1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Verbraucher

Sonnenstich vs. Hitzschlag – bei ersten Symptomen schnell handeln

Erstellt:

Von: Teresa Knoll

Kommentare

Bei zu viel Sonne drohen Hitzschlag oder Sonnenstich
Bei zu viel Sonne drohen Hitzschlag oder Sonnenstich © Martin Schutt/dpa

Im Sommer sollte man sich vor der Sonne schützen, um keinen Hitzschlag oder Sonnenstich zu erleiden. Erfahren Sie hier, welche Symptome auftreten und was Sie im Ernstfall tun müssen:

Im Sommer verbringen wir gerne viel Zeit draußen. Zu viel Hitze und Sonnenstrahlen können dann jedoch zu einem Sonnenstich oder, schlimmer noch, zu einem Hitzschlag führen. Dann ist schnelles Handeln gefragt.
HEIDELBERG24 verrät, wo die Unterschiede liegen, wie Sie Symptome erkennen und wie Sie sich vor Überhitzung schützen. 

Ein Sonnenstich tritt auf, wenn Kopf und Nacken über längere Zeit den Sonnenstrahlen ausgesetzt sind. Es kommt dann zu einem Hitzestau im Kopf, der die Hirnhaut reizt. Ein Wärmestau im Körper kann zu einem Hitzschlag führen. (resa)

Auch interessant

Kommentare