Erik Zabel soll Kittel bei Katusha-Alpecin helfen

Neuer Performance Manager

Erik Zabel soll Kittel bei Katusha-Alpecin helfen

Mehr als fünf Jahre war Erik Zabel nach seinem zweiten Doping-Geständnis raus aus dem Radsport. Nun folgt sein Comeback - als Performance Manager bei …
Erik Zabel soll Kittel bei Katusha-Alpecin helfen
106. Tour de France: Eine Sache für die Kletterer

Frankreich-Rundfahrt

106. Tour de France: Eine Sache für die Kletterer
Die Tour de France 2019 wird eine bergige Angelegenheit. Nicht weniger als fünf Bergankünfte warten auf den Weg von …
106. Tour de France: Eine Sache für die Kletterer

Rekord-Weltmeister

Tony Martin wechselt zu LottoNL-Jumbo

Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin wird wie erwartet in der kommenden Saison für das Team LottoNL-Jumbo fahren. Der 33 Jahre alte Wahlschweizer unterschrieb einen …
Tony Martin wechselt zu LottoNL-Jumbo

Radsport-WM in Innsbruck

Rekord-Weltmeister Martin gegen Heißsporn Dennis ohne Chance

Tony Martin sei ja auch „nicht mehr der Jüngste“, sagte der zwei Jahre ältere Marcus Burghardt über den einst dominierenden Zeitfahrer. Aber die Zeiten sind vorbei: Der …
Rekord-Weltmeister Martin gegen Heißsporn Dennis ohne Chance

Rad-WM

"Medaille ist realistisch"

"Medaille ist realistisch"

Zeitfahr-WM

Martin und Schachmann in Innsbruck mit Medaillenchancen
Martin und Schachmann in Innsbruck mit Medaillenchancen

Straßenrad-WM

Martin peilt Zeitfahr-Bronze an und lobt Schachmann

Der 33 Jahre alte Ex-Weltmeister Tony Martin will in Innsbruck noch einmal eine Medaille. Einer seiner Konkurrenten ist sein Zimmernachbar.
Martin peilt Zeitfahr-Bronze an und lobt Schachmann

Rad-WM in Innsbruck

Goldener WM-Start für Worrack und Schachmann

Senkrechtstarter Maximilan Schachmann macht weiter Schlagzeilen: Zum Auftakt der WM holte der Berliner mit seinem Quick-Step-Team Gold im …
Goldener WM-Start für Worrack und Schachmann

Quick-Step-Profi

Beim Teamzeitfahren rechnet Schachmann mit Medaille

Zum vorerst letzten Mal findet die WM im Teamzeitfahren im Rahmen der Straßen-Titelkämpfe statt. Zum Auftakt des achttägigen Championats in Innsbruck …
Beim Teamzeitfahren rechnet Schachmann mit Medaille

Rad-WM

Schachmann mit Chancen

Schachmann mit Chancen

BDR-Aufgebot

Buchmann, Schachmann und Martin starten bei Rad-WM

Der Bund Deutscher Radfahrer setzt im WM-Straßenrennen auf die Jugend.
Buchmann, Schachmann und Martin starten bei Rad-WM

Ex-Zeitfahrweltmeister

Manager Werner: Tony Martin startet bei der WM

Tony Martin kehrt nach seinem Wirbelbruch bei der Tour de France für die Straßen-Weltmeisterschaften in Innsbruck zurück:
Manager Werner: Tony Martin startet bei der WM

Tour of Britain

Katusha-Alpecin mit Martin auf Platz drei im Teamzeitfahren

Die Tour-de-France-Überraschung Primoz Roglic hat die Spitze bei der Tour of Britain übernommen. Der Slowene und sein Team LottoNL-Jumbo gewannen das …
Katusha-Alpecin mit Martin auf Platz drei im Teamzeitfahren

Vuelta

Spanische Reifeprüfung

Emanuel Buchmann gilt als größtes deutsches Rundfahrertalent, bei der Spanien-Rundfahrt soll er sich für größere Aufgaben empfehlen? der Start …
Spanische Reifeprüfung

Rad-Rundfahrt

Kittel verzichtet auf Tour of Britain - Martin kommt zurück

Der angeschlagene Radprofi Marcel Kittel vom Team Katusha-Alpecin hat seinen Start bei der am Sonntag beginnenden Tour of Britain abgesagt.
Kittel verzichtet auf Tour of Britain - Martin kommt zurück

Deutsches Aufgebot

Erweiterter BDR-WM-Kader mit angeschlagenem Martin

Der deutsche Ex-Meister Emanuel Buchmann, Newcomer Maximilian Schachmann und der noch angeschlagene Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin stehen an der …
Erweiterter BDR-WM-Kader mit angeschlagenem Martin

Radprofi auf Teamsuche

„Kein neues Angebot“: Tony Martin verlässt Katusha-Alpecin

Radprofi Tony Martin wird sein Team Katusha-Alpecin nach Saisonende definitiv verlassen. „Katusha-Alpecin ist keine Option - Tony hat kein neues …
„Kein neues Angebot“: Tony Martin verlässt Katusha-Alpecin

Folgen eines Sturzes

Tony Martin sagt Start bei Deutschland-Tour ab

Radprofi Tony Martin muss wegen der Folgen seines Sturzes bei der Tour de France auch seinen Start bei der Deutschland-Tour Ende August absagen.
Tony Martin sagt Start bei Deutschland-Tour ab