Ressortarchiv: Wirtschaft

Inflation auf Vier-Jahres-Tief

Teuerung

Inflation auf Vier-Jahres-Tief

Die Inflation in den 18 Euro-Ländern ist im März überraschend auf den niedrigsten Stand seit mehr als vier Jahren gesunken.
Inflation auf Vier-Jahres-Tief
Klimarat: Es ist noch nicht zu spät

UN-Klimabericht

Klimarat: Es ist noch nicht zu spät

Wassernot, tödliche Fluten, Wirbelstürme – der Weltklimarat zeichnet ein drastisches Bild von den Folgen der Erderwärmung. Und er ruft die Politik zum Handeln auf.
Klimarat: Es ist noch nicht zu spät
Nie wieder Ladehemmungen

Elektroautos

Nie wieder Ladehemmungen

EU-Politiker wollen Elektroautos künftig noch stärker fördern. Sie machen Vorgaben für einheitliche Ladestationen und Stecker.
Nie wieder Ladehemmungen
Der verhasste „Sonnenkönig“

EU-Patentamt

Der verhasste „Sonnenkönig“

Mitarbeiter protestieren gegen Benoît Battistelli, den Chef des EU-Patentamtes. Der Vorwurf der Einschüchterung steht im Raum.
Der verhasste „Sonnenkönig“
Robinson-Clubs auf dem Prüfstand

Tui

Robinson-Clubs auf dem Prüfstand

Beim Reisekonzern Tui baut Vorstandschef Friedrich Joussen weiter fleißig um. Die derzeitige Ausrichtung der Robinson-Clubs will er prüfen - ebenso wie die Zukunft verschiedener Marken im Kreuzfahrt- …
Robinson-Clubs auf dem Prüfstand
Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Amazon

Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Streik in Leipzig: Mitarbeiter des Online-Versandhändlers Amazon haben ihre Arbeit niedergelegt. Zu dem ganztägigen Streik rief Verdi auf.
Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig
Viel Geld und wenig Kredite

Europäische Zentralbank EZB

Viel Geld und wenig Kredite

Die Europäische Zentralbank (EZB) flutet die Märkte mit Geld. Doch die Banken der Eurozone horten die Liquidität lieber, statt Kredite an Unternehmen zu vergeben. Und ohne Kredite gibt es keinen …
Viel Geld und wenig Kredite

Flughafen Berlin

BER-Mitarbeiter schlägt Alarm

Ein hochrangiger BER-Mitarbeiter schlägt Alarm: Per Brief an die Aufsichtsräte kritisiert der Mann eine fehlende klare Planung und kommt zum Schluss: Eine Inbetriebnahme für das Jahr 2016 sei "akut …
BER-Mitarbeiter schlägt Alarm
Arbeitsplätze in Gefahr

Mindestlohn

Arbeitsplätze in Gefahr

Der gesetzliche Mindestlohn kommt. Wie wird sich ein Stundenlohn von 8,50 Euro in unterschiedlichen Branchen und Regionen auswirken? Ein Situationsbericht.
Arbeitsplätze in Gefahr
AKW Grafenrheinfeld geht früher vom Netz

Atomkraft

AKW Grafenrheinfeld geht früher vom Netz

Das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld soll bereits Ende Mai 2015 und damit sieben Monate früher als von der Bundesregierung geplant stillgelegt werden. Das teilte der Düsseldorfer Energiekonzern Eon am …
AKW Grafenrheinfeld geht früher vom Netz
„Den Unsinn Gorleben beenden“

Atom-Endlagersuche

„Den Unsinn Gorleben beenden“

Der Ausstieg aus der Atomenergie als historische Zäsur: Umweltexperte Michael Müller (SPD) hält die Anti-Atom-Bewegung für den Schlüssel zu einer erfolgreichen Endlagersuche.
„Den Unsinn Gorleben beenden“
Wegsperren ist zu einfach

Uli Hoeneß Steuerhinterziehung

Wegsperren ist zu einfach

Der spektakuläre Fall des Steuerhinterziehers Ulrich H. hat eine vernünftige Debatte über die Selbstanzeige ausgelöst. Der schlichte Ruf „Wegsperren!“ ist zu einfach. Aber die Sanktion muss spürbar …
Wegsperren ist zu einfach
Air Berlin in Schwierigkeiten

