Ressortarchiv: Wirtschaft

EU rügt Planung der BER-Flugrouten

Verfahren eingeleitet

EU rügt Planung der BER-Flugrouten

Die Fehler der Vergangenheit kleben wie Pech am neuen Hauptstadtflughafen. Nun flammt der Streit um die Flugrouten wieder auf - Brüssel wirft Deutschland Rechtsverstöße vor.
EU rügt Planung der BER-Flugrouten
Preise für neue Arzneimittel sinken

Pharmaindustrie

Preise für neue Arzneimittel sinken

Neue Medikamente werden künftig weniger kosten. Die Krankenkassen konnten bei den Pharmakonzernen Einsparungen von 120 Millionen Euro aushandeln.
Preise für neue Arzneimittel sinken
Fab.com konzentriert sich auf Möbel

E-Commerce

Fab.com konzentriert sich auf Möbel

Weil sich der Umsatz von Fab.com innerhalb eines Jahres verfünffacht, stockt der Online-Händler seine Europa-Zentrale in Berlin auf. Außerdem will der Konzern den Fokus auf Möbel legen.
Fab.com konzentriert sich auf Möbel
Holländer wollen Fairphone bauen

Mobiltelefone

Holländer wollen Fairphone bauen

Ein niederländisches Unternehmen plant, ein Mobiltelefon unter möglichst fairen Bedingungen zu bauen. Die Produktion des Fairphone beginnt allerdings erst, wenn sich genügend Interessenten finden.
Holländer wollen Fairphone bauen
Außer Moos nichts los

Ranking

Außer Moos nichts los

Der „World Competitiveness Index“ bescheinigt Deutschland gute Wettbewerbsstärke in Sachen, Bildung, Gesundheit und Patentschutz. Bemängelt werden dagegen viel zu geringe Managergehälter und …
Außer Moos nichts los
Anrufe im Ausland sollen billiger werden

Roaming-Gebühren

Anrufe im Ausland sollen billiger werden

Wird das Telefonieren und Internetsurfen im EU-Ausland bald genauso viel kosten, wie in Deutschland? Geht es nach EU-Kommissarin Neelie Kroes schon: Sie will die Roaming-Gebühren abschaffen.
Anrufe im Ausland sollen billiger werden
Rekordstrafe für Facebook-Panne

Börsengang

Rekordstrafe für Facebook-Panne

Wegen des verpatzten Handelsstarts der Facebook-Aktien muss Börsenbetreiber Nasdaq zehn Millionen Dollar zahlen – die höchste Summe, die jemals ein Börsenbetreiber zahlen musste.
Rekordstrafe für Facebook-Panne
Immer weniger Menschen leisten sich Reisen

Tourismus

Immer weniger Menschen leisten sich Reisen

Die Wirtschaftskrise belastet auch die Tourismusbranche: Einer Umfrage zufolge planen für diesen Sommer nur 54 Prozent der Europäer eine Fahrt in den Urlaub - vier Prozent weniger als noch 2012. Die …
Immer weniger Menschen leisten sich Reisen
Neue Medikamente enttäuschen

TK-Studie

Neue Medikamente enttäuschen

Fast alle neuen Medikamente erweisen sich nach einer aktuellen Studie als Flop: Nur eines von 23 neuen Präperaten sei zweifelsfrei besser.
Neue Medikamente enttäuschen
Monsanto schreibt Europa ab

Saatgut

Monsanto schreibt Europa ab

"Es ist kontraproduktiv, gegen Windmühlen zu kämpfen" - mit dieser Begründung gibt der Saatgut-Hersteller Monsanto seinen Kampf für gentechnisch veränderte Pflanzen in Europa weitgehend auf.
Monsanto schreibt Europa ab
Netter Versuch, aber keine Lösung für Europas Malaise

Eurogruppen-Chef

Netter Versuch, aber keine Lösung für Europas Malaise

Ein hauptamtlicher Eurogruppen-Chef ist keine schlechte Idee. Dennoch kann der überraschende Vorstoß von Frankreichs Präsident François Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel Europa nicht aus …
Netter Versuch, aber keine Lösung für Europas Malaise
Kartellamt prüft Pläne zur Datendrosselung

Tempo-Bremse bei der Telekom

Kartellamt prüft Pläne zur Datendrosselung

Die Deutsche Telekom steht wegen der geplanten Tempo-Bremse für Festnetz-Flatrates massiv in der Kritik. Nun droht der Telekom auch noch Ärger mit dem Bundeskartellamt.
Kartellamt prüft Pläne zur Datendrosselung
Hoffnung für die Weiße Stadt

Grand Hotel Heiligendamm

Hoffnung für die Weiße Stadt

Das luxuriöse Grand Hotel Heiligendamm an der Ostsee ging in Insolvenz, weil die Gäste ausblieben. Nun gibt es erstmals nach Jahren Hoffnung im seit dem G8-Gipfel berühmten Kaiserbad: Das Hotel hat …
Hoffnung für die Weiße Stadt
Kommissar Poltergeist

Industriepolitik

Kommissar Poltergeist

EU-Energiekommissar Günther Oettinger weiß, wie er sich in Szene setzt. Wenn oft auch nur über Provokation. Von den Strategien eines Konservativen, der Merkels neuem Kurs im Weg zu stehen scheint.
Kommissar Poltergeist
Der DGB eröffnet den Wahlkampf

Deutscher Gewerkschaftsbund

Der DGB eröffnet den Wahlkampf

Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Michael Sommer, formuliert am Mittwoch seine Erwartungen an die Politik hinsichtlich "einer neuen Ordnung der Arbeit". Der vorgestellte Katalog möchte viel.
Der DGB eröffnet den Wahlkampf
Das Spardiktat wird aufgelockert

EU Kommission

Das Spardiktat wird aufgelockert

Die EU gönnt sich mehr Zeit für die Sanierung der Haushalte und regt eine aktive Arbeitsmarktpolitik an. Doch nicht nur die europäischen Sorgenstaaten werden abgemahnt.
Das Spardiktat wird aufgelockert
Der Staat bleibt stark

Volkswagen

Der Staat bleibt stark

Der Generalanwalt Nils Wahl hat befunden, dass Niedersachsen 20-prozentiger Anteil am VW-Konzern nicht gegen EU-Recht verstoße. Wahrscheinlich schließt sich der EuGH seinem Votum an. Das wäre eine …
Der Staat bleibt stark

Chefsessel Berlin

Touristen-Bootstouren in zweiter Generation

Jede Woche stelle wir Ihnen an dieser Stelle einen Berliner Unternehmer vor. Diesmal: Reederei-Chef Lutz Riedel hat selbst als Hilfskellner angefangen und sieht jugendliche Unsicherheiten bei der …
Touristen-Bootstouren in zweiter Generation
Mieten machen Leben teurer

Wohnraum Berlin

Mieten machen Leben teurer

Die Inflation ist in der Hauptstadt besonders hoch, bestätigt das Amt für Statistik. Allein die Kosten für die durchschnittliche Berliner Haushaltsenergie sind im Vergleich zum Mai 2012 um 5,5 …
Mieten machen Leben teurer
EU-Verfahren wegen BER-Flugrouten

Flughafen Berlin

EU-Verfahren wegen BER-Flugrouten

Dem pannengeplagten Berliner Hauptstadtflughafen droht nun auch Ungemach aus Brüssel: Die EU-Kommission eröffnet ein Verfahren wegen Verletzung europäischen Rechts gegen Deutschland.
EU-Verfahren wegen BER-Flugrouten
Apple rückt von Foxconn ab

Neues iPhone

Apple rückt von Foxconn ab

Apple sucht offenbar Alternativen zu dem skandalträchtigen Zulieferer Foxconn: Laut Medienberichten wird künftig ein abgespecktes iPhone von Foxconn-Konkurrent Pegatron gefertigt.
Apple rückt von Foxconn ab
Nasdaq muss Millionenstrafe zahlen

Börse heute

Nasdaq muss Millionenstrafe zahlen

Der verpatzte Börsengang von Facebook hat für den Börsenbetreiber Nasdaq ein Nachspiel. Was Anleger aus den USA sonst noch zu erwarten haben, erklärt unser Autor.
Nasdaq muss Millionenstrafe zahlen
Berliner Firmen sollen mehr ausbilden

Arbeitsmarkt Berlin

Berliner Firmen sollen mehr ausbilden

Wenige Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres ist die Lage auf dem Lehrstellenmarkt besorgniserregend: In Berlin bieten deutlich weniger Unternehmen Ausbildungsplätze an, als möglich wäre. …
Berliner Firmen sollen mehr ausbilden
Regierung verbietet teure Warteschleifen

Kommentar

Regierung verbietet teure Warteschleifen

Wer kennt das nicht: Die Verbindung wird gehalten, und am Ende ist die Telefonrechnung doppelt so hoch wie sonst. Doch damit ist bald Schluss - Endlich unterbindet die Regierung kostenpflichtige …
Regierung verbietet teure Warteschleifen
Wechselseitige Verbeugung

Jain und Trittin

Wechselseitige Verbeugung

Der Chef der Deutschen Bank Anshu Jain und der Grünen-Fraktionschef Trittin kommen in Frankfurt ins Gespräch. Sie sind sich überraschend einig.
Wechselseitige Verbeugung