Ressortarchiv: Wirtschaft

Air Berlin und LTU streiken nicht

Tarifeinigung

Air Berlin und LTU streiken nicht

Endlich ist man sich einig: Bei Air Berlin und LTU gibt es nun einen neuen Manteltarifvertrag. Damit ist der angedrohte Pilotenstreik vom Tisch.
Air Berlin und LTU streiken nicht

Tarifeinigung bei Air Berlin

Im seit Monaten schwelenden Tarifkonflikt bei der Fluggesellschaft Air Berlin gibt es nach Unternehmensangaben eine Einigung. Damit ist ein angedrohter Pilotenstreik vom Tisch.
Tarifeinigung bei Air Berlin

Dax im Plus nach positiven US-Konjunkturdaten

Der Dax hat am Dienstag nach überwiegend positiven US-Konjunkturdaten im Plus geschlossen. Der Leitindex gewann 0,22 Prozent auf 5925,22 Punkte. Auf Monatssicht verbuchte das Börsenbarometer aber ein …
Dax im Plus nach positiven US-Konjunkturdaten
Arbeitslosigkeit sinkt, Fachkräftelücke droht

Die Angst der Unternehmen

Arbeitslosigkeit sinkt, Fachkräftelücke droht

Die Arbeitslosenzahlen sehen zwar gut aus: Immer mehr Leute haben einen Job. Doch dafür droht ein anderes Problem: Die Unternehmen fürchten den Fachkräftemangel.
Arbeitslosigkeit sinkt, Fachkräftelücke droht
Kemmer lenkt Geschicke des Bankenverbands

Manager mit Blessuren

Kemmer lenkt Geschicke des Bankenverbands

Eigentlich ist Michael Kemmer als neuer Cheflobbyisten der deutschen Bankenbranche eine gute Wahl. Allerdings gibt es bei der Personalie einen gravierenden Haken: Gegen Kemmer wird ermittelt.
Kemmer lenkt Geschicke des Bankenverbands

Kommentar

Gutachten gegen die Windkraft

Es ist unverständlich, warum das Energiegutachten der Bundesregierung so gelobt wird. Es ist nicht nur einseitig. Es ist eine Kampfansage an die erneuerbaren Energien
Gutachten gegen die Windkraft
Verblüffender Biomasse-Boom

Energie

Verblüffender Biomasse-Boom

Bisher interessiert am Energiegutachten der Bundesregierung vor allem die Atom-Frage. Doch der eigentliche Knüller ist die Biomasse. Hier fällen Experten ein vernichtendes Urteil über das Gutachten.
Verblüffender Biomasse-Boom

Airbus beginnt mit Produktion des A350 XWB

Im Wettlauf mit dem US-Erzrivalen Boeing setzt Airbus verstärkt auf ultraleichte Verbundstoffe im Flugzeugbau. Der europäische Hersteller startete am Dienstag in seinem Werk in Stade die Produktion …
Airbus beginnt mit Produktion des A350 XWB

Bundesbank

Der Skandal hinter Sarrazin

Die Regierung lässt die Bundesbank zur reinen Versorgeanstalt der Politik verkommen. Die Äußerungen Sarrazins schaden der Zentralbank, befindet die Kanzlerin. Doch wer hat das Problem kreiert?
Der Skandal hinter Sarrazin

Kommentar

Klatten macht Wind

Die Unternehmerfamilie Klatten stockt ihren Anteil am Windkraftanlagenbauer Nordex auf. Das ist nicht unklug, denn der Windkraft wird von Experten eine gute Zukunft vorhergesagt.
Klatten macht Wind
Finanzspritzen für die Wirtschaft

USA und Japan

Finanzspritzen für die Wirtschaft

Die US-Verbraucher sind optimistischer gestimmt als noch vor einem Monat. Dennoch planen Washington und Tokio weitere Hilfen für ihre schwächelnden Volkswirtschaften.
Finanzspritzen für die Wirtschaft
Bafin will inkompetente Aufsichtsräte absetzen

Finanzaufsicht

Bafin will inkompetente Aufsichtsräte absetzen

Bei der Finanzdienstleistungsaufsicht Bafin laufen Abberufungsverfahren gegen zehn Banken-Kontrolleure. Bei Experten stößt der Schritt auf Zustimmung - zu häufig kommt es zu Interessenkonflikten.
Bafin will inkompetente Aufsichtsräte absetzen

