Ressortarchiv: Wirtschaft

Guttenberg: Müntefering hat Opel geschadet

Streit um Staatshilfen

Guttenberg: Müntefering hat Opel geschadet

Der Streit über Staatshilfen für Unternehmen zwischen Union und SPD eskaliert. Wirtschaftsminister Guttenberg wirft SPD-Chef Müntefering vor, Opels Verhandlungsposition unnötig geschwächt zu haben. …
Guttenberg: Müntefering hat Opel geschadet
Börsengang könnte 2010 kommen

Bahnchef Grube

Börsengang könnte 2010 kommen

Die Bahn brauche Geld, um international investieren zu können - "und das soll nicht vom Steuerzahler kommen", so der neue Bahnchef Rüdiger Grube. Wenn die Wirtschaft sich erhole, sei ein Börsengang …
Börsengang könnte 2010 kommen
Steinmeier für Staatshilfen für Arcandor

SPD-Kanzlerkandidat

Steinmeier für Staatshilfen für Arcandor

Nach Opel will SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier auch Arcandor unter die Arme greifen. Auch SPD-Chef Müntefering will den Karstadt-Mutterkonzern nicht pleite gehen lassen.
Steinmeier für Staatshilfen für Arcandor
Schlechte Aussichten für Saab

Schwedens Ministerpräsident

Schlechte Aussichten für Saab

Die Trennung Opels vom Mutterkonzern GM wird nicht überall begrüßt. Schwedens Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt sieht eine "äußerst bedrohliche Lage" für die Schwestermarke Saab.
Schlechte Aussichten für Saab
Guttenberg bekommt Rückendeckung

Forderung nach Opel-Insolvenz

Guttenberg bekommt Rückendeckung

Er steht nicht allein mit seiner Forderung nach einer geordneten Insolvenz bei Opel. Jetzt stützt der Wirtschaftsflügel der CDU/CSU Minister Guttenberg. Derweil geben die betroffenen Länder grünes …
Guttenberg bekommt Rückendeckung
Schwarzes Geldloch HRE

Immobilienfinanzierer

Schwarzes Geldloch HRE

Die Hypo Real Estate braucht mehr Geld. Wie viel mehr, will der Vorstandsvorsitzende vor der Hauptversammlung nicht sagen. Nur eins ist klar: Die Marke HRE erhält keine zweite Chance.
Schwarzes Geldloch HRE

Deutsche Börse

Nyse-Chef dementiert Fusionsgerüchte

Duncan Niederauer widerspricht Berichten, nach denen seine Nyse Euronext die Fusionsverhandlungen mit der Deutschen Börse wieder aufgenommen habe.
Nyse-Chef dementiert Fusionsgerüchte
Hundt mahnt die Regierung

Drohender Job-Absturz

Hundt mahnt die Regierung

Für Dieter Hundt ist "ein kräftiger Einbruch am Arbeitsmarkt nur zu vermeiden, wenn es bald eine gesamtwirtschaftliche Erholung gibt". Er fordert die Regierung auf, den Finanzsektor zu stabilisieren.
Hundt mahnt die Regierung
Bevorstehende Pleite

General Motors

Bevorstehende Pleite

US-Präsident Obama wird heute nach Medienberichten den Insolvenzantrag des Autokonzerns General Motors bekannt geben. In der Zwischenzeit werden immer mehr Details zu den Regierungsplänen bekannt.
Bevorstehende Pleite
Flowers weiter gegen Kapitalerhöhung

Hypo Real Estate

Flowers weiter gegen Kapitalerhöhung

Mit einer Kapitalerhöhung will sich der Bund am Dienstag einen Anteil von 90 Prozent an der Hypo Real Estate sichern. Doch Großinvestor Flowers will nicht zustimmen.
Flowers weiter gegen Kapitalerhöhung
Keine Garantien für Opel-Jobs

Magna-Einstieg

Keine Garantien für Opel-Jobs

Mit dem Einstieg des Autozulieferers Magna bei Opel sind keine Job-Garantien verbunden. Während am Bochumer Standort jeder dritte Arbeitsplatz wegfallen soll, ist Hessens Ministerpräsident Roland …
Keine Garantien für Opel-Jobs
Bahn will Befreiung von Mehrwertsteuer

Verkehr

Bahn will Befreiung von Mehrwertsteuer

Bahnchef Rüdiger Grube fordert Gleichbehandlung: Als umweltfreundliches Verkehrsmittel soll die Bahn wie die Fluggesellschaften von Mehrwert- und Mineralölsteuer befreit werden.
Bahn will Befreiung von Mehrwertsteuer
Vom Werkzeugmacher zum Opel-Retter

