Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

15 Kilometer Regelung NRW Dortmund corona Lockdown
+
In NRW gilt ab sofort die 15-Kilometer-Regelung. So berechnet man den Umkreis für sich.

Wie berechnet man die 15 km?

15-Kilometer-Regel im Corona-Lockdown: Diese Tools helfen, den Radius zu berechnen

Die 15-Kilometer-Regel in manchen Städten in NRW im Corona-Lockdown gilt ab jetzt. Doch wo kann ich sehen, wie weit die 15 Kilometer von mir weg sind?

Seit Dienstag (12. Januar) gelten die neuen Kontaktbeschränkungen im Corona-Lockdown, berichtet RUHR24.de*. Dazu zählt auch die Bewegungseinschränkung von 15 Kilometern in manchen Orten.

Bürger dürfen sich dann nur noch 15 Kilometer um ihren Wohnort aufhalten, aber wie berechnet man diesen Radius*? Aktuell sind in NRW vier Kommunen von der 15-Kilometer-Beschränkung betroffen. Denn dort liegt der Inzidenzwert derzeit über 200.

Die neue Regel soll die Ansteckung mit dem Coronavirus und große Ausflüge, wie ins Skigebiet nach Winterberg, vermeiden. Nun gibt es Tools und Apps für den 15-Kilometer-Radius wie beispielsweise das Tool Calcmaps. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare