Ressortarchiv: Wirtschaft

Spritpreise in Echtzeit

Benzinpreis

Spritpreise in Echtzeit

Verbraucher können ab der ersten Septemberwoche online die billigste Tankstelle in ihrer Nähe suchen. Auch Tankstellen profitieren von der Transparenz: Sie beobachten die Konkurrenz.
Spritpreise in Echtzeit
Die Millionen-Jahre-Kommission

Analyse Gorleben

Die Millionen-Jahre-Kommission

Am Montag beginnt die neue Suche nach einem Endlager für Atommüll. Umweltschützer sollten sich nicht verweigern, die Atomendlager-Kommission zu besetzen. Denn die Gegenseite ist weit weniger …
Die Millionen-Jahre-Kommission
Arbeitslosigkeit stagniert, Stimmung steigt

Wirtschaft Euro-Zone

Arbeitslosigkeit stagniert, Stimmung steigt

Nach rekordlanger Rezession beginnt endlich die wirtschaftliche Erholung in der Euro-Zone. Die Arbeitslosigkeit liegt zwar weiterhin hoch, steigt aber nicht mehr an. Die nächsten Monate könnten …
Arbeitslosigkeit stagniert, Stimmung steigt
Ackermann in Abschiedsbrief erwähnt

Rücktritt bei Zurich

Ackermann in Abschiedsbrief erwähnt

Der Rücktritt des einstigen Deutsche-Bank-Chefs Josef Ackermann beim Zurich-Konzern bringt dem Unternehmen keine Ruhe. Jetzt will der Versicherer die Selbsttötung seines Finanzchefs untersuchen. Der …
Ackermann in Abschiedsbrief erwähnt
Keine Mails und Anrufe nach Feierabend

Bundesarbeitsministerium

Keine Mails und Anrufe nach Feierabend

Im Ministerium von Ursula von der Leyen werden Mitarbeiter nur noch in Ausnahmefällen in ihrer Freizeit per Anruf oder E-Mail gestört. Darauf haben sich Personalrat und Ressortleitung geeinigt.
Keine Mails und Anrufe nach Feierabend
Auf dem „Arbeiterstrich“

Jobs

Auf dem „Arbeiterstrich“

Weil sich viele Menschen nichts darunter vorstellen können, was Leiharbeit und Niedriglohn-Arbeit bedeutet, gibt der DGB anschauliche Beispiele - unter anderem vom "Arbeiterstrich" in der Nähe der …
Auf dem „Arbeiterstrich“
Kampf um Rechte für Fluggäste

Fluggastrechte

Kampf um Rechte für Fluggäste

Der europäische Fahrgast-Dachverband EPF attackiert die Pläne der EU-Kommission: Durch Änderungen droht eine Verschlechterung für Passagiere.
Kampf um Rechte für Fluggäste
Das Mindestlohn-Versprechen

Lohn-Dumping

Das Mindestlohn-Versprechen

Für drei Euro die Stunde bis zu 18 Stunden am Tag im Schlachthof arbeiten, um am Ende einen Bruttolohn von 580 Euro zu haben? Damit soll jetzt Schluss sein. Gewerkschaften fordern einen Mindestlohn …
Das Mindestlohn-Versprechen
Ein wahrer Megadeal

Vodafone Verizon

Ein wahrer Megadeal

100 Milliarden Dollar sind nicht genug – Vodafone will für seinen 45-Prozent-Anteil am US-Mobilfunker Verizon Wireless deutlich mehr haben. Vieles spricht dafür, dass die Konzernmutter Verizon bereit …
Ein wahrer Megadeal
Der menschliche Ackermann

Josef Ackermann

Der menschliche Ackermann

Nach dem Rücktritt des Top-Managers Josef Ackermann beim Versicherer Zurich wird über seine wahren Beweggründe spekuliert. Zumal die Familie des Finanzchefs Pierre Wauthier, der Selbstmord beging, …
Der menschliche Ackermann
Benzinpreis-Transparenzstelle rückt näher

Sprit-Preise Tankstellen

Benzinpreis-Transparenzstelle rückt näher

Nach monatelangen Vorbereitungen soll die Preismeldestelle für Benzin und Diesel in den nächsten drei Wochen an den Start gehen. Für die Tankstellen wird es schon an diesem Wochenende ernst. Sie …
Benzinpreis-Transparenzstelle rückt näher
Immer mehr Menschen droht die Armut

Frankfurt

Immer mehr Menschen droht die Armut

Die Armutsgefährdung in Deutschland nimmt zu. Besonders hoch stieg das Armutsrisiko in Frankfurt. Doch die Statistik ist trickreich.
Immer mehr Menschen droht die Armut
Ackermann tritt nach Manager-Suizid zurück

Zurich Versicherungen

Ackermann tritt nach Manager-Suizid zurück

Der Ex-Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, tritt nach dem Suizid des Finanzchefs als Vorsitzender des Verwaltungsrates des Schweizer Versicherungskonzerns Zurich zurück.
Ackermann tritt nach Manager-Suizid zurück
Weniger prekäre Jobs

Arbeitsmarkt

Weniger prekäre Jobs

Die Daten des Statistischen Bundesamts zeigen: Leiharbeit geht zurück, reguläre Jobs nehmen zu. Ist das die lang ersehnte Wende am Arbeitsmarkt?
Weniger prekäre Jobs
JP Morgan strebt Vergleich an

Handelsskandal "Londoner Wal"

JP Morgan strebt Vergleich an

Die US-Großbank könnte ihren Handelsskandal, bei dem ein Londoner Händler mit riskanten Derivate-Geschäften Milliarden von Dollar versenkte, mit einem Vergleich beilegen. Das Institut verhandelt mit …
JP Morgan strebt Vergleich an
Einigung im Steuerstreit

Bankgeheimnis Schweiz

Einigung im Steuerstreit

Die Schweiz und die USA haben ihren langjährigen Steuerstreit beigelegt. Die Schweizer Banken, gegen die kein Verfahren läuft, sollen nun ihre US-Geschäfte offenlegen und Namen mutmaßlicher …
Einigung im Steuerstreit
Versicherer in der Klemme

Versicherungen

Versicherer in der Klemme

Mehrere Unternehmen wollen den Kundenanteil an ihren Gewinnen senken. In der Niedrigzinsphase wird es zunehmend schwieriger für die Versicherer, ihre Versprechen aus Altverträgen mit bis zu vier …
Versicherer in der Klemme
Der Chef des Wals

Handelsskandal "Londoner Wal"

Der Chef des Wals

Die USA fordern die Auslieferung des Ex-JPMorgan-Bankers Javier Martin-Artajo, der wegen des Handelsskandals des "Londoner Wals" vor Gericht soll. Artajo war der direkte Vorgesetzte des Londoner …
Der Chef des Wals

Burger King

Burger King verklagt Gewerkschaft

Die Schnellrestaurant-Kette Burger King verklagt die Gewerkschaft NGG wegen einer „massiven Verleumdungskampagne“. Die Gewerkschaft freut sich bereits auf „einigen Unterhaltungswert“.
Burger King verklagt Gewerkschaft
Fördern - aber wie?

Sozialer Wohnungsbau

Fördern - aber wie?

Der soziale Wohnungsbau muss aus der Krise, denn preiswerte Domizile sind knapp. Die hohen Mietpreise und Wohnungsnöte in den Ballungszentren lassen die Rufe nach einer Reaktivierung der …
Fördern - aber wie?
Aus der Pleite gelernt

Regulierung der Finanzmärkte

Aus der Pleite gelernt

In den fünf Jahren nach dem Crash der Investmentbank Lehman Brothers hat die Politik die Zeit genutzt, um das Finanzsystem zu stabilisieren. Zu diesem Ergebnis kommt das arbeitgebernahe Institut der …
Aus der Pleite gelernt

Fusion E-Plus-O2

Preisbrecher E-Plus wird teurer

Großaktionär Carlos Slim plant offenbar, die E-Plus-Mutter KPN komplett zu übernehmen, um sie gewinnbringend weiter zu verkaufen. Mit den Einnahmen aus dem E-Plus-O2-Deal würde die Schuldenlast von …
Preisbrecher E-Plus wird teurer
Bahn startet Online-Offensive

Deutsche Bahn

Bahn startet Online-Offensive

Mit einer Online-Offensive will die Bahn ihr angekratztes Image aufpolieren. Neue Webseiten und neue Smartphone-Apps sollen das Reisen vereinfachen.
Bahn startet Online-Offensive
Milliardär Slim stimmt Verkauf von E-Plus zu

Mobilfunkanbieter E-Plus

Milliardär Slim stimmt Verkauf von E-Plus zu

In den angepeilten Verkauf von E-Plus an O2 kommt Bewegung: Der mexikanische KPN-Großaktionär will nun doch sein Okay geben. Ob das deutsche Kartellamt dem Deal zustimmen wird, ist aber weiterhin …
Milliardär Slim stimmt Verkauf von E-Plus zu
Google entwickelt angeblich Roboter-Auto

Internet-Konzern

Google entwickelt angeblich Roboter-Auto

Google plant angeblich die Entwicklung eines eigenen selbstfahrenden Autos, das zum Beispiel als Taxi eingesetzt werden kann. Das berichtet ein gut vernetzter Technologie-Journalist.
Google entwickelt angeblich Roboter-Auto