Ressortarchiv: Wirtschaft

Banken ermitteln künftig Religionszugehörigkeit

Banken und Sparkassen

Banken ermitteln künftig Religionszugehörigkeit

Banken und Sparkassen ermitteln demnächst die Religionszugehörigkeit ihrer Kunden. Grund ist nämlich, dass sie die Kirchensteuer ab dem kommenden Jahr direkt an die Glaubensgemeinschaften abführen …
Banken ermitteln künftig Religionszugehörigkeit
Braunkohle-Stromproduktion auf Höchstand

Energiewende

Braunkohle-Stromproduktion auf Höchstand

Trotz der milliardenschweren Förderung erneuerbarer Energien ist die klimaschädliche Stromproduktion aus Braunkohle 2013 in Deutschland auf den höchsten Wert seit 1990 geklettert.
Braunkohle-Stromproduktion auf Höchstand
Seehofer stellt sich gegen Aigner

CSU Energiewende

Seehofer stellt sich gegen Aigner

Krach in der CSU: Im Streit über die Energiewende stellt sich der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer gegen seine Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Seehofer verschiebt seine Aufritte bei der …
Seehofer stellt sich gegen Aigner
Brasiliens strahlende Zukunft

Uran-Abbau

Brasiliens strahlende Zukunft

Im Nordosten befindet sich die einzige Uran-Mine Südamerikas. Eine zweite ist in Planung und soll die Gewinnung des radioaktiven Materials versechsfachen. Damit will das Land seine Exportchancen …
Brasiliens strahlende Zukunft
Mangel an Solidarität

Kommentar zu Amazon

Mangel an Solidarität

Mehr als 1000 Amazon-Beschäftigte protestieren – nicht gegen das Unternehmen, sondern gegen Verdi. Dies zeigt, wie gespalten die Belegschaft ist. Dies lässt wenig Gutes erwarten für den Versuch, die …
Mangel an Solidarität
Selbständig und arm

Selbständige

Selbständig und arm

Auch wer sein eigener Chef ist, verdient oft schlecht. Viele Selbständige in Deutschland erreichen nicht einmal das Mindestlohn-Niveau.
Selbständig und arm
Yellen wird erste Notenbank-Chefin

USA

Yellen wird erste Notenbank-Chefin

Ab Februar ist Janet Yellen eine der mächtigsten Frauen der Welt. Mit der Zustimmung des Senats steht ihrem Wechsel an die Spitze der US-Notenbank Anfang Februar nichts mehr im Weg.
Yellen wird erste Notenbank-Chefin
Gespaltene Belegschaft

Amazon gegen Verdi

Gespaltene Belegschaft

In einem Brief protestieren 1000 Amazon-Beschäftigte gegen Verdi und distanzieren sich von der Gewerkschaft. Doch Verdi will den Arbeitskampf bundesweit ausweiten. In Pforzheim laufen wohl schon …
Gespaltene Belegschaft
Gefühlt viel teurer

Inflation in Deutschland

Gefühlt viel teurer

Die amtliche Inflationsrate für das vergangene Jahr lag bei 1,5 Prozent. Über die subjektiven Belastungen durch die Preissteigerungen sagt das freilich nicht viel aus, denn in der Wahrnehmung vieler …
Gefühlt viel teurer
Moderne Zeiten

Spanien Autoindustrie

Moderne Zeiten

Spaniens Wirtschaft liegt als Auswirkung der Euro-Krise am Boden. Doch nicht ganz: Die Autoindustrie hält sich besser als gedacht - obwohl Käufe und Neuanmeldung auf einem Tiefpunkt sind. Selbst …
Moderne Zeiten
Inflationsrate fällt 2013 auf 1,5 Prozent

Inflationsrate

Inflationsrate fällt 2013 auf 1,5 Prozent

Günstigeres Tanken und Heizen haben 2013 die Inflation in Deutschland merklich gedrückt. Die Verbraucherpreise steigen im Schnitt nur noch um 1,5 Prozent. Das ist der niedrigste Wert seit dem Jahr …
Inflationsrate fällt 2013 auf 1,5 Prozent
Keine Energiewende auf Pump

CSU zur Energiewende

Keine Energiewende auf Pump

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hält wenig vom Vorschlag seiner bayerischen Amtskollegin Ilse Aigner, die Energiewende stärker auf Pump zu finanzieren. Man werde ihn dennoch eingehend …
Keine Energiewende auf Pump
Viele Selbstständige unter Mindestlohn-Niveau

