Ressortarchiv: Wirtschaft

Vier Neue für die Deutsche Bank

Deutsche Bank

Vier Neue für die Deutsche Bank

Aufsichtsrat erneuert sich mit teils umstrittenen Köpfen.
Vier Neue für die Deutsche Bank

Volkswagen

VW zahlt Bleibe-Boni

Vorwürfe, dass es sich um Schweigegeld handeln könnte, weist der Konzern zurück.
VW zahlt Bleibe-Boni
Jedes siebte Kind auf Hartz IV angewiesen

Armut

Jedes siebte Kind auf Hartz IV angewiesen

Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind von Armut betroffen und auf staatliche Hilfen angewiesen. Die Zahl steigt.
Jedes siebte Kind auf Hartz IV angewiesen
USA und China auf Kollisionskurs

Handelsstreit

USA und China auf Kollisionskurs

Donald Trump macht Ernst: Die US-Regierung kündigt Strafzölle auf Importe aus China in Höhe von 50 Milliarden US-Dollar an. Der Handelsstreit zwischen den Supermächten droht zu eskalieren.
USA und China auf Kollisionskurs
Streikwelle gegen Macron rollt

Frankreich

Streikwelle gegen Macron rollt

Mit massiven Protesten wollen Gewerkschaften Macrons Reformpläne für die Staatsbahn SNCF stoppen. Für beide Seiten steht viel auf dem Spiel.
Streikwelle gegen Macron rollt
Kaufhof und sein Niedergang

Interne Papiere

Kaufhof und sein Niedergang

Interne Papiere zeigen, wie die kanadischen Eigentümer der Warenhauskette das Unternehmen in die wirtschaftliche Misere gesteuert haben.
Kaufhof und sein Niedergang
Deutsche Post muss sich den Behörden stellen

Kundendaten-Verkauf

Deutsche Post muss sich den Behörden stellen

Wegen des vermeintlichen Verkaufs von Kundendaten an politische Parteien steht die Post im Fokus der Datenschutzbehörden - und wehrt sich weiterhin gegen die Vorwürfe, gegen geltendes Recht verstoßen …
Deutsche Post muss sich den Behörden stellen
Subventionierter Leerstand

Wohnungsbau

Subventionierter Leerstand

Das von der Koalition geplante Baukindergeld führe zu Fehlanreizen, warnen Forscher. Der Staat solle besser die Bau-Nebenkosten senken.
Subventionierter Leerstand
Jauch verrät neue Details zu seinem Aldi-Wein

Mega-Ansturm

Jauch verrät neue Details zu seinem Aldi-Wein

Egal, was Günther Jauch auch anfasst, es wird meist von Erfolg gekrönt. Jetzt kann der TV-Moderator seinen nächsten Genie-Streich verzeichnen - außerhalb der TV-Landschaft.
Jauch verrät neue Details zu seinem Aldi-Wein

Menschenrechte

Bittere Klimabilanz

Die Staatengemeinschaft verhandelt aktuell darüber, wie das Pariser Klima- Abkommen konkret umgesetzt werden soll. Die Beachtung der Menschenrechte muss dabei endlich als verbindliches Kriterium …
Bittere Klimabilanz
Tsipras: Griechenland bis August aus der Krise

Verschuldung

Tsipras: Griechenland bis August aus der Krise

Regierungschef Alexis Tsipras ist zuversichtlich, dass Griechenland ab August finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen kann.
Tsipras: Griechenland bis August aus der Krise
Gewerkschaften erklären Macron den Krieg

Streiks in Frankreich

Gewerkschaften erklären Macron den Krieg

Auftakt zu Streikserie gegen die Reformpläne von Präsident Macron: Die Eisenbahner wollen den Schienenverkehr über Monate hinweg lahmlegen. Auch Air France beteiligt sich an dem landesweiten …
Gewerkschaften erklären Macron den Krieg
Interesse an Kaufprämie bleibt gering

