Ressortarchiv: Wirtschaft

Piloten kämpfen um ihr Ansehen

Streik bei Lufthansa: Worum geht es wirklich?

Frankfurt/Main - Bei Lufthansa bleiben die Maschinen beim 14. Pilotenstreik am Boden. Eine gut verdienende Berufsgruppe fordert noch mehr Geld. Den Piloten geht es aber um mehr als ihr Top-Gehalt.
Streik bei Lufthansa: Worum geht es wirklich?
Betrug an den Ärmsten

Cum-Ex-Geschäfte

Betrug an den Ärmsten

Der deutsche Staat verliert bei den Cum-Ex-Geschäften mindestens zehn Milliarden Euro. Der Riesenbetrug richtet nicht nur abstrakt Schaden an. Ein Kommentar.
Betrug an den Ärmsten
Weitere Flüge gestrichen

Lufthansa

Weitere Flüge gestrichen

Die Lufthansa nimmt wegen des Pilotenstreiks auch am Donnerstag viele Verbindungen aus dem Flugplan. 912 Flüge fallen aus, darunter 82 auf der Langstrecke.
Weitere Flüge gestrichen

Volkswirtschaft

Ökonomie ist politisch

Volkswirtschaftler versuchen, ökonomische Zusammenhänge wertfrei zu erklären. Das ist aber nicht möglich.
Ökonomie ist politisch

Energiepreise

Im neuen Jahr wird der Strom teurer

Im neuen Jahr wird für Millionen Haushalte der Strom teurer. Das ergab eine bundesweite Auswertung von Strompreisportalen sechs Wochen vor der Jahreswende.
Im neuen Jahr wird der Strom teurer

Konjunktur

Wirtschaft wächst 2017 wohl langsamer

Die deutsche Wirtschaft dürfte laut einer Prognose des Instituts der Deutschen Wirtschaft wegen der größeren weltweiten Unsicherheit im kommenden Jahr weniger stark wachsen.
Wirtschaft wächst 2017 wohl langsamer
Maschmeyer wegen Cum-Ex-Deals befragt

Steuerbetrug

Maschmeyer wegen Cum-Ex-Deals befragt

Um Milliarden Euro prellte ein Netzwerk aus Bankern, Anlegern und Beratern den deutschen Staat. Jetzt befragt ein Ausschuss Carsten Maschmeyer zu seiner Rolle bei den sogenannten Cum-Ex-Deals.
Maschmeyer wegen Cum-Ex-Deals befragt
Gezerre um Betriebsrat bei Alnatura

Bio-Supermarkt

Gezerre um Betriebsrat bei Alnatura

Beschäftigte einer Bremer Alnatura-Filiale setzen gegen Widerstand ihres Arbeitgebers einen Gerichtsbeschluss durch, wonach ein Betriebsrat gewählt werden kann. Damit rückt ein Gesamtbetriebsrat für …
Gezerre um Betriebsrat bei Alnatura
Den Umstieg sanft gestalten

Elektroautos

Den Umstieg sanft gestalten

Die IG Metall legt Vorschläge vor, wie Arbeitsplätze in der Autoindustrie und bei Zulieferern erhalten bleiben können, wenn die Zahl von Elektroautos zunimmt.
Den Umstieg sanft gestalten
Das klassische Fließband hat ausgedient

Audi-Spinoff Arculus

Das klassische Fließband hat ausgedient

Die Autobauer haben sich lange gewehrt, doch jetzt kommt der Umbruch ins Rollen. Aus dem Fließband werden Montageinseln, Maschinenintelligenz übernimmt immer mehr Aufgaben. Werden die Fabriken …
Das klassische Fließband hat ausgedient
„Wir hören unseren Kunden zu“

Unternehmer Christof Queisser

„Wir hören unseren Kunden zu“

Rotkäppchen-Mumm-Chef Christof Queisser erklärt im Interview mit der Frankfurter Rundschau den Erfolg der Sekt-Kellerei
„Wir hören unseren Kunden zu“
Der Müllstaubsauger Europas

Müll-Import

Der Müllstaubsauger Europas

Deutsche Verbrennungsanlagen importieren massig Abfälle. Inländische Verbraucher befeuern das Geschäft.
Der Müllstaubsauger Europas
Briten schaden sich selbst