Airline

Air Berlin in Schwierigkeiten

Etihad-Chef James Hogan will seinen Einfluss bei Air Berlin ausweiten. Die Fluggesellschaft braucht dringend frisches Geld.
Air Berlin in Schwierigkeiten
Wetter verhagelt Bahn die Bilanz

Deutsche Bahn

Wetter verhagelt Bahn die Bilanz

Der Gewinn der Bahn sinkt um mehr als die Hälfte, obwohl die Zahl der Passagiere steigt und das Unternehmen in neue Züge investiert.
Wetter verhagelt Bahn die Bilanz
Air Berlin ringt um Zukunft

Airline

Air Berlin ringt um Zukunft

Die angeschlagene Air Berlin ringt um ihre Zukunft. Wortkarg wird die Bilanzvorlage erneut verschoben. Wie es weitergeht, scheint völlig offen.
Air Berlin ringt um Zukunft
Gewinn der Bahn bricht ein

Deutsche Bahn

Gewinn der Bahn bricht ein

Passagierrekord und ständig steigende Fahrpreise: dennoch bricht der Gewinn der Bahn ein. Dafür macht das Unternehmen auch das Elbe-Hochwasser im Sommer verantwortlich.
Gewinn der Bahn bricht ein
Hendricks zieht Klage zurück

Gorleben

Hendricks zieht Klage zurück

Signal an die Umweltverbände: Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zieht ihre Gorleben-Klage zurück.
Hendricks zieht Klage zurück
Mütterrente benachteiligt Ostdeutsche

Rente

Mütterrente benachteiligt Ostdeutsche

Die Jahrgänge 1950 bis 1972 sind betroffen von der Neuregelung der Mütterrente. Höhere Einkommen wirken sich mindernd aus.
Mütterrente benachteiligt Ostdeutsche
Atomausstieg mit Turbo

Energiewende

Atomausstieg mit Turbo

Das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld könnte Ende 2015 vom Netz gehen. Die Versorgung soll nicht beeinträchtigt sein.
Atomausstieg mit Turbo
Auf Kosten der Versicherten

Krankenkassen

Auf Kosten der Versicherten

Das Bundeskabinett beschließt eine Reform der Krankenkassenbeiträge. Die Kopfpauschale ist damit passé.
Auf Kosten der Versicherten
Spekulationen um Air Berlin

Air Berlin

Spekulationen um Air Berlin

Air Berlin steht vor tiefgreifenden Veränderungen. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft erwägt womöglich einen Abschied von der Börse. Spekuliert wird auch über eine Übernahme. Antworten könnte …
Spekulationen um Air Berlin
Eine neue Epoche am Arbeitsmarkt

Mindestlohn

Eine neue Epoche am Arbeitsmarkt

Mit dem gesetzlichen Mindestlohn verlässt Deutschland die Agenda 2010. Eine Niederlage für die Marktideologen. Ein Gastbeitrag.
Eine neue Epoche am Arbeitsmarkt
Verdi droht mit großem Arbeitskampf

Öffentlicher Dienst im Streik

Verdi droht mit großem Arbeitskampf

Wieder Warnstreiks in Hessen, erneut keine Busse, keine Bahnen, kaum ein offener Kindergarten. Streikschwerpunkt ist dieses Mal Nordhessen. Der Verdi-Chef droht mit einem massiven Arbeitskampf.
Verdi droht mit großem Arbeitskampf
Radbranche ist elektrisiert

E-Bikes

Radbranche ist elektrisiert

Neuer Schwung für die Fahrradbranche. Vor allem Zweiräder mit elektrischem Hilfsmotor werden immer beliebter, seit der technische Fortschritt das Image des Senioren-Gefährts verblassen lässt.
Radbranche ist elektrisiert
Dubiose Ölgeschäfte

Brasilien

Dubiose Ölgeschäfte

Der Skandal um den Kauf einer Raffinerie bringt Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff ausgerechnet im Wahljahr in Bedrängnis: Unter ihrer Aufsicht machte der mehrheitlich staatliche Ölkonzern …
Dubiose Ölgeschäfte