"Er konnte romantisch und poetisch sein"

Israel

"Er konnte romantisch und poetisch sein"

Vor 70 Jahren rief David Ben Gurion den Staat Israel aus. Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Tom Segev über die unbekannten Seiten des als …
"Er konnte romantisch und poetisch sein"
"Alle US-Präsidenten sind gescheitert"

Donald Trump

"Alle US-Präsidenten sind gescheitert"
Der Historiker Tom Segev über die Erfolgsstory Israels, die Lage im Nahen Osten und die Provokation Donald Trumps.
"Alle US-Präsidenten sind gescheitert"

Israel

„Sie hetzen sich gegenseitig auf“

Der Historiker Tom Segev sieht die Konflikte in Israel lebensgefährlich gemanagt. Und er sagt im FR-Interview auch: "Glauben Sie mir, im Vergleich zu den anderen Staaten rings um …
„Sie hetzen sich gegenseitig auf“

Eskalation in Israel

Zahl der Toten im Gaza-Streifen gestiegen

Der militärische Schlagabtausch zwischen Israelis und Palästinensern wird immer heftiger. Im Gazastreifen ist die Zahl der Toten durch israelische Luftangriffe auf 36 gestiegen. …
Zahl der Toten im Gaza-Streifen gestiegen

Tom Segev im Interview

„Viele verlangen Rache“

„Viele verlangen Rache“

Holocaust

KZ-Nummer als Tattoo
KZ-Nummer als Tattoo

Friedensprozess im Nahen Osten

Keine Annäherung bei Nahostfrieden

Merkel betrachtet Israels Siedlungspolitik als größtes Hindernis im Friedensprozess zwischen Israel und Palästina. Netanjahu hat aber bereits im …
Keine Annäherung bei Nahostfrieden

Rolf Hochhuth und Günter Grass

Respekt vor Hochhuths wildem Moralismus

Der Schriftsteller Rolf Hochhuth rüttelt an den glatten Zäunen unserer Diskurskultur. Anlass für seinen zornigen Austritt aus der Akademie der Künste …
Respekt vor Hochhuths wildem Moralismus

Grass Reaktion auf Einreiseverbot

Grass vergleicht Israels Regierung mit DDR

Günter Grass heizt die Debatte über seine Israel-Kritik erneut an. Das gegen ihn verhängte Einreiseverbot Israels kritisiert er nun als …
Grass vergleicht Israels Regierung mit DDR

Nach Grass-Gedicht

Kritik am Einreise-Verbot für Günter Grass

Kritik am Einreise-Verbot für Günter Grass

Grass in Israel unerwünscht

Kritik am Einreiseverbot auch in Israel

Medien kritisieren Überreaktion des Innenministers auf Äußerungen von Nobelpreisträger Günter Grass.
Kritik am Einreiseverbot auch in Israel

Leitartikel zur Grass-Debatte

Wie neue Konservative Grass benutzen

Um Grass geht es dem neuen Konservatismus nicht. Er deutet die Aufbrüche zu mehr Freiheit, Toleranz und sozialer Gerechtigkeit aus gegenwärtigen …
Wie neue Konservative Grass benutzen

Nach Kritik an Israel-Gedicht

Der Grimm des Günter Grass

Die Feiertage als Passionsgeschichte mit Günter Grass. Ein Tagebuch jener Ereignisse, die Deutschland, Israel und den Rest der Welt seit Tagen in …
Der Grimm des Günter Grass

Antisemitismusstreit

Thierse nimmt Grass in Schutz

Wolfgang Thierse hält es für fatal, den Schriftsteller Günter Grass wegen seines umstrittenen Gedichts als Antisemiten abzustempeln. Er halte nichts …
Thierse nimmt Grass in Schutz