Steuersenkungen bei Unternehmen

Briten schaden sich selbst

Theresa May will den wirtschaftlichen Schaden des Brexit durch die Reduzierung der Unternehmenssteuern abfedern. Doch damit werden die Probleme des Landes nur noch größer. Ein Kommentar.
Briten schaden sich selbst

Geschlechter

Schon wieder ein Mann

Wann wird die erste Frau Bundespräsidentin?
Schon wieder ein Mann
Arbeitsmarkt für Flüchtlinge undurchschaubar

Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung

Arbeitsmarkt für Flüchtlinge undurchschaubar

Der deutsche Arbeitsmarkt ist für Flüchtlinge nur schwer zu verstehen, was nicht nur an der Sprachbarriere liegt. Zu diesem Schluss kommt ein Gutachten, das der FR vorliegt.
Arbeitsmarkt für Flüchtlinge undurchschaubar
Streik der Eurowings-Flugbegleiter

Hamburg und Düsseldorf

Streik der Eurowings-Flugbegleiter

Fluggäste von Eurowings müssen sich auf ausgefallene Flüge einstellen. Das Kabinenpersonal streikt in Hamburg und Düsseldorf. Und am Mittwoch droht beim Mutterkonzern schon der nächste Ausstand.
Streik der Eurowings-Flugbegleiter
Lufthansa-Piloten dürfen streiken

Flughafen

Lufthansa-Piloten dürfen streiken

Der für Mittwoch geplante Pilotenstreik bei der Lufthansa kann stattfinden, urteilt das hessische Landesarbeitsgericht in zweiter Instanz. Der Konzern hatte versucht, den Ausstand im letzten Moment …
Lufthansa-Piloten dürfen streiken
Klimaanlage ohne Brandgefahr

Daimler

Klimaanlage ohne Brandgefahr

Daimler setzt in Zukunft serienmäßig bei Klimaanlagen auf Kohlendioxid – bislang aber nur im Premium-Segment.
Klimaanlage ohne Brandgefahr
Immobilienboom immer dramatischer

Häusermarkt

Immobilienboom immer dramatischer

Der Kampf um Immobilien wird in Deutschland allmählich besorgniserregend: Könnte in Deutschland auch eine Immobilienblase platzen?
Immobilienboom immer dramatischer
Theresa May verspricht Steuerdumping

Wegen Brexit

Theresa May verspricht Steuerdumping

Die britische Premierministerin Theresa May kündigt für Großbritannien die niedrigsten Unternehmenssteuern innerhalb der G20 an. So will sie verhindern, dass wegen dem Brexit Unternehmen abwandern.
Theresa May verspricht Steuerdumping
Vertikale Landwirtschaft ist der neue Hype

Landwirtschaft

Vertikale Landwirtschaft ist der neue Hype

Ackerbau war gestern. Vertical Farming halten manche für die Zukunft. Salat und Gemüse wachsen in geschlossenen Systemen mitten in der Stadt. Das ist teuer und alles andere als öko, sagen Kritiker.
Vertikale Landwirtschaft ist der neue Hype
SPD greift Finanzminister an

Steuersünder

SPD greift Finanzminister an

Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel erhebt vorwürfe gegen die Finanzminister Wolfgang Schäuble und Thomas Schäfer. Sie wollten Geldhäuser schonen, so der Vorwurf.
SPD greift Finanzminister an
Fonds für Opfer von „Kunstfehlern“

Gesundheit

Fonds für Opfer von „Kunstfehlern“

Tausende Patienten in Deutschland pro Jahr klagen über Ärzte-Pfusch, doch die Hürden für eine Klage sind hoch. Jetzt soll ein Entschädigungsfonds Betroffenen helfen.
Fonds für Opfer von „Kunstfehlern“
Das Comeback der T-Aktie

Telekom

Das Comeback der T-Aktie

Mit der Telekom-Aktie verloren tausende Anleger um die Jahrtausendwende ihr Erspartes. Nach 20 Jahren notiert die T-Aktie auf dem Niveau des Ausgabepreises - und wird wieder interessant.
Das Comeback der T-Aktie
„Car-Pass“ soll Tacho-Betrug stoppen

Vorstoß

„Car-Pass“ soll Tacho-Betrug stoppen

Mit der Einführung des sogenannten Car-Passes will Niedersachsen den Tacho-Schwindel bei Gebrauchtwagen eindämmen. Wie funktioniert das?
„Car-Pass“ soll Tacho-Betrug stoppen