1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Verbraucher

Kaufland übernimmt weitere Real-Filialen

Erstellt:

Von: Franziska Vystrcil

Kommentare

Kaufland will weitere Real-Filialen übernehmen.
Kaufland will weitere 13 Real-Filialen übernehmen. Das Bundeskartellamt hat dem bereits zugestimmt. © Federico Gambarini/dpa

Das Bundeskartellamt hat einer weiteren Übernahme von 13 ehemaligen Real-Filialen durch Kaufland zugestimmt. Kunden kritisieren den Vorgang.

Neckarsulm - Am Freitag (18. Februar) gab das Bundeskartellamt das Go für weitere Real-Übernahmen durch Kaufland. Insgesamt 13 Standorte will das Unternehmen der Schwarz-Gruppe künftig unter seine Fittiche nehmen. Viele Kunden äußern sich negativ zur Übernahme durch Kaufland.

BW24* kennt die Gründe, warum viele Verbraucher die Real-Übernahmen durch Kaufland ablehnen.

Einige Kunden sehen in der Umwandlung der Real-Märkte auch etwas Positives. „Real hat vor allem ein viel zu großes Non-Food-Sortiment, eine irrationale Warengruppenanordnung, veraltete Designs“, schreibt etwa ein Kunde. Er freut sich auf neue Kaufland-Filiale. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare