Die Charmeoffensive der Nationalmannschaft

Deutschland gegen Russland

Die Charmeoffensive der Nationalmannschaft

Einige deutsche Nationalspieler besuchen eine Leipziger Oberschule, um mehr Basisnähe zu vermitteln.
Die Charmeoffensive der Nationalmannschaft
Drei Schritte in den Urwald

Heimische Tiere

Drei Schritte in den Urwald
Outdoortouren, Naturworkshops und Fledermaus-Nachtspaziergänge boomen. Unsere Autorin hat sich einer solchen Reise …
Drei Schritte in den Urwald

"Schermanns Augen"

Die Schrift spricht alles aus

"Schermanns Augen": Steffen Menschings großer Roman, dem es gelingt, im Gulag die Zivilisation zu feiern.
Die Schrift spricht alles aus

Christoph Hein

Der Seismograf

Christoph Hein begibt sich mit seinen Büchern immer wieder in die Geschichte, um die Gegenwart zu verstehen? ein Hausbesuch beim Schriftsteller in Havelberg.
Der Seismograf

DDR-Literatur

Es gibt kein Drüben

Es gibt kein Drüben

Brecht-Biografie

"Das Leben als Leidenschaft"
"Das Leben als Leidenschaft"

"Prager Frühling und die Deutschen", ZDFinfo

"Kommt man so zu Freunden?"

Michael Kloft schildert in seinem Dokumentarfilm, wie Menschen beiderseits des "Eisernen Vorhangs" die Invasion in die Tschechoslowakei am 21. August …
"Kommt man so zu Freunden?"

Linsengericht

Die Magie des Radios

Ein Museum in Linsengericht zeigt Geräte aus fast einem Jahrhundert und erzählt die Geschichten dahinter.
Die Magie des Radios

Berliner Mauer

Genauso lange weg, wie sie da war

Die Berliner Mauer stand 28 Jahre, 2 Monate und 26 Tage. Und exakt so viel Zeit ist nun schon seit ihrem Fall vergangen. Lange vorbei oder gerade …
Genauso lange weg, wie sie da war

AfD im Bundestag

Gauland überpünktlich, Weidel in Rage

Gauland überpünktlich, Weidel in Rage

DDR

Die falsche Liebe

In ihrem Roman "Tochter des Diktators" schaut Ines Geipel von Italien aus auf das Adoptivkind von Walter Ulbricht.
Die falsche Liebe

Popmusik im Museum

Als Mickymaus durch die Popgeschichte

Massentaugliche Musik in Deutschland: Das Frankfurter Museum für Kommunikation spielt Besuchern viel vor - und jeder kriegt einen Kopfhörer.
Als Mickymaus durch die Popgeschichte

Architektur

Not macht erfinderisch - auch im Wohnungsbau

Eröffnen Typisierung, Serienproduktion und Rationalisierung einen Ausweg aus der Misere im Wohnungsbau?
Not macht erfinderisch - auch im Wohnungsbau

Mit sozialistischer Feder

Die Zirkel schreibender Arbeiter in der DDR wollten die Höhen der Kultur erstürmen. Was ist aus ihren Mitgliedern geworden?
Mit sozialistischer Feder