Ressortarchiv: Wirtschaft

Etihad-Chef muss gehen

Fluggesellschaft

Etihad-Chef muss gehen

Der Air-Berlin-Großaktionär Etihad entlässt den eigenen Chef James Hogan. Das deutet auf einen Strategiewechsel der Airline aus Abu Dhabi hin.
Etihad-Chef muss gehen
Die Frage nach der Selbstständigkeit

FR-Telefonaktion

Die Frage nach der Selbstständigkeit

Seit Jahresbeginn gilt die neue Pflegereform. In der FR-Telefonaktion erklärten Experten, was sich geändert hat.
Die Frage nach der Selbstständigkeit
Der Preis ist wieder heiß

Preisvergleich

Der Preis ist wieder heiß

Nach Jahren mit geringer Inflation werden Verbraucher wieder mehr ausgeben müssen.
Der Preis ist wieder heiß
Die feministische Perspektive fehlt

Elternschaft in Deutschland

Die feministische Perspektive fehlt

Der moderne Feminismus fremdelt mit dem Thema Elternschaft. Dabei wäre eine kritische Auseinandersetzung und die feministische Perspektive dringend notwendig.
Die feministische Perspektive fehlt
Zigarettenautomaten vor dem Aus?

Tabakwaren

Zigarettenautomaten vor dem Aus?

Der Verkauf von Zigaretten mittels Automaten gerät unter Druck. Die meisten Geräte erfüllen die gesetzlichen Vorschriften für die Tabakprävention nicht.
Zigarettenautomaten vor dem Aus?
Ein kleines europäisches Wunder

Portugal

Ein kleines europäisches Wunder

Portugals linke Regierung hat es gewagt, statt Austeritätspolitik sozialdemokratische Ideen umzusetzen – und hat das Land nicht ruiniert. Kritiker gibt es dennoch viele.
Ein kleines europäisches Wunder
„Ziel ist ein vernünftiger Milchpreis“

Milchpreis

„Ziel ist ein vernünftiger Milchpreis“

Die hessische Molkerei Upländer hat mit einer flexiblen Milchmengen-Begrenzung eine Lösung für die Milchkrise gefunden – und fährt gut damit.
„Ziel ist ein vernünftiger Milchpreis“
Nur noch ein Hahn-Bieter im Rennen

Hunsrück-Flughafen Hahn

Nur noch ein Hahn-Bieter im Rennen

Die Verkaufsverhandlungen um den Airport Frankfurt-Hahn gehen in die entscheidende Runde. Im Rennen um den defizitären Flughafen ist nun nur noch ein Unternehmen aus der Pfalz.
Nur noch ein Hahn-Bieter im Rennen
BER-Pannen werden teuer für Beteiligte

Flughafen in Berlin

BER-Pannen werden teuer für Beteiligte

Es ist leicht, Witze auf Kosten des Berliner Pannen-Flughafens zu machen. Weniger lustig: Für Kleinunternehmer und Fluggesellschaften ist der Schaden enorm. Ein Kommentar.
BER-Pannen werden teuer für Beteiligte

GASTWIRTSCHAFT

Ein Problem für die Demokratie

Reiche nehmen überproportional viel Einfluss auf politische Entscheidungen.
Ein Problem für die Demokratie
Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres"

Online-Abstimmung

Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres"

Hamburg - Weniger in die Packung, dafür ein höherer Preis. Verschiedene Produkte standen deswegen in der Schlussabstimmung zur Mogelpackung des Jahres. Jetzt gibt es einen Gewinner.
Dieses Wasser ist die "Mogelpackung des Jahres"
So hängt die deutsche Wirtschaft an den USA

Handelsbeziehungen

So hängt die deutsche Wirtschaft an den USA

Welche Politik der neue US-Präsident Donald Trump konkret verfolgt, ist noch nicht klar. Wie sehr könnte sich ein Politikwechsel auf die deutsche Wirtschaft auswirken?
So hängt die deutsche Wirtschaft an den USA
Darum verzögert sich BER-Eröffnung erneut

Verzögerung

Darum verzögert sich BER-Eröffnung erneut

Der neue Hauptstadtflughafen in Berlin wird auch 2017 nicht eröffnet. Diesmals liegt es an der Steuerung der Türen - wer trägt die Verantwortung?
Darum verzögert sich BER-Eröffnung erneut
Für eine Steueroase zu groß

Brexit

Für eine Steueroase zu groß

Premierministerin Theresa May droht, Großbritannien zu einer Steueroase zu machen. Sie wird diese Drohung nicht umsetzen können – Auswirkungen auf Deutschland könnte das trotzdem haben.
Für eine Steueroase zu groß
Fernbusse machen Bahntickets bezahlbar

Deutsche Bahn

Fernbusse machen Bahntickets bezahlbar

Dank der Konkurrenz durch Fernbusse gibt es für Bahn-Kunden so viele Sonderangebote wie noch nie. Besonders Frühbucher haben gute Chancen auf Schnäppchen.
Fernbusse machen Bahntickets bezahlbar
Ein Hauptstadtflughafen als Lachnummer

BER

Ein Hauptstadtflughafen als Lachnummer

Neue Kabel für bis zu 1200 Türen, dazu Umbaubedarf an der Sprinkleranlage: Erneut ist ein BER-Eröffnungstermin geplatzt. Überraschend kommt das ganz und gar nicht.
Ein Hauptstadtflughafen als Lachnummer
BER eröffnet nicht 2017

Flughafen Berlin

BER eröffnet nicht 2017

Nun ist es offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen in Berlin wird es auch 2017 nichts.
BER eröffnet nicht 2017
Commerzbank setzt auf kleinere Mittelständler

Banken

Commerzbank setzt auf kleinere Mittelständler

Die Commerzbank will in Deutschland künftig mehr mit kleineren Mittelständlern ins Geschäft kommen. Auch außerhalb Deutschlands werden künftig kleinere Unternehmen ins Visier genommen.
Commerzbank setzt auf kleinere Mittelständler

Europa

Ja, wir können das!

Europa kann den Übergang in eine solidarische und ökosoziale Marktwirtschaft gestalten. Wir brauchen dafür weder die USA noch ein neoliberales Großbritannien.
Ja, wir können das!
Schluss mit Schummeln

Krankenkassen

Schluss mit Schummeln

Die Koalition geht gegen den Abrechnungsbetrug von Kassen und Ärzten vor.
Schluss mit Schummeln

Europäisches Projekt

Ja, wir können das!

Es ist Zeit, das europäische Projekt anzupacken. Dafür braucht Europa keine Hilfe der USA oder Großbritanniens.
Ja, wir können das!
Bericht bleibt unter Verschluss

VW

Bericht bleibt unter Verschluss

VW veröffentlicht die US-Ermittlungsergebnisse zum Dieselskandal nicht. Der Autowissenschaftler Ferdinand Dudenhöffer von der Uni Duisburg-Essen zeigt Verständnis für den Rückzieher.
Bericht bleibt unter Verschluss
Versprochen, gebrochen

VW

Versprochen, gebrochen

Anders als angekündigt wird der Schlussbericht nicht veröffentlicht. Vorstandschef Matthias Müller beschädigt die Reputation von VW zusätzlich. Der FR-Kommentar.
Versprochen, gebrochen
Die Ungleichheit befördert den Rechtsruck

WEF in Davos

Die Ungleichheit befördert den Rechtsruck

Wachstum alleine reicht nicht: Ein Report des Weltwirtschaftsforums sieht einen Zusammenhang zwischen wachsender Ungleichheit und dem Erfolg von Rechtspopulisten.
Die Ungleichheit befördert den Rechtsruck
Manipulierte Wirtschaftsdaten

Analyse zu China

Manipulierte Wirtschaftsdaten

Chinas offizielle Wachstumsdaten sind offensichtlich manipuliert. Das hat ein Gouverneur jetzt sogar zugegeben. Dennoch sagen die Zahlen viel über den Zustand der Wirtschaft aus.
Manipulierte Wirtschaftsdaten