Lengsfeld muss klein beigeben

"der rechte rand"

Lengsfeld muss klein beigeben

Die weit nach Rechtsaußen gedriftete Publizistin Vera Lengsfeld greift das linke Magazin "der rechte rand" an. Und muss eine Unterlassungserklärung …
Lengsfeld muss klein beigeben
Von Verbitterungsenergien und Betriebsunfällen

DDR-Bürgerrechtler

Von Verbitterungsenergien und Betriebsunfällen
Unter einstigen DDR-Bürgerrechtlern und Oppositionellen rumort es? woher rühren die Konflikte?
Von Verbitterungsenergien und Betriebsunfällen

Thilo Sarrazin

Prozess um neues Buch von Sarrazin

Thilo Sarrazin schreibt ein neues Buch und findet sich vor Gericht wieder. Dort streitet er mit seinem alten Verlag, der das Werk nicht mehr veröffentlichen wollte.
Prozess um neues Buch von Sarrazin

AfD

DDR-Bürgerrechtler auf rechten Abwegen

Ein Teil der einstigen DDR-Dissidenten sympathisiert heute offen mit der AfD und ihren Positionen.
DDR-Bürgerrechtler auf rechten Abwegen

Juli Zeh

"Wir erleben eine tiefere Identitätskrise"

"Wir erleben eine tiefere Identitätskrise"

Flüchtlingspolitik

Verfasser der „Gemeinsamen Erklärung“ wollen Bundestagsanhörung
Verfasser der „Gemeinsamen Erklärung“ wollen Bundestagsanhörung

Die Grünen

Der Osten in Grün

Vor 25 Jahren vereinigten sich die westdeutschen Ökos mit Bündnis 90? das hat die ganze Partei verändert.
Der Osten in Grün

Interview

Die richtige Kanzlerin zur richtigen Zeit

DDR-Verteidigungsminister Rainer Eppelmann spricht im Interview über Angela Merkels Motivation für ihre Flüchtlingspolitik und warum viele …
Die richtige Kanzlerin zur richtigen Zeit

25 Jahre Deutsche Einheit

„Innere Einheit neu erringen“

Den ganzen Tag begleitete FR-Reporter Claus-Jürgen Göpfert die Bundespolitiker bei ihren Auftritten in Frankfurt. Hier hält er besondere Augenblicke …
„Innere Einheit neu erringen“

Frankfurt

Das Einheitsfest am Samstag

Das Einheitsfest am Samstag

Einheitsfest

Frankfurt erwartet eine Million Gäste

Ganz Frankfurt wird zum Festplatz, wenn Deutschland das Silberjubiläum der Wiedervereinigung feiert. Drei Tage soll in der Rhein-Main-Metropole …
Frankfurt erwartet eine Million Gäste

TV-Kritik: Maybrit Illner

„Immer fünf Schritte hinterher“

Fachkraft oder Flüchtling – Wer darf ins Land? lautete  die Titelfrage bei Maybrit Illner. Weitgehend einig war sich die Runde darüber, dass man sich …
„Immer fünf Schritte hinterher“

Pegida „Achse des Guten“

„An das deutsch-nationale Pöbel-Pack“

Michael Miersch, Mitgründer des Blogs „Achse des Guten“, steigt unter Protest aus. Einige Autoren des Blogs sympathisierten offen mit Pegida und …
„An das deutsch-nationale Pöbel-Pack“

Pegida und Stasi

Aus der Diktatur wenig gelernt

Heute vor 25 Jahren wurde die Berliner Stasi-Zentrale gestürmt. Der Zustand der Demokratie in Ostdeutschland auch am Beispiel von Pegida zeigt, dass …
Aus der Diktatur wenig gelernt

Gysi versus Verfassungsschutz

Gysis später Sieg

Linke-Fraktionschef Gregor Gysi hat sein Ziel erreicht: Das Bundesamt für Verfassungsschutz darf den prominenten Linken nicht mehr beobachten und …
Gysis später Sieg

Gregor Gysi

Ermittlungen gegen Gysi wieder aufgenommen

Das Ermittlungsverfahren gegen Gregor Gysi wird noch mehrere Wochen oder Monate dauern und damit faktisch wieder neu aufgenommen. Grund sind neue …
Ermittlungen gegen Gysi wieder aufgenommen

Bündnis 90/Die Grünen

Szenen einer Ehe

Vor 20 Jahren wurde eine neue Partei geboren: Bündnis 90/Die Grünen. So hofften die beiden vereinigten Teile damals. Doch was ist von der …
Szenen einer Ehe

Gregor Gysi

„Ich weiß, wo die Fahne weht“

Gregor Gysi, der immer noch der Hoffnungsträger der Linkspartei ist, wird für seine Genossen zunehmend zum Problem.
„Ich weiß, wo die Fahne weht“

Liebknecht-Luxemburg Gedenkfeier

Tausende Menschen erinnern an Luxemburg

Rote Nelken für die ermordeten Kommunistenführer: In Berlin erinnern Tausende Menschen an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Zugleich kommt es an …
Tausende Menschen erinnern an Luxemburg

Günther Jauch

Ist der Verfassungsschutz überflüssig oder gefährlich?

Beobachtet der Verfassungsschutz die Linke zu recht und ist er auf dem rechten Auge blind? Die Runde bei Günther Jauch diskutiert über den …
Ist der Verfassungsschutz überflüssig oder gefährlich?

Udo Lindenberg

Stasi-Aufklärer im Musical

500.000 Zuschauer nach einem Jahr Spielzeit und eine Sondervorstellung mit Prominenten – das sollte selbst im schwierigen Januar zu gut besuchten …
Stasi-Aufklärer im Musical

ARD/ZDF-Interview

Wulff: „Ich lerne noch“

Christian Wulff will ungeachtet des anhaltenden Drucks in der Kredit- und Medienaffäre nicht zurücktreten. „Ich nehme meine Verantwortung gerne …
Wulff: „Ich lerne noch“

Die Affäre Wulff

Wulff-Erklärung zur Primetime

Bundespräsident Christian Wulff wird sich noch heute zu den gegen ihn gerichteten Vorwürfen äußern. Geplant ist ein 15-minütiges Fernsehinterview in …
Wulff-Erklärung zur Primetime

Stasi-Unterlagengesetz

158 Kilometer Überwachungsstaat

Das Stasi-Unterlagengesetz gilt seit 20 Jahren. Es will SED-Opfern zum Recht verhelfen. Das Gesetz, das zur Versöhnung beitragen sollte, war …
158 Kilometer Überwachungsstaat

Spitzenpolitiker alarmiert

"Politically Incorrect" gerät unter Druck

Ein Historiker spricht von Volksverhetzung. Doch die Bundesregierung sieht das Weblog „Politically Incorrect“ nicht mal als rechtsextrem. Noch. Nach …
"Politically Incorrect" gerät unter Druck

Die Linke

Anzeige gegen Linken-Chefin Lötzsch

Vier SED-Opfer sind bei Attacken am Rande des Rosa-Luxemburg-Kongress in Berlin verletzt worden. Unter den Verletzten ist auch die frühere …
Anzeige gegen Linken-Chefin Lötzsch