1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Verbraucher

Traditionskirmes in Hamburg: Alle Infos zum Winterdom 2022

Erstellt:

Kommentare

Hamburger Winterdom 2021
Der Hamburger Winterdom 2022 - alle Infos zum Traditionsweihnachtsmarkt. (Symbolbild) © Marcus Brandt/dpa/Archivbild

Der Hamburger Winterdom 2022 geht Anfang November wieder los. Das sollten Sie vor Ihrem Kirmes-Besuch über den Traditionsweihnachtsmarkt wissen.

Hamburg – Der Winterdom in Hamburg ist der Traditionsweihnachtsmarkt schlechthin. Am 4. November geht er wieder los und zieht mit seinen Fahrgeschäften, Feuerwerk und anderen Highlights wieder zahlreiche Besucher an.
Welche wichtigen Details Sie vor Ihrem Besuch des Hamburger Winterdoms 2022 wissen sollten, verrät 24hamburg.de hier.

Der Winterdom findet in diesem Jahr vom 4. November bis zum 4. Dezember statt und ist montags bis donnerstags zwischen 15.00 und 23.00 Uhr, freitags und samstags von 15.00 bis 24.00 Uhr und sonntags von 14.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos, lediglich die Fahrgeschäfte, Attraktionen und Speisen kosten Geld.

Den Winterdom gibt es theoretisch schon seit fast 700 Jahren. Bereits 1337 durften sich Händler und Schausteller zum Markt bei schlechtem Wetter in den Mariendom zurückziehen. Das war die Geburtsstunde des Hamburger DOMs, dessen Name über die Jahrhunderte trotz Ortswechsel beibehalten wurde.

Auch interessant

Kommentare