Magna-Chef Stronach

Vom Werkzeugmacher zum Opel-Retter

Genie und Clown: Magna-Chef Frank Stronach aus Österreich erfüllt sich mit dem Einstieg bei Opel einen Lebenstraum - eine eigene Autofirma. Auch einen Energy-Drink hat er schon.
Vom Werkzeugmacher zum Opel-Retter
Koch will keine Staatshilfen für Arcandor

Kaufhauskonzern

Koch will keine Staatshilfen für Arcandor

Ministerpräsident Roland Koch hat sich skeptisch zu Staatshilfen für die Kaufhauskette geäußert. Er sieht die Eigentümer in der Pflicht. "Sagen Sie das der Kassiererin ins Gesicht", fordert SPD-Chef …
Koch will keine Staatshilfen für Arcandor
Der Durchbruch kam im zweiten Anlauf

Analyse

Der Durchbruch kam im zweiten Anlauf

Im monatelangen Tauziehen um die Rettung von Opel hat eigentlich Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg die Federführung. Die frohe Botschaft verkündete dann aber sein Kabinettskollege Peer …
Der Durchbruch kam im zweiten Anlauf
Siemens-Skandal weitet sich aus

Griechenland

Siemens-Skandal weitet sich aus

Der Schmiergeldskandal der Firma Siemens in Griechenland schlägt immer höhere Wellen: Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Haftbefehl gegen den Ex-Siemens-Finanzchef in Griechenland erlassen.
Siemens-Skandal weitet sich aus
Magna darf Opel retten

Durchbruch

Magna darf Opel retten

Der Weg zur Rettung des Autobauers Opel ist frei: Quasi in letzter Minute vor der erwarteten Insolvenz des Mutterkonzerns GM legt der Investor Magna ein Konzept vor, welches vom Bund und den …
Magna darf Opel retten
Gläubiger haben's in der Hand

General Motors

Gläubiger haben's in der Hand

Nicht nur für Opel, auch für die Mutter General Motors gibt es neue Hoffnung: Eine wichtige Investorengruppe hat ihre Zustimmung zum Rettungsplan signalisiert.
Gläubiger haben's in der Hand

Entschädigungen

Vor der Prozessflut

Tausende Kleinanleger haben mit Lehman-Zertifikaten ihr Geld verloren. Ihre Hausbanken versuchen, mit Teilentschädigungen der drohenden Klagewelle zu entkommen. Von Sebastian Amaral Anders
Vor der Prozessflut
Die zehn Gebote für Banken

Leitlinien

Die zehn Gebote für Banken

Die privaten Geldhäuser spüren seit der weltweiten Finanzkrise die Verunsicherung ihrer Kunden bei Geldanlagen. Der Bundesverband deutscher Banken legt daher Leitlinien für seine Mitgliedsinstitute …
Die zehn Gebote für Banken

Umfrage der DZ Bank

Bankberater bleiben gefragt

Die Beratung bei Banken ist für viele Anleger ein heikles Thema. Trotz der Krise geben vier von fünf Kunden an, ihrem Berater zu vertrauen.
Bankberater bleiben gefragt

Mehr Aufsicht verlangt

Pfusch am Schalter

Eine Studie belegt: Vermögenswerte zwischen 20 und 30 Milliarden Euro gehen jährlich durch inkompetente Anlagetipps verloren. Jetzt soll die Beratungsleistung von Banken stärker kontrolliert werden.
Pfusch am Schalter
Abkehr von der reinen Profit-Orientierung

Verhaltenskodex

Abkehr von der reinen Profit-Orientierung

Der DGB setzt eine Änderung des Verhaltenskodexes für Konzernvorstände und Aufsichtsräte durch: Sie sollen nicht nur den Aktionären dienen. Von Roland Bunzenthal
Abkehr von der reinen Profit-Orientierung

Insolvente Kaufhauskette

Erstes Konzept für Woolworth

Die Pläne des vorläufigen Insolvenzverwalters Ottmar Hermann sehen vor, dass die verbleibenden Mitarbeiter deutliche Einbußen bei ihren Bezügen hinnehmen müssen.
Erstes Konzept für Woolworth
EU billigt Milliarden für HSH Nordbank

Rettung

EU billigt Milliarden für HSH Nordbank

Die angeschlagene HSH Nordbank kann mit milliardenschwerer Hilfe der öffentlichen Hand gerettet werden. Eine Insolvenz hätte "wahrscheinlich zu einer beträchtlichen Störung des deutschen …
EU billigt Milliarden für HSH Nordbank