Selbstständige

Viele Selbstständige unter Mindestlohn-Niveau

Mehr als eine Million Selbstständige in Deutschland erwirtschaften einem Bericht zufolge einen Stundenlohn unterhalb des geplanten gesetzlichen Mindestlohns von 8,50 Euro.
Viele Selbstständige unter Mindestlohn-Niveau
Große Worte, wenig dahinter

Deutsche Bank

Große Worte, wenig dahinter

Die Finanzaufsicht Bafin stellt der Deutschen Bank ein miserables Zeugnis aus - und wirft den Chefs vor, nicht die Konsequenzen aus dem angekündigten "Kulturwandel" zu ziehen.
Große Worte, wenig dahinter
Aigner will Energiewende auf Pump

CSU

Aigner will Energiewende auf Pump

Die bayrische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner will die Energiewende mit Krediten finanzieren. Stromkunden und Unternehmen sollen so kurzfristig entlastet werden.
Aigner will Energiewende auf Pump
Kugeln statt Mindestlohn

Kambodscha

Kugeln statt Mindestlohn

In Kambodscha eskaliert ein Konflikt um streikende Textilarbeiter. Menschen sterben und werden misshandelt. Diese blutige Entwicklung gibt eine Menge Stoff zum selbstkritischen Nachdenken - für die …
Kugeln statt Mindestlohn
Polizei räumt Protest-Camp in Phnom Penh

Kambodscha

Polizei räumt Protest-Camp in Phnom Penh

Einen Tag nach den tödlichen Schüssen eskaliert die Lage in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh erneut. Einsatzkräfte der Polizei stürmen das Lager der Streikenden und attackieren die …
Polizei räumt Protest-Camp in Phnom Penh
Feiern bis die Kassen klingeln

Wirtschaft Feiertage

Feiern bis die Kassen klingeln

Die gottesfürchtigen Bayern stehen wirtschaftlich blendend da, obwohl sie sich mehr freie Tage gönnen als alle anderen in Deutschland.
Feiern bis die Kassen klingeln
Industrie will Zuwanderung

Zuwanderung: Deutsche Industrie warnt

Industrie will Zuwanderung

In der Debatte um angebliche Armutszuwanderung aus Bulgarien und Rumänien hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) vor Schäden für die Wirtschaft gewarnt.
Industrie will Zuwanderung
Gewalt in Kambodscha eskaliert

Kambodscha

Gewalt in Kambodscha eskaliert

Die Polizei erschießt bei Protesten für höhere Löhne drei Textilarbeiter in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh. Nun liegt die wichtigste Industrie des Landes mit seinen rund 500.000 …
Gewalt in Kambodscha eskaliert
In der Populismus-Falle

Zuwanderung CSU Seehofer

In der Populismus-Falle

Bei der Zuwanderung bedient nicht nur die CSU fremdenfeindliches Denken. Auch die Kritiker gehen ihr auf den Leim. Auch sie sind längst in die Falle der Fremdenfeindlichkeit getappt. Eine Analyse.
In der Populismus-Falle
Pflege-Beiträge müssen steigen

Trotz Kapital-Rücklage

Pflege-Beiträge müssen steigen

Die von Schwarz-Rot geplante Kapitalrücklage soll verhindern, dass die Pflege-Beiträge steigen. Doch die Rechnung wird nicht aufgehen. Denn die Zahl der Pflegebedürftigen steigt rasant an.
Pflege-Beiträge müssen steigen
„Lebensgefährlich auch für die Helfer“

Feuerwehr warnt vor neuem Kältemittel

„Lebensgefährlich auch für die Helfer“

Daniel Dahlke, Vize-Bundesvorsitzender des Berufsverbandes Feuerwehr, warnt vor dem neuen Fahrzeug-Kältemittel R1234yf. Es gefährde bei Unfällen Fahrzeuginsassen und Retter. Die einzige Lösung ist …
„Lebensgefährlich auch für die Helfer“
Daimler entwickelt Kühlung mit CO2

Mercedes-Benz

Daimler entwickelt Kühlung mit CO2

Klimaschädlich oder hochentzündlich - die Frage nach dem richtigen Kühlmittel stellte Daimler bisher vor die Wahl zwischen Pest und Cholera. Jetzt macht der Autobauer endlich Fortschritte bei der …
Daimler entwickelt Kühlung mit CO2

Autobauer

Chrysler soll Fiat wiederbeleben

Der italienische Autobauer Fiat übernimmt die US-Tochter Chrysler. Obwohl Chrysler eine Zeit lang zahlungsunfähig war, ist die Entwicklung des Unternehmens vielversprechend.
Chrysler soll Fiat wiederbeleben