Ressortarchiv: Wirtschaft

Einige Lkw-Fahrer beenden Streik

Griechenland

Einige Lkw-Fahrer beenden Streik

In Griechenland entspannt sich die Lage etwas. Einige der Lastwagenfahrer haben nach einem fünftägigen Ausstand die Arbeit wiederaufgenommen.
Einige Lkw-Fahrer beenden Streik

Bericht: Dieselabsatz in Deutschland auf Rekordhoch

Der Diesel-Absatz in Deutschland hat nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins «Spiegel» ein historisches Hoch erreicht. Im zweiten Quartal dieses Jahres hätten die Auto- und Lkw- Fahrer acht …
Bericht: Dieselabsatz in Deutschland auf Rekordhoch

Aldi erwägt neue Öffentlichkeitsstrategie

Der Discount-Riese Aldi erwägt einem Medienbericht zufolge, seine jahrzehntelange Zurückhaltung gegenüber der Öffentlichkeit zu lockern.
Aldi erwägt neue Öffentlichkeitsstrategie

Laue US-Konjunktur: Washington gibt Europa Mitschuld

Die Regierung von Präsident Barack Obama schiebt Europa zumindest Mitschuld am trägen Aufschwung in den USA zu. Die Vereinigten Staaten hätten während der Krise «einige schwere Entscheidungen» zur …
Laue US-Konjunktur: Washington gibt Europa Mitschuld

GM stockt Elektroautoproduktion auf

General Motors bereitet sich auf eine größere Nachfrage nach seinem Elektroauto Chevrolet Volt vor. Der US- Autokonzern stockt seine Produktion entsprechend auf. Statt bisher geplanter 30 000 Autos …
GM stockt Elektroautoproduktion auf

Siemens verpflichtet Sprecherin von Michelle Obama

Siemens holt sich Unterstützung aus dem Weißen Haus: Der Technologiekonzern hat die Sprecherin der Präsidentengattin abgeworben. Camille Johnston soll nun nicht mehr Michelle Obama ins rechte Licht …
Siemens verpflichtet Sprecherin von Michelle Obama

Laue US-Konjunktur: Washington gibt Europa Mitschuld

Die Regierung von Präsident Barack Obama schiebt Europa zumindest Mitschuld am trägen Aufschwung in den USA zu.
Laue US-Konjunktur: Washington gibt Europa Mitschuld
Pharmafirmen tricksen bei Rabatten

Arzneimittel-Sparpaket

Pharmafirmen tricksen bei Rabatten

Das erst vor gut einem Monat verabschiedete Arzneimittel-Sparpaket wird angeblich bereits von den Pharma-Konzernen unterlaufen. Laut „Spiegel“ erhöhten sie Mitte Juli kurzfristig ihre Preise, nur um …
Pharmafirmen tricksen bei Rabatten

BP dementiert Gerüchte um Verkauf von Aral-Tankstellen

Der britische Ölkonzern BP hat Berichte um den Verkauf seiner Aral-Tankstellen in Deutschland zurückgewiesen. Die zusätzlichen Mittel, die das Unternehmen wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko …
BP dementiert Gerüchte um Verkauf von Aral-Tankstellen
BP will angeblich Aral verkaufen

Kosten der Umweltkatastrophe

BP will angeblich Aral verkaufen

Der angeschlagene Ölkonzern BP will einem Magazinbericht zufolge seine deutsche Tankstellenkette Aral verkaufen. Interessenten soll es bereits geben - aus Frankreich und Russland. BP dementiert.
BP will angeblich Aral verkaufen

Quartalszahlen

Ölriesen machen kräftig Kasse - bis auf BP

Die Ölkonzerne strotzen vor Kraft: Die Branchenriesen ExxonMobil, Shell, Total und Chevron überboten sich in dieser Woche geradezu mit glänzenden Zahlen. Nur BP fiel aus der Reihe.
Ölriesen machen kräftig Kasse - bis auf BP
„Die Pharmafirmen werden sich durchsetzen“

Lobbyistin im Interview

„Die Pharmafirmen werden sich durchsetzen“

Cornelia Yzer, Hauptgeschäftsführerin des Verbands Forschender Arzneimittelhersteller, spricht mit der FR über die Lobbyarbeit der Branche, die Nutzenbewertung von Medikamenten, daraus folgende …
„Die Pharmafirmen werden sich durchsetzen“

