Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Öko-Test hat Zwieback von Brandt und von Discountern wie Aldi untersucht.
+
Brandt Zwieback Test Öko-Test 2020 Testsieger Aldi Discounter Produkte Kunden.jpg

Gebäck unter der Lupe

Zwieback bei Öko-Test: Klassiker von Brandt erhält nicht nur Lob

Beim Zwieback-Test von Öko-Test gibt es bei Brandt und der Discounter-Ware eine Überraschung.

Dortmund – Öko-Test hat 20 verschiedene Zwieback-Marken getestet und auf Pestizide untersucht. Das Ergebnis ist überraschend: Viele Marken konnten die Bestnote einheimsen – und für den Klassiker von Brandt gab es nicht nur Lob, berichtet RUHR24.de*.

Zwar hat der Zwieback von Brandt im Öko-Test ebenfalls die Bestnote erhalten*, da nur Pestizide, die nicht schädlich sein sollen, nachgewiesen wurden – doch der Zwieback schlägt mit 52 Cent pro 100 Gramm ziemlich in den Geldbeutel.

Wer es günstiger mag: Auch der Goldähren Zwieback von Aldi schneidet ebenso mit der Bestnote ab wie der Grafschafter Zwieback von Lidl für nur 30 Cent pro 100 Gramm. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare