Bedrohlicher Unterton

INF-Vertrag

Bedrohlicher Unterton

Die Chancen, den INF-Abrüstungsvertrag noch zu retten, stehen schlecht. Russland und die USA finden nicht mehr zueinander. Und immer mehr Staaten …
Bedrohlicher Unterton

Gastbeitrag

Eine Alternative zur Agrarindustrie
Die kleinbäuerliche Landwirtschaft ist durch Konzerne und Staaten in Gefahr. Die Vereinten Nationen wollen sie …
Eine Alternative zur Agrarindustrie

Mord in Istanbul

Angehörige fordern Jamal Khashoggis Leiche

Die Söhne des ermordeten Kolumnisten Jamal Khashoggi wollen ihren Vater im saudi-arabischen Medina beisetzen.
Angehörige fordern Jamal Khashoggis Leiche

Der Treaty-Prozess

Deutschland bremst bei Menschenrechten

Die Bundesregierung geht der Entwurf für ein UN-Abkommen zur unternehmerischen Verantwortung zu weit.
Deutschland bremst bei Menschenrechten

Donald Trump bei der UN

Gelächter für Trump bei der UN

Gelächter für Trump bei der UN

Myanmar

Facebook entfernt Dutzende Seiten aus Myanmar
Facebook entfernt Dutzende Seiten aus Myanmar

Menschenrechte

Ein Strafrecht für Unternehmen

Der organisierten Verantwortungslosigkeit, die in der Geschäftswelt herrscht, könnte ein Ende gesetzt werden. Doch die Bundesregierung mauert.
Ein Strafrecht für Unternehmen

GASTWIRTSCHAFT

Rechtszugang sichern

Deutsche Firmen müssen für Menschenrechtsverstöße, die sie im Ausland begehen, auch vor deutschen Gerichten zur Rechenschaft gezogen werden
Rechtszugang sichern

Handel

Fair und regelbasiert

Wenn nicht jetzt, wann dann? Es ist höchste Zeit, eine offene europäische Handelspolitik aufzubauen.
Fair und regelbasiert

UN-Menschenrechtsrat

Geheuchelt und verlogen

Geheuchelt und verlogen

UN-Menschenrechtsrat

"Jauchegrube der politischen Voreingenommenheit"

Die USA unter Donald Trump treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus. Begründung: Das Gremium soll politisch voreingenommen sein.
"Jauchegrube der politischen Voreingenommenheit"

Vereinte Nationen

USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus

Immer wieder haben die USA den UN-Menschenrechtsrat kritisiert und ihm Ressentiments gegenüber Israel vorgeworfen. Nun zieht die Regierung die …
USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus

Ostsyrien

Überleben in Trümmern

Zerstörte Städte, verlassene Dörfer und verdorrte Felder: Der Osten Syriens gleicht einer Mondlandschaft. Dennoch versuchen die Menschen, so etwas …
Überleben in Trümmern

UN-Abrüstungskonferenz

Ausgerechnet Syrien

Diplomaten des Assad-Regimes leiten die Abrüstungskonferenz der Vereinten Nationen in Genf.
Ausgerechnet Syrien