Ressortarchiv: Wirtschaft

Subventionen für Bauern bleiben geheim

Bund und Länder einig

Subventionen für Bauern bleiben geheim

Geht es nach einer EU-Vorgabe, müssten von heute an die Empfängernamen der Agrarhilfen ins Internet gestellt werden. Doch Bund und Länder setzen die Veröffentlichung aus. Von Stephan Börnecke
Subventionen für Bauern bleiben geheim

Angst vor Jobverlust

"Aufbegehren ist gesünder"

Laut Wirtschaftspsychologe Peter Richter reagieren viele Arbeitnehmer mit übermäßiger Anpassung auf Angst um den Job und werden krank.
"Aufbegehren ist gesünder"

Mitbestimmung in Betrieben

Arbeiter als Miteigentümer

Gewerkschafter wollen die Krise als Chance nutzen und hoffen auf mehr Einfluss auf die Unternehmensstrategie. Von Eva Roth
Arbeiter als Miteigentümer

Kritik an Politikern

Manager von Socgen geht

Der Verwaltungsratschef der französischen Großbank Société Générale, Daniel Bouton, schmeißt hin. Er fühlt sich zu Unrecht von Präsident Nicolas Sarkozy angegriffen. Dies habe nicht nur ihm geschadet.
Manager von Socgen geht

Kommentar

Vergesst alle Steuersenkungen

Die wirtschaftspolitische Debatte in diesem Land ist nur noch mit einer guten Flasche Rotwein zu ertragen. Kann denn niemand der Verantwortlichen die Krise von A bis Z durchdeklinieren? Von Robert …
Vergesst alle Steuersenkungen
Dax-Firmen sind besonders ausbildungsfaul

Lehrstellenmarkt

Dax-Firmen sind besonders ausbildungsfaul

Die 30 Dax-Konzerne beschäftigen immer weniger Azubis. Das geht aus einer Umfrage hervor, die FR-online.de vorliegt. Die Ausbildungsquote liegt bei nur noch knapp fünf Prozent. Von Markus Sievers
Dax-Firmen sind besonders ausbildungsfaul
Geldinstitute ziehen die Zügel an

Strengere Kreditvergabe

Geldinstitute ziehen die Zügel an

Die Bundesbank registriert strengere Maßstäbe bei der Kreditvergabe. Eine Entspannung scheint nicht in Sicht. Von Bernd Salzmann
Geldinstitute ziehen die Zügel an
Kurzarbeit soll länger helfen

Arbeitsmarkt

Kurzarbeit soll länger helfen

Rund 1,4 Millionen Beschäftigte arbeiten kurz. Doch Experten zweifeln zunehmend, ob das Instrument auf Dauer Entlassungen verhindern kann. Von Roland Bunzenthal
Kurzarbeit soll länger helfen

In der Krise

Eltern geben Sorgen an Kinder weiter

Wirtschaftskrisen treffen Jugendliche besonders hart, aber sie reagieren mit Verzögerung. Die schlechte Lage führt zu mehr Stress in den Familien. Von Thorsten Herdickerhoff
Eltern geben Sorgen an Kinder weiter
"Wir wollen soziale Unruhen"

1. Mai

"Wir wollen soziale Unruhen"

Der Hauptstadt droht nach Jahren relativer Ruhe am 1. Mai 2009 wieder ein ungemütlicher Kampftag. Vor allem Wirtschaftskrise, Milliardenhilfen für Banken und drohende Massenentlassungen sind …
"Wir wollen soziale Unruhen"

Interview

"Viele Arbeiter sind wirklich verzweifelt"

Der französische Gewerkschafter Benoît Nicolas spricht mit der Frankfurter Rundschau über "Bossnapping" und die Angst der Beschäftigten.
"Viele Arbeiter sind wirklich verzweifelt"
Magna will Opel "nur" helfen

Autokrise

Magna will Opel "nur" helfen

Denksportaufgabe. Bitte interpretieren Sie folgende Aussage: "Wir reden nicht von einem Einstieg, wir sagen, wir wollen helfen." Das sagt Magna-Chef Frank Stronach. Was will der vermeintliche Retter …
Magna will Opel "nur" helfen
Aufsichtsrat verteidigt Börsig

Machtkampf bei Deutscher Bank

Aufsichtsrat verteidigt Börsig

Nach Berichten über einen Machtkampf an der Spitze der Deutschen Bank hat sich der Aufsichtsrat des DAX-Konzerns demonstrativ vor seinen Aufsichtsratschef Clemens Börsig gestellt.
Aufsichtsrat verteidigt Börsig
Milchbauern protestieren gegen Preisverfall

