Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Mann sitzt in einem Porsche und blickt durch die vordere Scheibe.
+
„Soundtrack My Life“ ist ein spannendes Zukunftsprojekt bei Porsche.

Soundsystem der Zukunft

Porsche entwickelt adaptives Musiksystem für Autos

  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

Im Rahmen des Projekts „Soundtrack My Life“ bastelt Porsche an einem neuen Fahr-Erlebnis. Die Musik ändert sich, je nachdem, wer am Steuer sitzt.

Stuttgart/Los Angeles -In dem Projekt „Soundtrack My Life“ entsteht bei Porsche Digital in Kalifornien ein Soundsystem für Autofahrer, das sich an den jeweiligen Fahrstil anpasst.
Wie die Software „Soundtrack My Life“ von Porsche funktioniert, verrät BW24*.

Dem Konzept liegt die Technologie des adaptiven Sounds zugrunde. Zunächst wählt der Fahrer eine musikalische Grundstimmung aus - einen Soundtrack, der eigens für eine bestimmte Fahrsituation komponiert wurde. Die Software greift auf vorkomponierte Musikelemente zu und reagiert auf Beschleunigung, Geschwindigkeit und Fliehkräften im Auto.*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare