Auslieferung von Wiklileaks-Gründer Assange: Joe Biden bleibt seinem Vorgänger treu

Bidens Fehler

Auslieferung von Wiklileaks-Gründer Assange: Joe Biden bleibt seinem Vorgänger treu

US-Präsident Joe Biden will den Whistleblower Julian Assange von Großbritannien ausgeliefert bekommen. Er handelt in diesem Fall wie Vorgänger Donald …
Auslieferung von Wiklileaks-Gründer Assange: Joe Biden bleibt seinem Vorgänger treu
Freilassung abgelehnt: Julian Assange bleibt in Haft

Whistleblower

Freilassung abgelehnt: Julian Assange bleibt in Haft
Rückschlag für Julian Assange: Der 49-Jährige wird nicht freigelassen. Abgeschlossen ist das Verfahren aber damit noch …
Freilassung abgelehnt: Julian Assange bleibt in Haft

Pressefreiheit im Fokus

Tauziehen um Assange: Anwälte fordern Freilassung des des Whistleblowers auf Kaution

Wikileaks-Gründer Julian Assange wird vorerst nicht an die USA ausgeliefert. In den USA drohen Assange wegen der Veröffentlichung geheimer Dokumente bis zu 175 Jahre Haft.
Tauziehen um Assange: Anwälte fordern Freilassung des des Whistleblowers auf Kaution

Wikileaks

Wichtige Wikileaks-Enthüllungen

Korruption, Bomben, Ausspähungen: Die Enthüllungsplattform Wikileaks veröffentlicht seit 2007 geheime Dokumente.
Wichtige Wikileaks-Enthüllungen

Geheimdienst lauschte per Livestream

Sogar in Damentoilette: CIA ließ Assange in Botschaftsexil offenbar ausspionieren

Sogar in Damentoilette: CIA ließ Assange in Botschaftsexil offenbar ausspionieren

Vorübergehend oder endgültig?

Wikileaks: Frühere Informantin Manning freigelassen - doch die nächste Haft droht
Wikileaks: Frühere Informantin Manning freigelassen - doch die nächste Haft droht

Deutschland

Wagenknecht: Merkel soll Assange Asyl gewähren

Das Tauziehen um die Zukunft von Julian Assange hält unvermindert an.
Wagenknecht: Merkel soll Assange Asyl gewähren

Wikileaks-Gründer

Assange unterstützen? Er ist umstritten, aber kein Krimineller

Ob und wie man Julian Assange beistehen soll, hängt davon ab, ob man in als Whistleblower, Spion oder Handlanger rechter Regime sieht. Ein Kommentar.
Assange unterstützen? Er ist umstritten, aber kein Krimineller

Wikileaks-Gründer

Julian Assange von britischem Gericht schuldig gesprochen - US-Auslieferung beantragt

Der Wikileaks-Gründer Julian Assange wird in London verhaftet und wegen Verstoßes gegen Kautionsauflagen verurteilt. Die USA verlangen seine …
Julian Assange von britischem Gericht schuldig gesprochen - US-Auslieferung beantragt

Wikileaks-Gründer

Julian Assange von britischem Gericht verurteilt - US-Auslieferungsantrag liegt vor

Julian Assange von britischem Gericht verurteilt - US-Auslieferungsantrag liegt vor

Gegen Asyl-Auflagen verstoßen

Anwalt: Assange droht bei Ausweisung „Misshandlung und Folter“

Julian Assange hat kurz vor Ende des vergangenen Jahres die ecuadorianische Staatsbürgerschaft verliehen bekommen. Jetzt wirft ihm  Ecuador vor, …
Anwalt: Assange droht bei Ausweisung „Misshandlung und Folter“

Robert Mueller

Trump schüchtert Zeugen per Twitter ein

Mit seiner jüngsten Attacke auf Twitter könnte US-Präsident Donald Trump die Ebene der Beleidigung verlassen und die der juristisch relevanten …
Trump schüchtert Zeugen per Twitter ein

Berat Albayrak

Erdogans Kronprinz

Als Finanzminister der Türkei müsste Berat Albayrak sein Land jetzt vor dem wirtschaftlichen Kollaps bewahren? aber er dient vor allem seinem …
Erdogans Kronprinz

Russland-Affäre

Assange zu Aussage bereit

Der Geheimdienstausschuss im US-Senat will Julian Assange zu seiner Rolle bei der US-Präsidentschaftswahl 2016 befragen. Der Wikileaks-Gründer könnte …
Assange zu Aussage bereit