Ressortarchiv: Wirtschaft

Austausch von iPhone-Batterien wird günstiger

Apple

Austausch von iPhone-Batterien wird günstiger

Der Austausch abgenutzter iPhone-Batterien wird ab sofort günstiger. Apple reagiert damit auf die jüngsten Enthüllungen.
Austausch von iPhone-Batterien wird günstiger
Volkswirte bleiben optimistisch

Konjunktur

Volkswirte bleiben optimistisch

Arbeitslosenzahlen auf Rekordtief und Firmenchefs in Hochstimmung - die deutsche Konjunktur zeigt sich zum Jahresausklang 2017 in glänzender Verfassung.
Volkswirte bleiben optimistisch
Commerzbank will Kredit-Geschäft ausbauen

Ratenkredite

Commerzbank will Kredit-Geschäft ausbauen

Nach einem Fehlstart will die Commerzbank im Geschäft mit Ratenkrediten 2018 aufholen. Die Kundenzahl soll weiter steigen.
Commerzbank will Kredit-Geschäft ausbauen
Reich dank Digitalisierung

Apple und Co.

Reich dank Digitalisierung

Die wertvollsten Unternehmen der Welt machen unfassbare Gewinne. Oft zu Ungunsten der Arbeitnehmer. Unser Kommentar.
Reich dank Digitalisierung
"Menschen sind ja nicht wie Pferde"

Jens Südekum

"Menschen sind ja nicht wie Pferde"

Der Ökonom Jens Südekum im Interview über die Angst vor Industrie-Robotern, menschliche Kreativität und Aufgaben für die neue Bundesregierung.
"Menschen sind ja nicht wie Pferde"
Kein Schnaps zum Abschied

Ende des Branntweinmonopols

Kein Schnaps zum Abschied

Erst sollte es kontrollieren, dann Geld einbringen, nun endet nach hundert Jahren das Bundesmonopol für Branntwein. Was hat das für Konsequenzen?
Kein Schnaps zum Abschied
IAG übernimmt Großteil von Air-Berlin-Tochter Niki

Nach Insolvenz

IAG übernimmt Großteil von Air-Berlin-Tochter Niki

Niki Lauda wird es nicht, aber dafür eine spanisch-britische Holding: Die International Airlines Group (IAG) übernimmt im Schnellverfahren Niki, die insolvente Tochter von Air Berlin.
IAG übernimmt Großteil von Air-Berlin-Tochter Niki
IAG erwirbt wesentliche Teile von Niki

British-Airways-Mutter IAG

IAG erwirbt wesentliche Teile von Niki

Der Luftfahrtkonzern IAG erwirbt große Teile von Niki - und nach eigener Aussage ein "attraktives" Paket aus Start- und Landerechten.
IAG erwirbt wesentliche Teile von Niki
Gericht lehnt VW-Einspruch ab

Sonderprüfer

Gericht lehnt VW-Einspruch ab

VW ist in der Abgasaffäre zunächst vor dem Bundesverfassungsgericht mit seinem Versuch gescheitert, den Einsatz eines Sonderprüfers zu verhindern.
Gericht lehnt VW-Einspruch ab
Vom Euro gebremst

Nachhaltigkeitsindex

Vom Euro gebremst

Der Nachhaltigkeitsindex GCX hat sich 2017 gut geschlagen? wäre da nicht das Währungsrisiko.
Vom Euro gebremst
VW zieht vor das Verfassungsgericht

Abgas-Affäre

VW zieht vor das Verfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht bestätigt den Eingang einer Beschwerde. VW will damit offenbar verhindern, dass ein Sonderprüfer die Affäre untersucht.
VW zieht vor das Verfassungsgericht

Gute Vorsätze

Weg mit den Ratgebern

Wir Menschen sind faszinierend irrational und peinlich leicht zu manipulieren. Nur an Silvester schmieden wir tapfer Pläne. Die Gastwirtschaft.
Weg mit den Ratgebern
Uber zum Discount-Preis

Fahrdienst

Uber zum Discount-Preis

Der Fahrdienstvermittler Uber galt lange Zeit als das am höchsten gehandelte Start-up der Welt. Nach einer Reihe von Skandalen gibt es für den japanischen Softbank-Konzern nun einen saftigen Anteil …
Uber zum Discount-Preis
Apple entschuldigt sich

Langsame iPhones

Apple entschuldigt sich

Ein Software-Update verlangsamt ältere iPhones - das soll ein plötzliches Ausschalten der Smartphones verhindern. Apple hat sich dafür nun entschuldigt und einen Preisnachlass für den Batteriewechsel …
Apple entschuldigt sich
Minimalinvasive Operation

Siemens Healthineers

Minimalinvasive Operation

Börsenkandidat Siemens Healthineers beherrscht weite Teile heutiger Gerätemedizin. Aber die Branche ändert sich technologisch rasant.
Minimalinvasive Operation

Analyse

Das Klagelied der Städte

Die Kommunen brauchen mehr Geld. Das trifft aber nicht auf alle zu. Nötig ist daher eine gezielte Förderung, kein Gießkannenprinzip.
Das Klagelied der Städte
Abschied von der Kohle

"Schwarzes Gold"

Abschied von der Kohle

Mit dem Jahr 2018 endet der Abbau und damit eine Ära der deutschen Industriegeschichte.
Abschied von der Kohle
Hochkonjunktur in Deutschland

Löhne

Hochkonjunktur in Deutschland

Die Unternehmensgewinne steigen, die Arbeitslosigkeit sinkt? 2018 brechen gute Zeiten für Lohnverhandlungen an.
Hochkonjunktur in Deutschland
Niki soll an British-Airways-Mutter verkauft werden

Fluglinie

Niki soll an British-Airways-Mutter verkauft werden

Das Bieterrennen um die insolvente Airline Niki geht in die entscheidende Phase. Der Gläubigerausschuss hat sich auf einen Favoriten festgelegt.
Niki soll an British-Airways-Mutter verkauft werden
Niki soll an British-Airways-Mutter IAG verkauft werden

Niki soll an British-Airways-Mutter IAG verkauft werden

Das Bieterrennen um die insolvente Airline Niki geht in die entscheidende Phase. Der Gläubigerausschuss hat sich auf einen Favoriten festgelegt.
Niki soll an British-Airways-Mutter IAG verkauft werden
Immerhin selbstbewusst

Analyse

Immerhin selbstbewusst

Viele Deutsche sind überzeugt davon, sich in Finanzfragen auszukennen. Tun sie jedoch nicht. Ändern lässt sich das aber nur schwer.
Immerhin selbstbewusst
Autobranche boomt dank China

Mobilität

Autobranche boomt dank China

Krise? Welche Krise? Obwohl die deutschen Autokonzerne noch mitten im Dieselskandal stecken, geht es ihnen so gut wie nie zuvor. Doch das Glück könnte schnell vergehen.
Autobranche boomt dank China
Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Kreditinstitute

Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Viele Kunden ärgern sich über ihre Bank - und beschweren sich bei der Finanzaufsicht. Die Bafin kann zwar nicht immer helfen, sie kann aber dafür sorgen, dass die Vorschriften eingehalten werden.
Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin
Cannabis-Therapie wird stark genutzt

Neue Zahlen

Cannabis-Therapie wird stark genutzt

Seit März können Ärzte Schwerstkranken Cannabis auf Kosten der Versicherung verschreiben. Die Ablehnungsrate ist geringer, als erste Zahlen erwarten ließen. Problematisch bleiben Lieferengpässe.
Cannabis-Therapie wird stark genutzt
Verdi will Amazon mit Streik im Umtauschgeschäft stören

Streik

Verdi will Amazon mit Streik im Umtauschgeschäft stören

Die Gewerkschaft Verdi hat am größten deutschen Versandlager-Standort des Handelsriesen Amazon zu einem viertägigen Streik im Nach-Weihnachtsgeschäft aufgerufen.
Verdi will Amazon mit Streik im Umtauschgeschäft stören