Ressortarchiv: Wirtschaft

Porsche-Betriebsrat will zehn Jahre Beschäftigungssicherung

Stammwerk in Stuttgart

Porsche-Betriebsrat will zehn Jahre Beschäftigungssicherung

Mit dem Taycan baut Porsche seit kurzem sein erstes reines Elektroauto. Es läuft im Stammwerk in Stuttgart vom Band. Hier stehen demnächst Gespräche über die Sicherung der Arbeitsplätze an.
Porsche-Betriebsrat will zehn Jahre Beschäftigungssicherung
Stromverbrauch steigt nach Feiertagsdelle wieder

Tiefstand am Neujahrsmorgen

Stromverbrauch steigt nach Feiertagsdelle wieder

Die Lichter am Weihnachtsbaum, die Gans im Ofen, das Feiertagsprogramm im Fernsehen - zwischen den Jahren muss der Stromverbrauch in Deutschland besonders hoch gewesen sein, denken viele. Doch …
Stromverbrauch steigt nach Feiertagsdelle wieder
Experte erwartet VW-Vergleich in zwei bis drei Monaten

Diesel-Klagen

Experte erwartet VW-Vergleich in zwei bis drei Monaten

Lange hatte sich Volkswagen geziert, jetzt verhandelt der Autoriese doch über einen möglichen Schadenersatz für Hunderttausende Dieselfahrer. Autoexperte Dudenhöffer macht den Klägern Hoffnung.
Experte erwartet VW-Vergleich in zwei bis drei Monaten
Hochseefischerei will schnelles Abkommen mit Großbritannien

Nach Brexit

Hochseefischerei will schnelles Abkommen mit Großbritannien

Nach dem Brexit bleiben nur elf Monate, um verschiedene Abkommen zwischen der EU und Großbritannien auszuarbeiten und zu ratifizieren. Von einem rechtzeitigen Fischereiabkommen hängt ab, ob deutsche …
Hochseefischerei will schnelles Abkommen mit Großbritannien
30 Tiere verbrennen im Zoo: Supermarktkette verbannt Himmelslaternen nach Tragödie in Krefeld

Unternehmen äußert sich

30 Tiere verbrennen im Zoo: Supermarktkette verbannt Himmelslaternen nach Tragödie in Krefeld

Nach der Tragödie in Krefeld mit 30 toten Affen ist die Unglücksursache ermittelt. Nun reagiert auch die Supermarktkette Real.
30 Tiere verbrennen im Zoo: Supermarktkette verbannt Himmelslaternen nach Tragödie in Krefeld
Spannungen in Nahost treiben Anleger in sichere Anlagehäfen

Nach Tötung von Soleimani

Spannungen in Nahost treiben Anleger in sichere Anlagehäfen

Börsen im Minus, Gold- und Ölpreis im Plus: Nach der Tötung eines iranischen Generals durch einen US-Raketenangriff im Irak und Drohungen des Iran ist die Nervosität an den Märkten weltweit groß.
Spannungen in Nahost treiben Anleger in sichere Anlagehäfen
Dax knickt ein - US-Angriff treibt Anleger in die Flucht

Börse in Frankfurt

Dax knickt ein - US-Angriff treibt Anleger in die Flucht

Frankfurt/Main (dpa) - Eine deutlich zugespitzte geopolitische Lage im Nahen Osten hat den deutschen Aktienmarkt am Freitag klar ins Minus befördert.
Dax knickt ein - US-Angriff treibt Anleger in die Flucht
Insolvenzverwalter verlangt Millionen von Ex-Germania-Chef

Karsten Balke

Insolvenzverwalter verlangt Millionen von Ex-Germania-Chef

Anfang Februar hatte die Berliner Fluggesellschaft mit fast 1700 Mitarbeitern Insolvenz angemeldet. Nun fordert der Insolvenzverwalter einen dreistelligen Millionenbetrag vom frühen Airline-Chef.
Insolvenzverwalter verlangt Millionen von Ex-Germania-Chef
Tesla übertrifft Erwartungen im Schlussquartal

Mehr Fahrzeuge ausgeliefert

Tesla übertrifft Erwartungen im Schlussquartal

Schon öfter hat Tesla in der Vergangenheit die Anleger mit unerfüllten Markterwartungen enttäuscht. Diesmal erreicht der Elektroautobauer gleich mehrere Bestmarken.
Tesla übertrifft Erwartungen im Schlussquartal
Flugsicherheit: Lufthansa legt dramatischen Absturz hin

Zivile Luftfahrt

Flugsicherheit: Lufthansa legt dramatischen Absturz hin

Eine Studie bescheinigt der Kranich-Airline ein schlechtes Zeugnis. Die sicherste Airline kommt hingegen vom Persischen Golf, die Lufthansa fällt weit zurück. Dennoch ist das Fliegen so sicher wie …
Flugsicherheit: Lufthansa legt dramatischen Absturz hin
Ghosns Coup

Flucht aus Japan

Ghosns Coup

Die spektakuläre Flucht des ehemaligen Chefs von Nissan und Renault in den Libanon könnte in Japan schwere Folgen haben. Nicht nur für ein paar Beamte, auch für die Rechtskultur des Landes.
Ghosns Coup
„Die Cloud demokratisiert das Internet“

Google Cloud

„Die Cloud demokratisiert das Internet“

Annette Maier, Chefin der Cloud-Dienste von Google Deutschland, über Datensicherheit, Marktmacht und warum sie eine Staats-Cloud überflüssig findet.
„Die Cloud demokratisiert das Internet“