Stuttgart

Milchbauern protestieren gegen Preisverfall

Um ihrem Ärger Luft zu machen, gehen rund 10.000 Bauern auf die Straße und verschenken ihre Milchkühe, um zu zeigen, dass sie die Tiere bei den aktuellen Milchpreisen nicht länger versorgen können. …
Milchbauern protestieren gegen Preisverfall
Wirtschaft schrumpft stärker als erwartet

USA

Wirtschaft schrumpft stärker als erwartet

Die Amerikaner durchleben mittlerweile die längste Durststrecke ihrer Wirtschaft seit der Ölkrise Mitte der 1970er Jahre. Allein die Exporte schrumpften um 30 Prozent.
Wirtschaft schrumpft stärker als erwartet
Rabatte bleiben auf hohem Niveau

Autoexperte

Rabatte bleiben auf hohem Niveau

Das Interesse an der Abwrackprämie geht nach Angaben der Bafa zurück. Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer rechnet daher in den kommenden Monaten mit hohen Hersteller-Rabatten.
Rabatte bleiben auf hohem Niveau
Postbank baut Anlageberatung aus

Trotz Finanzkrise

Postbank baut Anlageberatung aus

Die Bank will durch den Ausbau der Geldanlageberatung neue Kunden gewinnen. Denn viele Menschen seien derzeit verunsichert und hätten Interesse an einer intensiven Beratung, sagt Postbank-Vorstand …
Postbank baut Anlageberatung aus
Kartellamt durchsucht Edeka-Zentrale

Lebensmitteleinzelhändler

Kartellamt durchsucht Edeka-Zentrale

Haben Sie auf Lebensmittel nach dem Standesamt einen Hochzeitsrabatt bekommen? Dem Kartellamt kommt der Bonus, den Edeka von Lieferanten nach der Übernahme von Plus verlangt haben soll, seltsam vor.
Kartellamt durchsucht Edeka-Zentrale
Continental streicht weiter Jobs

Autozulieferer

Continental streicht weiter Jobs

Der Autozulieferer Continental verschärft nach einem herben Verlust im Auftaktquartal seinen Sparkurs. Geplant ist ein weiterer Stellenabbau, und eine für Mai vereinbarte Tariferhöhung soll später …
Continental streicht weiter Jobs
Bayer sieht Silberstreif am Horizont

Pharma- und Chemiekonzern

Bayer sieht Silberstreif am Horizont

Die Krise bereitet Kopfschmerzen. Kein Wunder, dass die Gesundheitssparte von Bayer ("Aspirin") weiter gut läuft. Düster sieht's aus im Kunststoffgeschäft, vor allem mit der Autoindustrie.
Bayer sieht Silberstreif am Horizont
Maschinenbau bremst Talfahrt etwas

Auftragseingang

Maschinenbau bremst Talfahrt etwas

Die März-Zahlen sind nur minimal weniger schlecht als jene für Januar und Februar. Zusammengerechnet gehen die Aufträge im ersten Quartal um 42 Prozent zurück, verglichen mit dem Vorjahr.
Maschinenbau bremst Talfahrt etwas
Die Krise frisst sich durch Siemens

Elektrokonzern

Die Krise frisst sich durch Siemens

Bisher verlor das Industrieflaggschiff Siemens vor allem Aufträge im Industriesegment. Nun weitet sich die Flaute auf den Hauptgewinnbringer Energietechnik aus. Der Elektrokonzern senkt seine …
Die Krise frisst sich durch Siemens
SAP verkauft ein Drittel weniger Lizensen

Unternehmens-Software

SAP verkauft ein Drittel weniger Lizensen

Geht's Firmen schlecht, sparen sie an der Ausstattung ihrer Computer. Das bekommt SAP, Weltmarktführer für Unternehmens-Software, zu spüren. Immerhin läuft die Pflege bestehender Systeme besser.
SAP verkauft ein Drittel weniger Lizensen
Bürgschaften für Landwirte

Milchgipfel

Bürgschaften für Landwirte

Nicht gerade begeistert sind die deutschen Milchbauern mit den Ergebnissen eines Runden Tisch zu den stark gesunkenen Milchpreisen. Denn das eigentliche Problem, die Überproduktion, werde ignoriert. …
Bürgschaften für Landwirte

Kommentar zu Daimler

Viele Versäumnisse

Die Krise muss als Erklärung für viele Malheure herhalten. So auch für den Unfall bei Daimler. Allerdings rühren die Absatzprobleme und der hohe Verlust nicht allein daher. Von Christine Skowronowski
Viele Versäumnisse