Milliarden-Markt in Deutschland

Kreuzfahrten locken

Das Geschäft boomt. Die Kreuzfahrtindustrie unternimmt viel, um sich neue Zielgruppen zu erschließen. Die Gewerkschaften bleiben kritisch.
Kreuzfahrten locken

Industrieländer

Der müde Aufschwung

Den Industrieländern droht eine lange Flaute. Trotz Konjunkturspritzen und Niedrigzinsen verliert der Aufschwung bereits wieder an Kraft.
Der müde Aufschwung
Irritation um Innovation

Umstrittene Pampers-Generation

Irritation um Innovation

Procter & Gamble führt die umstrittene Pampers-Generation "Dry Max" in Deutschland ein. Der Erfolgsdruck ist groß für den Konzern. In den USA lief es nicht gut.
Irritation um Innovation
Amerika sucht Ort für Prozess-Schlacht

Ölpest

Amerika sucht Ort für Prozess-Schlacht

In Idaho entscheidet ein Gremium darüber, ob sich die Klagen zur Ölpest im Golf von Mexiko zu einer Sammelklage vereinen lassen und wo der Prozess geführt werden soll.
Amerika sucht Ort für Prozess-Schlacht

Kommentar

Lernfähig?

Der Druck hat offenbar gewirkt. Am Freitagmittag warf die Gewerkschaft Verdi dem Unternehmen TNT Post öffentlich vor, Computer so einzustellen, dass Mails von Gewerkschaftern nicht bei Beschäftigten …
Lernfähig?
Milliarden für die Ewigkeit

Steinkohleausstieg

Milliarden für die Ewigkeit

Die Europäische Kommission möchte unrentable Steinkohle-Zechen früher schließen als bislang geplant. Doch ein vorzeitiger Steinkohleausstieg könnte für die Steuerzahler teuer werden.
Milliarden für die Ewigkeit

Anziehende Nachfrage

Siemens beendet Kurzarbeit

Der Technologiekonzern Siemens beendet die Kurzarbeit an allen deutschen Standorten. Am Donnerstag hatte der Konzern mitgeteilt, im dritten Quartal 2009/10 sowohl den Umsatz als auch den …
Siemens beendet Kurzarbeit
Ackermann wieder Nr. 1

Gehälter für Dax-Vorstände

Ackermann wieder Nr. 1

Deutschlands Konzernchefs verdienen schon fast wieder so gut wie vor der Krise. Kritiker bemängeln, bei vielen Unternehmen scheine der Jahresbonus nicht auf Gewinneinbrüche zu reagieren.
Ackermann wieder Nr. 1

Gehälter für Dax-Vorstände

Ackermann wieder Nr. 1

Deutschlands Konzernchefs verdienen schon fast wieder so gut wie vor der Krise. Kritiker bemängeln, bei vielen Unternehmen scheine der Jahresbonus nicht auf Gewinneinbrüche zu reagieren.
Ackermann wieder Nr. 1
Ausharren auf Kreta

Streik-Auswirkungen

Ausharren auf Kreta

Die Benzinversorgung in Griechenland ist durch die Streiks der Fuhrunternehmer weitgehend zusammengebrochen. Nun soll das Militär die Versorgung mit Treibstoff sicherstellen. Kritisch ist die Lage …
Ausharren auf Kreta
Zensur-Vorwurf gegen TNT

Post-Dienstleister

Zensur-Vorwurf gegen TNT

Die Gewerkschaft Verdi wirft der Postfirma TNT vor E-Mails zu blockieren. Das Management weist ein bewusstes Vorgehen zurück und verspricht Aufklärung.
Zensur-Vorwurf gegen TNT

Schwellenländer bringen HeidelbergCement in Schwung

Die Geschäfte des Baustoffkonzerns HeidelbergCement laufen wieder. Nach einem verlustreichen Auftaktquartal zogen Umsatz und operatives Ergebnis im zweiten Jahresviertel vor allem dank boomender …
Schwellenländer bringen HeidelbergCement in Schwung

Gewerkschaften wollen nach Krise höhere Löhne

Die Gewerkschaften wollen in den kommenden Tarifrunden deutlich höhere Löhne durchsetzen. Angesichts des Konjunkturaufschwungs müssten «Abschlüsse in Richtung drei Prozent» gelingen.
Gewerkschaften wollen nach Krise höhere Löhne