Ressortarchiv: Wirtschaft

Teuerstes Jahr der Geschichte

Naturkatastrophen

Teuerstes Jahr der Geschichte

Nie zuvor mussten Versicherungen so viel Geld an Opfer von Naturkatastrophen zahlen.
Teuerstes Jahr der Geschichte
Fette Katzen in Großbritannien

"Fat Cat Day"

Fette Katzen in Großbritannien

Vorstände britischer Top-Konzerne haben am 4. Januar schon so viel verdient wie Normalarbeitnehmer in einem ganzen Jahr. Und in Deutschland? Die Analyse.
Fette Katzen in Großbritannien

Finanzkrise

Die nächste Krise kommt!

VWL-Studierende sollten besser vorbereitet werden.
Die nächste Krise kommt!
Ökostrom-Mix dank Blockchain

Energie

Ökostrom-Mix dank Blockchain

Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht den direkten und dezentralen Austausch zwischen Energieerzeugern und -verbrauchern.
Ökostrom-Mix dank Blockchain
Kommunen fordern 100 Milliarden Euro

Investitionen

Kommunen fordern 100 Milliarden Euro

Der Bund soll mehr Verantwortung für die Infrastruktur übernehmen und dafür Geld geben, fordern Vertreter der Kommunen.
Kommunen fordern 100 Milliarden Euro
Forscher fordern EU-Investitionshaushalt

Ausblick 2018

Forscher fordern EU-Investitionshaushalt

In Anlehnung an die Reformagenda des französischen Präsidenten Emmanuel Macron fordern Wirtschaftsforscher des IMK einen vom EU-Parlament kontrollierten Investitionshaushalt
Forscher fordern EU-Investitionshaushalt
Warnstreiks in der Metallindustrie

Porsche und ZF

Warnstreiks in der Metallindustrie

Die Gewerkschaft IG Metall erhöht den Druck auf die Metallarbeitgeber. Sie ruft zu größeren Warnstreiks in Brandenburg und Baden-Württemberg auf.
Warnstreiks in der Metallindustrie
Arbeitsmarkt präsentiert sich glänzend

Erwerbstätigkeit

Arbeitsmarkt präsentiert sich glänzend

Experten gehen von anhaltendem Jobboom aus. Beamtenbund beklagt wachsende Personallücken im öffentlichen Dienst.
Arbeitsmarkt präsentiert sich glänzend
Beschwerde in Deutschland

Niki-Insolvenzverfahren

Beschwerde in Deutschland

Ein Fluggastrechte-Portal beschwert sich über das in Berlin angesiedelte Niki-Insolvenzverfahren. Damit gerät nach Aussage des Insolvenzverwalters der Verkauf der Air-Berlin-Tochter in Gefahr.
Beschwerde in Deutschland
Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu

Energiewende

Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu

Der Umstieg auf erneuerbare Energien macht in Deutschland Fortschritte. Es gibt aber auch negative Auswirkungen. Manchmal bekommt der Stromkäufer im Ausland noch Geld dazu.
Ökostrom-Produktion legt 2017 um ein Fünftel zu
Streik derzeit unzulässig

Tarifstreit in Metallindustrie

Streik derzeit unzulässig

Angesichts erster Warnstreiks der IG Metall untermauern die Arbeitgeber per Gutachten ihre Position. Demnach ist ein Arbeitskampf für die vorliegenden Forderungen unzulässig.
Streik derzeit unzulässig
Butlers-Revolution: Das ändert sich für Shopping-Fans

Neuerungen im Online-Handel und in Filialen

Butlers-Revolution: Das ändert sich für Shopping-Fans

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Insolvenzverfahrens richtet sich die Einrichtungskette Butlers neu aus. Sowohl online, als auch in den Geschäften soll sich einiges verändern.
Butlers-Revolution: Das ändert sich für Shopping-Fans
Chinas Kampf gegen Luftverschmutzung

China

Chinas Kampf gegen Luftverschmutzung

In China gibt es für den Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor bereits konkrete Pläne. Die neuen Verbrauchsregeln sind ein korrekter Ansatz, um etwas für die Umwelt zu tun. Ein Kommentar.
Chinas Kampf gegen Luftverschmutzung
China verbietet Benzinfresser

Luftverschmutzung

China verbietet Benzinfresser

Die chinesische Regierung verbietet die Produktion von mehreren hundert Automodellen. Auch deutsche Hersteller sind betroffen.
China verbietet Benzinfresser
Erotikkette Beate Uhse sucht Käufer

Beate Uhse

Erotikkette Beate Uhse sucht Käufer

Für den Sex-Artikel-Versand Beate Uhse, der Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet hat, gibt es offenbar eine ganze Reihe von Interessenten.
Erotikkette Beate Uhse sucht Käufer

Metoo

Mutig gegen Sexismus

Männer, seid ihr stark genug, für Frauen einzutreten? Die Gastwirtschaft.
Mutig gegen Sexismus

Arbeitsmarkt

Deutschland schafft

Die Beschäftigung ist 2017 hierzulande so stark gewachsen wie seit zehn Jahren nicht. Doch nicht alles läuft rund auf dem Arbeitsmarkt. Die Analyse.
Deutschland schafft
Der Kampf um Kohle entscheidet sich

Klimapolitik

Der Kampf um Kohle entscheidet sich

Die künftige Regierung muss 2018 die Weichen für den Ausstieg aus der Verstromung der Kohle stellen. Doch es gibt erhebliche Widerstände.
Der Kampf um Kohle entscheidet sich
Energiewende belastet Stromnetze

Tennet

Energiewende belastet Stromnetze

Im Norden Windstrom im Überfluss, im Süden Mangel: regionale Unterschiede bei der Energiewende setzen die Stromnetze unter Druck. Der Netzbetreiber Tennet berichtet von Rekordkosten für Noteingriffe.
Energiewende belastet Stromnetze
Anleger sollten weniger Gefühle zeigen

Aktien

Anleger sollten weniger Gefühle zeigen

Viele Fehler, die Anleger an der Börse machen, sind psychologisch begründet? und vermeidbar.
Anleger sollten weniger Gefühle zeigen
Onlinehändler belasten die Umwelt

Versandhandel

Onlinehändler belasten die Umwelt

Mit unnötig großen Verpackungen belasten Onlinehändler Zusteller, Verbraucher und Umwelt. Das "Paket der Zukunft" könnte viele Ressourcen sparen.
Onlinehändler belasten die Umwelt
Arbeitsagentur macht Milliarden-Plus

Überschuss

Arbeitsagentur macht Milliarden-Plus

Die Bundesagentur für Arbeit nimmt auch 2017 deutlich mehr ein, als sie ausgibt. Die Rufe nach Entlastungen werden lauter.
Arbeitsagentur macht Milliarden-Plus
Banken bunkern Milliarden in Tresoren

Strafzinsen

Banken bunkern Milliarden in Tresoren

Banken und Sparkassen zahlen drauf, wenn sie Geld bei der Europäischen Zentralbank parken. Einige bewahren deshalb viel Geld in eigenen Tresoren auf.
Banken bunkern Milliarden in Tresoren