Ressortarchiv: Wirtschaft

Hartz IV

Ausdruck von Schwäche

Das Existenzminimum wird seit Jahren trickreich kleingerechnet
Ausdruck von Schwäche
Commerzbank will angeblich 9000 Stellen streichen

Sparpläne

Commerzbank will angeblich 9000 Stellen streichen

Die Sparpläne der Commerzbank fallen einem Zeitungsbericht zufolge drastischer aus als erwartet. Fast jede fünfte Stelle bei Deutschlands zweitgrößtem Geldhaus könnte gestrichen werden.
Commerzbank will angeblich 9000 Stellen streichen
Deutsche Bank im freien Fall

Geldhaus

Deutsche Bank im freien Fall

Das Aktientief ist weit mehr als ein Ärgernis für Anleger. Das horrende Ausmaß der Verluste bedroht die Existenz des deutschen Branchenführers. Doch auch der Ausweg Staatshilfe scheint versperrt.
Deutsche Bank im freien Fall
„Einen Sandkasten darf es nicht geben“

Interview

„Einen Sandkasten darf es nicht geben“

Aufseher Felix Hufeld spricht im Interview mit der FR über die neuen Finanzangebote im Netz (FR+).
„Einen Sandkasten darf es nicht geben“
Getrübte Reiselust

Tourismus

Getrübte Reiselust

Terrorangst und politische Instabilität: Die Tourismusbranche meldet sinkende Umsätze.
Getrübte Reiselust
Air Berlin auf Schrumpfkurs

Deal mit Eurowings

Air Berlin auf Schrumpfkurs

Die Fluggesellschaft will offenbar einen Teil der Flotte an Lufthansas Billigtochter Eurowings abgeben. Die Mitarbeiter sind stark verunsichert.
Air Berlin auf Schrumpfkurs

GASTWIRTSCHAFT

Chance für arme Länder

London muss neue Handelsverträge schließen
Chance für arme Länder

Dieselskandal

Audi trennt sich von Entwicklungschef

Es geht um Ungereimtheiten im Dieselskandal: Der Entwicklungschef der VW-Konzerntochter lege seine Funktion mit sofortiger Wirkung nieder, teilt der Autobauer mit.
Audi trennt sich von Entwicklungschef
Korruptionselite vor Gericht

Caja Madrid

Korruptionselite vor Gericht

In Madrid beginnt ein spektakulärer Prozess: Angeklagt sind Politiker, Manager und ein ehemaliger Direktor des Internationalen Währungsfonds. Sie sollen sich auf Kosten der Caja Madrid illegal …
Korruptionselite vor Gericht
VW und Bosch mauern

Abgas-Skandal

VW und Bosch mauern

Die Konzerne sträuben sich gegen die Freigabe von US-Ermittlungsakten im Ausland. Klägeranwälte, die auch in Europa Schadenersatz erstreiten wollen, versuchen schon lange, an die Dokumente …
VW und Bosch mauern
Auf Raritäten setzen

Investition

Auf Raritäten setzen

Seltene Briefmarken sind wertvoller geworden – für gewöhnlichere Ware gilt das nicht.
Auf Raritäten setzen
Barroso, die Bank und die Drogenbarone

EU-Kommission

Barroso, die Bank und die Drogenbarone

Der frühere EU-Kommissionspräsident heuert bei Goldman Sachs an – und hat nun Ärger in Brüssel. Gibt es eine Sondermoral für Politiker?
Barroso, die Bank und die Drogenbarone
Winterkorn soll Betrug gedeckt haben

VW

Winterkorn soll Betrug gedeckt haben

Der wegen des Dieselskandals zurückgetretene VW-Konzernchef Martin Winterkorn hat die Manipulationen einem Bericht zufolge zunächst gedeckt.
Winterkorn soll Betrug gedeckt haben
Ceta kommt schneller als gedacht

Analyse

Ceta kommt schneller als gedacht

Beim Treffen der EU-Handelsminister in Bratislava zeichnet sich ab, dass das umstrittene Freihandelsabkommen Ceta die nötige Unterstützung hat. Jetzt könnte alles ganz schnell gehen.
Ceta kommt schneller als gedacht
Obamacare vor dem Kollaps

Gesundheitsreform

Obamacare vor dem Kollaps

Alle Amerikaner sollten endlich eine Krankenversicherung erhalten. Das funktioniert schlecht, wie FR-Autor Sebastian Moll erfahren musste.
Obamacare vor dem Kollaps
Hoffnung für Kaiser's Tengelmann

Supermarktkette

Hoffnung für Kaiser's Tengelmann

Die Zerschlagungspläne für die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann sind zunächst gestoppt. Eigentümer Haub gibt dem „Runden Tisch“ zwei Wochen Zeit, eine Lösung zu finden.
Hoffnung für Kaiser's Tengelmann

GASTWIRTSCHAFT

Plädoyer für Weiberbildung

Frauen müssen im Blick auf ihre Karriere strategischer denken
Plädoyer für Weiberbildung

Arbeitswelt

Schuften bis zum Umfallen

Die Bundesbank empfiehlt eine unsinnige Rentenpolitik. Die Argumentation für ein höheres Rentenalters trifft nicht auf alle Bevölkerungsschichten zu.
Schuften bis zum Umfallen
Höhere Löhne + mehr Arbeit = mehr Armut?

Statistik

Höhere Löhne + mehr Arbeit = mehr Armut?

Die Löhne steigen, mehr Menschen sind berufstätig und dennoch steigt die Zahl der Armen - zu diesem Schluss kann kommen, wer den jüngsten Bericht des Statistischen Bundesamts liest. Woran liegt das?
Höhere Löhne + mehr Arbeit = mehr Armut?
Germania auf dem Abflug

Airport Kassel

Germania auf dem Abflug

Die letzte bedeutende Fluggesellschaft verlässt den Airport Kassel. Der Regionalflughafen in Nordhessen ist nicht der einzige mit Problemen.
Germania auf dem Abflug
Alexis Tsipras hat keine Wahl

Griechenland

Alexis Tsipras hat keine Wahl

Wenn Griechenland nicht in den nächsten Tagen Reformgesetze verabschiedet, verliert das Land Millionenkredite. Von 15 geforderten Reformen sind erst drei umgesetzt.
Alexis Tsipras hat keine Wahl
Bravo für Brüssel

Roaming

Bravo für Brüssel

Die EU gibt ihre Pläne fürs Roaming auf. Brüssel hat eingesehen, dass Europa dringend gute Nachrichten braucht. Das ist gut so. Ein Kommentar.
Bravo für Brüssel

POLITIKVERSPRECHEN

Eine Frage des Glaubens

Was man auch über Reformen denkt, nichts bleibt so fraglich, wie der Anspruch des Objektiven und Richtigen
Eine Frage des Glaubens
Bund und Länder einigen sich auf Reform

Erbschaftssteuer

Bund und Länder einigen sich auf Reform

Die Vermittler von Bundestag und Bundesrat verständigen sich kurz vor Fristablauf auf die Steuerprivilegien für Firmenerben. Eine Blamage des Gesetzgebers ist abgewendet.
Bund und Länder einigen sich auf Reform
Wohlstand nimmt deutlich langsamer zu

Weltwirtschaft

Wohlstand nimmt deutlich langsamer zu

Der schwache Handel bremst Weltwirtschaft. Die OECD zeigt sich besorgt über geringes Wachstum.
Wohlstand nimmt deutlich langsamer zu