Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FR-Event

Livediskussion: Nach der Wahl - wohin steuert das Land?

Alle reden von etwas Neuem. Doch was genau kommt auf uns zu nach der Bundestagswahl? Wir laden ein zur Live-Diskussion im Haus am Dom.

Wie viel Kraft haben die Wahlsieger? Es darf jetzt nicht nur um Macht und Farbenspiele gehen, es geht vor allem um eine neue Substanz der Politik. Danach, was endlich angepackt wird - und was wir hinter uns lassen. Eine Zeit des Neuanfangs?

Darüber wollen wir reden.

Auf dem Podium diskutieren am Donnerstag, 29. Oktober, 19 Uhr, im Frankfurter Haus am Dom:

  • Nancy Faeser, SPD-Vorsitzende Hessen
  • Janine Wissler, Bundesvorsitzende Die Linke
  • Daniel Cohn-Bendit, Autor
  • Moderation: Richard Meng, Kuratoriumsvorsitzender der Karl-Gerold-Stiftung

Wollen Sie vor Ort dabei sein? Dann registrieren Sie sich bitte auf unserer Anmeldeseite mit dem Stichwort „Wahl“. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Sie sollten geimpft, genesen oder auf Corona getestet sein (3G).

Wir übertragen die Veranstaltung auch hier im Livestream.

Rubriklistenbild: © Kay Nietfeld/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare