Regel 8

Wer trickst, hat oder wird irgendwann ausgetrickst!

Es soll Manager geben, die 100.000 Euro im Jahr bekommen und stolz darauf sind, die Kassiererin an der Supermarktkasse um 20 Cent besch... zu haben. Die sie

Es soll Manager geben, die 100.000 Euro im Jahr bekommen und stolz darauf sind, die Kassiererin an der Supermarktkasse um 20 Cent besch... zu haben. Die sie nachher aus eigener Tasche nachzahlen muss, bei einem Jahreseinkommen von vielleicht gerade mal 18.000 Euro.

Führungs- und Fachkräfte, die um jeden Zentimeter "Geländegewinn" kämpfen - unabhängig davon, wer dabei benachteiligt, persönlich verletzt, "gefoult" wird - glauben anscheinend, Überlegenheit entstünde durch die Zahl der Demütigungen anderer. Wer aber Siege in erster Linie auf Kosten der Würde seines Mitmenschen erzielt, wird irgendwann die Retourkutsche erfahren - offen oder verdeckt. Auch wenn es altmodisch erscheint: Fairness ist ein wunderbares Mittel, auf Dauer in den Spiegel und anderen in die Augen sehen zu können.

Unfaires Verhalten ist wie die Fälschung einer Bilanz: Zuerst sind es nur "kleine kosmetische Korrekturen", beim nächsten Mal "zwingen die Umstände zu einigen Anpassungen" und schließlich ist die Bilanz - oder die Person - nicht wieder zu erkennen. Wer so verdrängt, kann lange ungeschoren davon kommen. Eines Tages aber wird er vom Platz gestellt - zunächst auf Zeit, im Wiederholungsfall auf Dauer. Oder anders: Er hat sich selbst verdrängt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare