1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Verbraucher

Mehrwertsteuer: Bestimmte Lebensmittel bald billiger? Wieviel Sie sparen

Erstellt:

Von: Jakob Koch

Kommentare

Obst- und Gemüsekiste Obst- und Gemüsekiste
Bei Lebensmitteln wie Obst und Gemüse könnte die Mehrwertsteuer auf null Prozent gesenkt werden. © IMAGO/Sascha Steinach

Geht jetzt alles ganz schnell? Sozial- und Verbraucherverbände fordern, die Mehrwertsteuer für bestimmte Lebensmittel zu senken. So könnten Verbraucher sparen.

Berlin – Sozial- und Verbraucherverbände haben die Regierung aufgefordert, neue EU-Regeln zu nutzen und für Lebensmittel wie Obst und Gemüse die Mehrwertsteuer auf null Prozent zu setzen. Auch Agrarminister Cem Özdemir (Grüne) ist dafür. Die Zahlen zeigen:  Im März kosteten Nahrungsmittel nach Angaben des Statistischen Bundesamts 6,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Teurer wurden vor allem Speisefette und Speiseöle (plus 17,2 Prozent) sowie frisches Gemüse (plus 14,8 Prozent).
Wenn die Mehrwertsteuer auf bestimmte Lebenmittel wegfällt, sparen Verbraucher viel Geld. 24hamburg.de zeigt es hier.

In der Diskussion um eine mögliche Mehrwertsteuersenkung bei Nahrungsmitteln gehen die Meinungen der Parteien im Bundestag jedoch auseinander. FDP und SPD sehen die Pläne kritisch, die Linken zeigen Sympathien für den Vorschlag. Schon jetzt gibt es einige praktische Tipps zum Geld sparen, die man beim Einkauf berücksichtigen kann.

Auch interessant

Kommentare