Die Bahn wird politischer

Bahn-Geschäftszahlen

Die Bahn wird politischer

Die Bundesregierung will mehr Einfluß auf das Staatsunternehmen ausüben. Bahn-Chef Richard Lutz schreckt das nicht. Er will den Service der Bahn …
Die Bahn wird politischer
Reformbedarf für viele Jahre

Deutsche Bahn

Reformbedarf für viele Jahre
Vor der Wahl schweigen Bahn-Spitze und Politik. Dabei hat der Staatskonzern viele Probleme, die dringend diskutiert …
Reformbedarf für viele Jahre

Grube-Nachfolge

Lutz wird neuer Bahn-Chef

Ende Januar trat Bahn-Chef Grube überraschend zurück. Nun ist offenbar ein Nachfolger aus den eigenen Reihen gefunden.
Lutz wird neuer Bahn-Chef

Bahn-Chef Rüdiger Grube tritt zurück

Lauter Knall bei der Bahn

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat sich verzockt: Konzernchef Rüdiger Grube hat die Brocken hingeworfen. Der Rücktritt gleicht einem Aussteigen aus dem ICE bei Tempo 300.
Lauter Knall bei der Bahn

Deutsche Bahn

Entscheidung über Pofalla-Wechsel später

Entscheidung über Pofalla-Wechsel später

Pofalla und die Deutsche Bahn

Grube will bis Ende März neuen Vorstand
Grube will bis Ende März neuen Vorstand

Dobrindt: Neuer Bahnchef steht in Kürze fest

Über die Nachfolge des überraschend zurückgetretenen Vorstandschefs der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, wird nach Angaben von Bundesverkehrsminister …
Dobrindt: Neuer Bahnchef steht in Kürze fest

Suche nach neuem Bahnchef

Auf der Suche nach einem neuen Vorstandschef für die Deutsche Bahn trifft sich an diesem Montag der Personalausschuss des Aufsichtsrats. Ob in der …
Suche nach neuem Bahnchef

Bahn-Aufsichtsratschef nach Grube-Rücktritt unter Druck

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bahn, Utz-Hellmuth Felcht, muss um seinen Posten bangen. Nach dem Rücktritt von Bahnchef Rüdiger Grube …
Bahn-Aufsichtsratschef nach Grube-Rücktritt unter Druck

Deutsche Bahn

Entscheidung zu Pofalla Ende Januar

Entscheidung zu Pofalla Ende Januar

Stuttgart 21

Vize-Bahnchef Kefer gibt auf

Der stellvertretende Bahnchef Volker Kefer gibt seinen Posten auf. Der Rücktritt hat offenbar mit der Informationspolitik zu Stuttgart 21 zu tun.
Vize-Bahnchef Kefer gibt auf

Pofalla wechselt zur Bahn

Merkel riet Pofalla zu Karenzzeit

Was wusste Kanzlerin Merkel wann von den Wechselabsichten ihres Kanzleramtschefs Pofalla? Hat sie den Wechsel gar selbst betrieben? Nein, heißt es …
Merkel riet Pofalla zu Karenzzeit

Ronald Pofalla

Bahn-Aufsichtsrat hatte "keine Kenntnis"

Der Bahn-Aufsichtsrat entscheidet offenbar im März über den möglichen Wechsel von Ronald Pofalla. Einiges spricht dafür, dass das teure Upgrade für …
Bahn-Aufsichtsrat hatte "keine Kenntnis"

Stuttgart 21

In Stuttgart darf’s ein bisschen mehr sein

Der Bahn-Aufsichtsrat will das Großprojekt S21 bauen lassen – trotz zwei Milliarden Euro Mehrkosten und einer Verzögerung um drei Jahre.
In Stuttgart darf’s ein bisschen mehr sein