E-Autos

Interesse an Kaufprämie bleibt gering

Die staatliche Prämie zum Kauf von Elektro-Autos stößt auch nach fast zwei Jahren nur auf verhaltenes Interesse.
Interesse an Kaufprämie bleibt gering
Streik bremst Zugverkehr aus

Frankreich

Streik bremst Zugverkehr aus

Die französischen Gewerkschaften laufen Sturm gegen Reformpläne für den staatlichen Zugbetreiber SNCF. Bahnfahrer bekommen die Auswirkungen zu spüren.
Streik bremst Zugverkehr aus
Fairen Kaffee fördern

Mehrwertsteuer

Fairen Kaffee fördern

Im Lebensmittelbereich herrscht steuerlich ein sinnloses Chaos. Nun hat Bundesentwicklungsminister Müller aber mal eine sinnvolle Idee. Ein Kommentar
Fairen Kaffee fördern
Protektionismus trübt Stimmung der japanischen Industrie

Optimismus lässt nach

Protektionismus trübt Stimmung der japanischen Industrie

Die Sorgen über Handelsprotektionismus der USA belasten nicht nur die Stimmung unter den deutschen Exporteuren, sondern auch unter den japanischen Industriemanagern. Erstmals seit zwei Jahren lässt …
Protektionismus trübt Stimmung der japanischen Industrie
SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

Mehr als 100 Milliarden Euro

SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

Mit einem Börsenwert von mehr als 100 Milliarden Euro ist der Softwarekonzern SAP die wertvollste Firma Deutschlands. Der einstige Spitzenreiter Bayer rutscht auf Rang 5 ab. Auf globaler Ebene …
SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen
Datenschützer nach Sicherheitslücke bei Obike alarmiert

Leihfahrrad-Anbieter

Datenschützer nach Sicherheitslücke bei Obike alarmiert

Seit einem halben Jahr bietet Obike Leihfahrräder in vier deutschen Großstädten an. Jetzt könnte das Unternehmen aus Singapur Ärger wegen eines Datenlecks bekommen.
Datenschützer nach Sicherheitslücke bei Obike alarmiert
Haushalte mussten weniger heizen

Winter

Haushalte mussten weniger heizen

Trotz des kalten Februars profitieren die deutschen Haushalte von einer insgesamt milden Witterung - zu diesem Schluss kommen zwei Verbraucherportale.
Haushalte mussten weniger heizen
Die grüne Mär der Bahn

Klima-Bilanz

Die grüne Mär der Bahn

Die Deutsche Bahn wirbt mit 100 Prozent Ökostrom für ihren Fernverkehr. Das ist irreführend, sagen Kritiker.
Die grüne Mär der Bahn
China verhängt Strafzölle gegen USA

Handelsstreit

China verhängt Strafzölle gegen USA

Als Antwort auf US-Strafzölle für Stahl und Aluminium kündigt China Zölle auf 128 US-Produkte an. Betroffen sind unter anderem Wein und Schweinefleisch.
China verhängt Strafzölle gegen USA
"Wir sind nach wie vor kein Volk von Egoisten"

Soziales Engagement

"Wir sind nach wie vor kein Volk von Egoisten"

Die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt, über soziales Engagement und den deutschen Katastrophenschutz.
"Wir sind nach wie vor kein Volk von Egoisten"
Verkehrsminister Scheuer schlägt Erhaltung von Tegel vor

„Ganze Welt lacht über BER“

Verkehrsminister Scheuer schlägt Erhaltung von Tegel vor

2020 soll in Berlin der neue Hauptstadtflughafen endlich eröffnen. Die darauf folgende geplante Schließung von Tegel erhitzt die Gemüter. Nun outet sich auch der neue Bundesverkehrsminister als „Fan“ …
Verkehrsminister Scheuer schlägt Erhaltung von Tegel vor
Wird der Arzneiversand gerettet?

Online-Handel

Wird der Arzneiversand gerettet?

Gesundheitsminister Jens Spahn weicht der Debatte über den Online-Handel mit Medikamenten aus.
Wird der Arzneiversand gerettet?