Strolch unter Strolchen

"Isle of Dogs"

Strolch unter Strolchen

Wes Andersons Hunde-Trickfilm "Isle of Dogs" ist ein herrlicher Film, wenn man keine Probleme damit hat, dass der Regisseur ein echter Kleptomane ist.
Strolch unter Strolchen

"Meister der Träume"

Hollywood am Hindukusch
Der Dokumentarfilm "Meister der Träume" über Salim Shaheen, Afghanistans größten Filmstar.
Hollywood am Hindukusch

Berlinale

Goldener Bär für "Touch Me Not"

Der radikale rumänische Experimentalfilm "Touch Me Not" hat bei der 68. Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Der Überblick über die weiteren Preise.
Goldener Bär für "Touch Me Not"

Trickfilm

Pathos in der Puppenstube

Wes Andersons liebevoll verwegener Hunde-Trickfilm "Isle of Dogs" eröffnet die Berlinale, der großen Leinwand steht die grandiose Putzigkeit des Films prima zu Gesicht.
Pathos in der Puppenstube

Berlinale

Wie verfilmt man Terrorismus?

Wie verfilmt man Terrorismus?

Trickfilmfiguren aus Hofheim

Trickfilm-Puppen für Hollywood
Trickfilm-Puppen für Hollywood

Zauberhafte Bilder

Wie bei Wes Anderson

Nein, diese Bilder stammen nicht aus einem Wes Anderson-Film. Sie könnten aber. Deshalb werden sie jetzt online gesammelt.
Wie bei Wes Anderson

Wes Anderson kündigt Starbesetzung für Zeichentrickfilm an

Wes Anderson (47, "Grand Budapest Hotel") nimmt einen Zeichentrickfilm mit einer großen Starbesetzung in Angriff.
Wes Anderson kündigt Starbesetzung für Zeichentrickfilm an

Jeff Goldblum

„Ich bin hungrig darauf, täglich zu lernen“

Hollywoodschauspieler Jeff Goldblum spricht über „Independence Day: Wiederkehr“, sein neues großes Glück, die Mysterien des Lebens und warum er so …
„Ich bin hungrig darauf, täglich zu lernen“

Neu im Kino: „Vor der Morgenröte“

Gefangenschaft im Paradies

Gefangenschaft im Paradies

Görlitz

Görlitz erhält die letzte Altstadtmillion

Ein Unbekannter öffnete für die Verschönerung Stadt seit 1995 jedes Jahr seinen Goldtopf – doch nun ist Schluss.
Görlitz erhält die letzte Altstadtmillion

TV-Kritik: „Hitchcock-Truffaut“

Der Meister war zu Tränen gerührt

Alfred Hitchcock eröffnete dem Kino manch pfiffigen Trick. Der Franzose François Truffaut hatte Hitchcocks Meisterschaft früh erkannt und traf ihn …
Der Meister war zu Tränen gerührt

„Broadway Therapy“

Der Couch-Trip

Peter Bogdanovich gelingt mit der feinen Screwball-Komödie „Broadway Therapy“ ein glänzendes Comeback. Wer sich über die Unglaubwürdigkeit der …
Der Couch-Trip

Oscars

Langweiliges mit politischen Momenten

Die 87. Oscar-Verleihung wird sicher nicht als besonders innovativ oder gewagt in Erinnerung bleiben. Für Überraschungen sorgen politische Statements …
Langweiliges mit politischen Momenten

Offenbach

Film-Reihe „Ladenkino“ beginnt

Im Taschen- und Fahrradgeschäft Artefakt hat die Film-Reihe „Ladenkino“ begonnen. Sie ist ein Versuch, das Viertel zu beleben. Für 100 Gäste ist …
Film-Reihe „Ladenkino“ beginnt

Oscar 2015

Die Oscar- Nominierungen

"Boyhood", "Selma" und "The Imitation Game" haben gute Chancen auf den wichtigsten Filmpreis der Welt. Unter den Nominierten ist auch die …
Die Oscar- Nominierungen

Snowpiecer Bong Joon-Ho

Polarexpress

Der postapokalyptische „Snowpiercer“ des Koreaners Bong Joon-Ho läuft in den deutschen Kinos an. Ein einsamer Krieger wagt eine Revolution quer durch …
Polarexpress

Berlinale 2014

Goldener Bär und schwarze Kohle

Überraschung am Ende der Berlinale: Mit dem Beitrag „Schwarze Kohle, dünnes Eis“ gewinnt ein Film Noir aus China. Richard Linklater dreht zwölf Jahre …
Goldener Bär und schwarze Kohle