Ressortarchiv: Wirtschaft

Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz

Thomas Middelhoff

Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz

Seit langem streitet der frühere Topmanager mit Gläubigern über deren Millionenforderungen. Doch eine Forderung des Finanzamts zwang ihn jetzt nach Angaben seines Rechtsanwalts zum Insolvenzantrag.
Middelhoff stellt Antrag auf Privatinsolvenz
Klaus Tschira überraschend gestorben

SAP-Mitbegründer tot

Klaus Tschira überraschend gestorben

Der Mitbegründer des Walldorfer Softwarekonzerns SAP, Klaus Tschira, ist tot. Das teilte die Klaus-Tschira-Stiftung am Dienstag in Heidelberg mit. Auch Sprecher des Softwarekonzerns betätigten den …
Klaus Tschira überraschend gestorben
Lichtblick für Joblose

Arbeistamarkt

Lichtblick für Joblose

Die Arbeitslosenzahlen in Europa sinken langsam. 18,2 Menschen sind nach offiziellen Angaben arbeitssuchend. Die niedrigsten Zahlen weisen Deutschland und Österreich vor.
Lichtblick für Joblose
Plädoyer für mehr Solidarität

Arbeitsmarkt

Plädoyer für mehr Solidarität

Der französische Arbeitgeberverband fordert eine europäische Arbeitslosenversicherung. Die deutsche Regierung ist bisher sehr zurückhaltend. Berlin will keine neue Grundsatzdebatte über die …
Plädoyer für mehr Solidarität
Schicksalstag für Kaiser’s Tengelmann

Bundeskartellamt

Schicksalstag für Kaiser’s Tengelmann

Heute entscheidet das Bundeskartellamt, ob Edeka die Handelskette übernehmen darf. Die Aussichten auf eine Genehmigung des Deals, an dessen Gelingen nach Aussage der beteiligten Unternehmen tausende …
Schicksalstag für Kaiser’s Tengelmann
Enger Verbündeter Russland

Griechenland

Enger Verbündeter Russland

In einem Interview mit der russischen Agentur Tass kündigt Griechenlands Premier Tsipras eine engere Zusammenarbeit mit Russland an. Die westlichen Sanktionen bezeichnet er als "Sackgasse".
Enger Verbündeter Russland
Keine Aussicht auf Einigung bei Amazon

Streik im Versandhandel

Keine Aussicht auf Einigung bei Amazon

Die Gewerkschaft Verdi setzt den Streik an fünf Standorten des Online-Versandhändlers Amazon fort. Im seit längerer Zeit schwelenden Tarifkonflikt gibt es keine Aussicht auf eine Einigung. Das …
Keine Aussicht auf Einigung bei Amazon
Arbeitslosigkeit auf 24-Jahres-Tief

Arbeitsmarkt in Deutschland

Arbeitslosigkeit auf 24-Jahres-Tief

Der Frühling hält Einzug am Arbeitsmarkt, zugleich kurbelt die zunehmend kräftigere Konjunktur den Stellenmarkt an. Das letzte Mal gab es 1991 in einem März so wenig Erwerbslose.
Arbeitslosigkeit auf 24-Jahres-Tief
Wider das Gemeinwohl

Gesundheitswesen

Wider das Gemeinwohl

Im Gesundheitswesen denkt jeder nur an sich: Es ist immer wieder erstaunlich, mit welcher Chuzpe die Interessensvertreter versuchen, anstelle des Gemeinwohls aller ihre eigenen Partikularinteressen …
Wider das Gemeinwohl
Gefährliches Dogma

Sozialstaat

Gefährliches Dogma

Eigenverantwortlichkeit gefährdet den Sozialstaat. Denn die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln ist gesellschaftlich höchst ungleich verteilt.
Gefährliches Dogma
Teile und herrsche

Shared Economy

Teile und herrsche

Uber, Airbnb und andere könnten bewirken, dass die Ökonomie des Teilens vom Kapitalismus aufgefressen werden könnte.
Teile und herrsche
Auf die Details kommt es an!

Finanztransaktionssteuer

Auf die Details kommt es an!

Die Finanztransaktionssteuer würde schlechte Transaktionen verringern und die Finanzmärkte stabilisieren.
Auf die Details kommt es an!
Sabotierte Selbsthilfe

Katastrophenschutz

Sabotierte Selbsthilfe

In der Propagierung von Katastrophenschutz schwingt auch das Eingeständnis mit, dass Krisen künftig nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel sein werden.
Sabotierte Selbsthilfe
Tsipras flirtet mit Russland

Griechenland

Tsipras flirtet mit Russland

In Athen arbeitet man immer noch an der Reformliste. Derweil plant Premierminister Alexis Tsipras einen Besuch in Moskau - und manche in der EU fürchten um die gemeinsame Linie in der …
Tsipras flirtet mit Russland

Verbraucherpreise

Preise ziehen an

Steigende Mieten machen das Leben teurer.
Preise ziehen an
McDonald's will Service verbessern

McDonald's

McDonald's will Service verbessern

Die Burgerkette McDonald's will ihr Image aufpolieren und mehr gesunde Speisen anbieten. Auch der Service soll besser werden - an einigen Standorten kommt künftig sogar ein Kellner an den Tisch.
McDonald's will Service verbessern
Griechenland spielt auf Zeit

Griechenland

Griechenland spielt auf Zeit

Nach Auskunft der Bundesregierung hat Athen im Reformstreit die Karten nicht auf den Tisch gelegt. Es sei noch keine umfassende Liste eingegangen. Derweil wirft die Linkspartei Schwarz-Rot vor, auf …
Griechenland spielt auf Zeit
Verdi droht Post mit Streik

Deutsche Post Warnstreik

Verdi droht Post mit Streik

Der Tarifkonflikt zwischen Deutscher Post und Verdi spitzt sich zu. Zahlreiche Briefe und Pakete könnten vor Ostern auf der Strecke bleiben. Außerdem reicht die Gewerkschaft eine Klage gegen den …
Verdi droht Post mit Streik
Widerstand gegen Fracking-Gesetz

Schiefergas-Förderung

Widerstand gegen Fracking-Gesetz

Am vergangenen Mittwoch soll das Fracking-Gesetz im Bundeskabinett beschlossen werden. Doch es kommt anders: Abgeordnete von Union und SPD sind mit dem Vorhaben nicht einverstanden. Sie fordern …
Widerstand gegen Fracking-Gesetz
Lehrer drohen mit Streik

Öffentlicher Dienst

Lehrer drohen mit Streik

Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder erhalten ein deutliches Lohnplus. Doch die angestellten Lehrer sind nicht zufrieden. Ihre Gewerkschaft GEW trägt die Einigung deshalb nicht mit.
Lehrer drohen mit Streik
Athen liefert seine Reformliste ab

Griechenland

Athen liefert seine Reformliste ab

Die griechische Regierung Tsipras will heute ihre Reformliste einreichen. Sie beinhaltet 18 Vorschläge, die zu mehr Einnahmen und höherem Wachstum führen sollen.
Athen liefert seine Reformliste ab
"Das Wirtschaftssystem in Frage stellen"

Naomi Klein über den Klimawandel

"Das Wirtschaftssystem in Frage stellen"

Naomi Klein über Gewinner und Verlierer des Klimawandels. Dieser ist ihrer Ansicht nach eine soziale Frage, die alle gesellschaftlichen Bereiche betrifft. Was die Abwendung der Folgen des …
"Das Wirtschaftssystem in Frage stellen"
4,4 Prozent mehr im öffentlichen Dienst

Tarifeinigung

4,4 Prozent mehr im öffentlichen Dienst

Bei den Tarifverhandlungen für die 800.000 Angestellten der Länder ist Gewerkschaften und Arbeitgebern in vierter Runde offenbar ein Durchbruch am Verhandlungstisch gelungen. Für die rund 200.000 …
4,4 Prozent mehr im öffentlichen Dienst

Griechenland

Griechenland wieder auf Ramschniveau

Die Finanzlage Griechenlands hat sich offenbar weiter verschlechtert. Die Institutionen der früheren Troika rechnen laut einem Medienbericht für das laufende Jahr nicht mehr mit einem Überschuss im …
Griechenland wieder auf Ramschniveau
Gewollte Ungleichheit

Vermögen

Gewollte Ungleichheit

Die Kluft zwischen Arm und Reich wird zusehends größer. Doch was ist dagegen zu machen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten.
Gewollte Ungleichheit