400.000 Kilometer von uns entfernt - und nähert sich noch weiter an.
Venus strahlt
Fledermaus füttert Pflanze

Partnerschaft

Fledermaus füttert Pflanze

Eine ungewöhnliche Partnerschaft beschreiben Würzburger Zoologen im Fachblatt „Biology Letters“: Tropische Fledermäuse haben sich mit fleischfressenden Kannenpflanzen zusammengetan – zum …
Fledermaus füttert Pflanze

Unbemannter japanischer Raumfrachter an ISS angedockt

Nachschub für die Internationale Raumstation ISS: Ein unbemannter japanischer Raumfrachter hat am Donnerstag am Außenposten...
Unbemannter japanischer Raumfrachter an ISS angedockt

Archäologen: Menschen breiteten sich sehr früh aus

Die Menschen haben sich deutlich früher auf der Welt ausgebreitet als bislang gedacht. Schon vor 125 000 Jahren hätten...
Archäologen: Menschen breiteten sich sehr früh aus

Forscher: Atlantik heizt die Arktis auf

Der Atlantik heizt die Arktis auf. Das atlantische Wasser in der Framstraße, einer Meerenge zwischen Grönland und Spitzbergen,...
Forscher: Atlantik heizt die Arktis auf
Frühe Flucht aus Afrika

Archäologie

Frühe Flucht aus Afrika

Unsere direkten Vorfahren breiteten sich offenbar schon vor rund 125.000 Jahren bis nach Asien aus. Der Weg war beschwerlich und führte unsere Ahnen über das Wasser und durch die Wüste.
Frühe Flucht aus Afrika

Schakal in Wirklichkeit einziger Wolf Afrikas

Genetiker haben eine neue Wolfsart in Afrika aufgezeigt. Das internationale Forscherteam entdeckt anhand genetischer...
Schakal in Wirklichkeit einziger Wolf Afrikas
Das Projekt „Kind“

Eltern-Kind-Verhältnis

Das Projekt „Kind“

Schon immer wollten Eltern Töchter und Söhne nach eigenen Wünschen formen – bis heute riskieren sie dabei, den Draht zu ihnen zu verlieren. Niemand hat auf Dauer Lust darauf, das Projekt eines …
Das Projekt „Kind“

Orang-Utan genetisch zu 97 Prozent mit Mensch identisch

Das Orang-Utan-Erbgut ist entziffert. Es sei zu 97 Prozent mit dem des Menschen identisch, berichtet ein internationales...
Orang-Utan genetisch zu 97 Prozent mit Mensch identisch

"Hubble" erspäht Kandidaten für fernste Galaxie

Mit dem "Hubble"-Weltraumteleskop haben Astronomen einen Kandidaten für die bislang fernste Galaxie im Kosmos aufgespürt....
"Hubble" erspäht Kandidaten für fernste Galaxie

Expertenrunde im Bernhard-Nocht-Institut

Doppel-Infektion weckt schlummernde Keime

Zwei Krankheitserreger, doppelte Gefahr: Forscher stellen bis Donnerstag in Hamburg ihre neuesten Erkenntnisse über die Auswirkungen bestimmter Infektionen vor.
Doppel-Infektion weckt schlummernde Keime

Doppel-Infektion weckt schlummernde Keime

Wenn zwei oder mehr verschiedene Keime in einem Körper zusammentreffen, kann der Krankheitsverlauf deutlich schwerer...
Doppel-Infektion weckt schlummernde Keime

Pandamännchen orientieren sich besser als Weibchen

­ Männliche Panda-Bären haben eine bessere räumliche Wahrnehmung als weibliche. Der Unterschied zwischen den Geschlechtern...
Pandamännchen orientieren sich besser als Weibchen

Cholera-Impfung auch nach Ausbruch wirksam

Eine Impfung der Bevölkerung gegen Cholera kann auch noch nach dem Ausbruch der Infektionskrankheit in dem betroffenen...
Cholera-Impfung auch nach Ausbruch wirksam

FR-Interview mit dem Psychotherapeuten Professor Frank Neuner

„Das Tabu bleibt“

Psychotherapeut Frank Neuner spricht im FR-Interview über Gewalt in Schulen, Internaten und die Folgen für die Opfer.
„Das Tabu bleibt“
Hochbegabte im Brennpunkt

Leistungsförderung

Hochbegabte im Brennpunkt

Mit inklusivem Unterricht wollen Bremer Schulen leistungsstarke Kinder fördern, darunter viele aus Migrantenfamilien.
Hochbegabte im Brennpunkt

Tuff ist Gestein des Jahres

Tuff ist das Gestein des Jahres 2011. Es entsteht, wenn flüssiges Magma aus einem Vulkan in die Atmosphäre geschleudert...
Tuff ist Gestein des Jahres