BP verschiebt Ölbohrungen im Mittelmeer

Der britische Energiekonzern BP hat den Start von Tiefseebohrungen im Mittelmeer verschoben. Man strebe den Beginn der Arbeiten vor der Küste Libyens «für Ende des Jahres an», sagte ein …
BP verschiebt Ölbohrungen im Mittelmeer

Karstadt: Borletti-Angebot gerät unter Beschuss

Kurz vor der Entscheidung über das Schicksal von Karstadt hat Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg das Angebot des italienischen Warenhausbetreibers Maurizio Borletti als substanzlos zurückgewiesen.
Karstadt: Borletti-Angebot gerät unter Beschuss

Bertelsmann setzt auf das digitale Geschäft

Europas größter Medienkonzern Bertelsmann hebt nach einem glänzenden ersten Halbjahr 2010 die Gewinnprognose für das Gesamtjahr an. Der Nettogewinn stieg in den ersten sechs Monaten auf 246 Millionen …
Bertelsmann setzt auf das digitale Geschäft

Fahrradbranche

Profit durch Qualität

Die Fahrradbranche profitiert vom Trend zu mehr Qualität und damit von höheren Preisen. 2009 gaben Kunden für ein neues Fahrrad im Schnitt 446 Euro aus.
Profit durch Qualität

Sal Oppenheim: Razzia bei Ex-Gesellschaftern

Wegen des Untreue-Verdachts gegen frühere persönlich haftende Gesellschafter des Bankhauses Sal. Oppenheim hat die Kölner Staatsanwaltschaft bundesweit 13 Gebäude durchsucht. Es handele sich um die …
Sal Oppenheim: Razzia bei Ex-Gesellschaftern
Die Kluft wird kleiner

Arbeitsmarkt Ost

Die Kluft wird kleiner

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Deutschland nochmal gesunken – im Osten gab es erstmals seit den 1990er Jahren weniger als eine Million Jobsucher. Klingt gut. Doch Forscher schütten Wasser in den …
Die Kluft wird kleiner

Sommerflaute drosselt Job-Boom

Die Sommerflaute hat das Tempo des Job-Booms leicht gedrosselt, dennoch steht der deutsche Arbeitsmarkt vor einem kräftigen Herbstaufschwung. Die Zahl der Erwerbslosen werde wahrscheinlich schon im …
Sommerflaute drosselt Job-Boom

Brüderle und Verbände wollen Fachkräfte gewinnen

Im Kampf gegen den Fachkräftemangel will die Bundesregierung gemeinsam mit der Wirtschaft nach Lösungen suchen. Das betonte Bundeswirtschaftsminister Rainer
Brüderle und Verbände wollen Fachkräfte gewinnen

Nord/LB optimistisch für 2010

Hannover (dpa) - Die Norddeutsche Landesbank (Nord/LB) hat nach einem Millionenverlust im vorigen Jahr wieder Fahrt aufgenommen und sieht sich gut gerüstet
Nord/LB optimistisch für 2010

Preisdruck in Eurozone schwächt sich ab

Der Preisdruck in der Eurozone hat sich leicht abgeschwächt. Die jährliche Teuerungsrate betrug im August 1,6 Prozent, 0,1 Punkte weniger als im Vormonat. Das teilte die Europäische Statistikbehörde …
Preisdruck in Eurozone schwächt sich ab

Kickback-Zahlungen

Millionenstrafe für Hewlett-Packard

Hewlett-Packard hat nach Überzeugung des Justizministeriums den amerikanischen Steuerzahler ausgenommen. Deswegen muss HP nun 55 Millionen Dollar zahlen.
Millionenstrafe für Hewlett-Packard

Handelsriese Carrefour legt zu

Vor allem dank eines Wachstums in den Schwellenländern hat Europas größter Einzelhändler Carrefour im ersten Halbjahr Umsatz und Gewinn gesteigert. Der Umsatz der Franzosen stieg um 6 Prozent - …
Handelsriese Carrefour legt zu
Besserung auf dem Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit

Besserung auf dem Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen hat sich trotz dem Sommer- und Ferienmonat kaum verändert. Die optimistische Stimmung in der Wirtschaft führt auch zur Besserung am Arbeitsmarkt.
Besserung auf dem Arbeitsmarkt