Öffentliche Ausschreibungen

Kein Auftrag ohne Tarifvertrag

SPD-Vize Anke Rehlinger unterstützt die Forderung der Gewerkschaften.
Kein Auftrag ohne Tarifvertrag

Lkw-Verkehr

Kräftige Subvention für Spediteure

Der Bund finanziert Laptops, Bordkühlschränke und Reifen für Lastkraftwagen mit 252 Millionen Euro. Das stößt auf scharfe Kritik bei der Allianz pro Schiene.
Kräftige Subvention für Spediteure
Letzte Chance für Sono Motors

Elektromobilität

Letzte Chance für Sono Motors

Der Überlebenskampf des Elektroauto-Start-ups Sono geht in die Verlängerung. Bis20. Januar müssen weitere Millionen Euro her. Sonst ist unwiderruflich Schluss.
Letzte Chance für Sono Motors
Das ändert sich im Jahr 2020 für Verbraucher - Rente, Strompreise, Impfpflicht

Neues Jahr, neue Gesetze

Das ändert sich im Jahr 2020 für Verbraucher - Rente, Strompreise, Impfpflicht

Neue Regeln, neue Gesetze: Mit dem neuen Jahrzehnt ändert sich vieles - für Familien, Arbeitnehmer, Steuerzahler, Rentner und Mieter. Alle Änderungen auf einen Blick.
Das ändert sich im Jahr 2020 für Verbraucher - Rente, Strompreise, Impfpflicht
Wieder Passagierrekord an Berliner Flughäfen

Tegel wird geschlossen

Wieder Passagierrekord an Berliner Flughäfen

Die Airports der Hauptstadt sind in die Jahre gekommen, doch die Fluggastzahlen steigen. Längst sollte der Neubau BER in Betrieb sein. Dieses Jahr gibt es dafür einen neuen Anlauf.
Wieder Passagierrekord an Berliner Flughäfen
Ghosn nutzte «illegal» türkische Privatjets für Flucht

Charterfirma erstattet Anzeige

Ghosn nutzte «illegal» türkische Privatjets für Flucht

Die abenteuerliche Flucht des Automanagers Carlos Ghosn aus Japan wirft einige Fragen auf. Inzwischen zeigt sich, wo er überall Helfer hatte.
Ghosn nutzte «illegal» türkische Privatjets für Flucht
Inflation in Deutschland schwächt sich 2019 ab

Günstigere Energiepreise

Inflation in Deutschland schwächt sich 2019 ab

Wiesbaden (dpa) - Der Anstieg der Verbraucherpreise hat sich 2019 verlangsamt. Im Schnitt lag die Inflationsrate im vergangenen Jahr bei 1,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger …
Inflation in Deutschland schwächt sich 2019 ab
Boeings Krise um 737-Max-Modell bremst Ryanair

Schadenersatzforderung möglich

Boeings Krise um 737-Max-Modell bremst Ryanair

Wegen der Unglücksmaschine 737 Max steckt Boeing in der Krise - und setzt damit auch Europas größtem Billigflieger zu. Um weiter zu wachsen, wartet Ryanair sehnsüchtig auf seine bestellten Flugzeuge. …
Boeings Krise um 737-Max-Modell bremst Ryanair
Bierabsatz schrumpft 2019 - EM macht für 2020 Brauern Hoffnung

Brauereien setzen auf EM

Bierabsatz schrumpft 2019 - EM macht für 2020 Brauern Hoffnung

Für die deutschen Brauereien war 2018 ein Superjahr. Hitze und Fußball-WM sorgten für einen höheren Bierkonsum. 2019 konnte die Branche daran nicht anknüpfen. Dennoch ist Optimismus zu spüren.
Bierabsatz schrumpft 2019 - EM macht für 2020 Brauern Hoffnung
Iran-USA-Krise: Dax sackt ab - vor allem Lufthansa betroffen

Anleger reagieren auf politische Krise

Iran-USA-Krise: Dax sackt ab - vor allem Lufthansa betroffen

Finanzmärkte unter Druck: Nachdem US-Präsident Trump den iranischen Top-General Soleimani töten ließ, wächst an den Börsen weltweit die Unruhe.
Iran-USA-Krise: Dax sackt ab - vor allem Lufthansa betroffen
Mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Schwache Konjunktur

Mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Die Arbeitslosigkeit ist zum Jahresende so stark gestiegen wie seit Jahren nicht mehr. Die Wirtschaftsflaute schlägt auf den Arbeitsmarkt durch. Doch mehr Sorgen macht Experten der Fachkräftemangel.
Mehr Arbeitslose als vor einem Jahr
Deutsche Industrie verlangt Steuerentlastung für Firmen

«Jobs in Gefahr»

Deutsche Industrie verlangt Steuerentlastung für Firmen

Seit langem fordern Wirtschaftsverbände Entlastungen für Unternehmen - auch weil in anderen Ländern Steuern gesenkt wurden. Der Industrieverband BDI schlägt nun Alarm.
Deutsche Industrie verlangt Steuerentlastung für Firmen
Nach historischem Tief: Arbeitslosenquote steigt wieder signifikant an

Wirtschaftsflaute

Nach historischem Tief: Arbeitslosenquote steigt wieder signifikant an

Zum Jahresende steigt wie gewohnt die Arbeitslosigkeit - doch diesmal so stark wie seit langem nicht mehr. Die Wirtschaftsflaute schlägt auf den Arbeitsmarkt durch.
Nach historischem Tief: Arbeitslosenquote steigt wieder signifikant an