Frauen müssen bei der Digitalisierung mitgestalten

Gastwirtschaft

Frauen müssen bei der Digitalisierung mitgestalten

Führungsposten in der Politik sind derzeit vor allem männlich besetzt. Um mit Veränderungen, die die Digitalisierung auslöst, umzugehen, benötigen wir dort dringend mehr Frauen. Sonst verschenken wir Potenzial und ignorieren Gefahren. Die Gastwirtschaft.
Frauen müssen bei der Digitalisierung mitgestalten
Die Erkenntnis kommt wahrscheinlich zu spät

Gastwirtschaft

Die Erkenntnis kommt wahrscheinlich zu spät
Überflüssige Erwerbsarbeit hilft den Eliten, Löhne zu drücken, und schadet dem Klima.
Die Erkenntnis kommt wahrscheinlich zu spät

Gastwirtschaft

Marktgläubiger Zuschnitt des Klimaschutzes: Die deutsche Autoindustrie wird‘s freuen

CO2-Steuer, Emissionshandel: Mit marktkonformen Instrumenten bleiben auch in der Klimapolitik die Profite gesichert. Was es stattdessen braucht, ist eine neue Gemeinwirtschaft. Die Wirtschaftskolumne.
Marktgläubiger Zuschnitt des Klimaschutzes: Die deutsche Autoindustrie wird‘s freuen

Top-Meldungen

Gastwirtschaft

Die Erkenntnis kommt wahrscheinlich zu spät
Die Erkenntnis kommt wahrscheinlich zu spät

Ernährung

Anbau für die Satten - während immer mehr Menschen hungern
Anbau für die Satten - während immer mehr Menschen hungern

Gastwirtschaft

Vermeidbarer Handel
Vermeidbarer Handel

Gastwirtschaft

Letzte Meile
Letzte Meile

EZB

Grazie, Mario!

Acht Jahre lang führte Draghi die EZB. Unterm Strich zeigt das Gesamtwerk eine Eurozone, die immer noch lebt.  Die Wirtschaftskolumne.
Grazie, Mario!

Niedrigzinsen

Investment: Wirkung statt Rendite

Es gibt sowieso kaum noch Zinsen - überlegen Sie doch mal, welchen Sinn Ihr Kapital jenseits der Selbstvermehrung haben könnte.
Investment: Wirkung statt Rendite

Gastwirtschaft

Nebenjobs, die beflügeln
Nebenjobs, die beflügeln

GASTWIRTSCHAFT

Tarifverträge für alle

Gewerkschaften müssen ihre Organisationsmacht ausbauen und die Politik muss Tarifverträge stärken.
Tarifverträge für alle

Gastwirtschaft

Eine Politik der grünen Null

Investitionen in die Natur ermöglichen ein gutes Leben und bieten genügend Jobchancen. Unser Zögern kostet unsere Kinder in der Zukunft ein …
Eine Politik der grünen Null

Gesundheitskompetenz

Manchen Ärzten kommt das Unwissen der Patienten ganz gelegen

Manchen Ärzten kommt das Unwissen der Patienten ganz gelegen

Gastwirtschaft

Letzte Meile

Warum wir auf E-Scooter verzichten sollten: Sich angemessen körperlich zu betätigen, fordert eine bewusste Entscheidung und den Verzicht auf …
Letzte Meile

Gastwirtschaft

Wende hin zur Agrarökologie

Die Zahl der Hungernden steigt, etwa 800 Millionen Menschen leben in extremer Armut. Es muss endlich etwas passieren. Wie wir die Ziele der Agenda …
Wende hin zur Agrarökologie

Gastwirtschaft

Vermeidbarer Handel

Es gibt ein Übermaß an nicht notwendigem Handel. Würde man ihn abschaffen, ergäben sich Abermilliarden an Einsparungen. Damit ließe sich mühelos ein …
Vermeidbarer Handel

Papierloses Büro

Abschied vom Mount Everest aus Papier

Abschied vom Mount Everest aus Papier

Schuldenerlass

Schuldenerlass: Spinnerei oder Befreiung?

Das Wachstum unseres Wirtschaftssystems beruht auf immer neuer Verschuldung, aber ein Erlass wie in antiken Zeiten scheint heute utopisch, oder …
Schuldenerlass: Spinnerei oder Befreiung?

GASTWIRTSCHAFT

Grüne Geldpolitik

Schleswig-Holstein geht bei seinen Geldanlagen mit gutem Beispiel voran.
Grüne Geldpolitik

Klimakrise

Mehr globale Kooperation

Statt mit Waffen um die letzten fossilen Ressourcen zu kämpfen, müssen wir Entspannungspolitik betreiben und das Völkerrecht stärken. Sonst wird die …
Mehr globale Kooperation