The Rolling Stones: Schlagzeuger Charlie Watts ist tot

Mit 80 Jahren

The Rolling Stones: Schlagzeuger Charlie Watts ist tot

Charlie Watts war für viele die Seele der Rolling Stones. Am Dienstag ist der Schlagzeuger im Alter von 80 Jahren gestorben.
The Rolling Stones: Schlagzeuger Charlie Watts ist tot
Musik-Star an Covid-19 erkrankt: Ex-Geliebte von Mick Jagger im Krankenhaus - „Bittet betet für sie“

„Sie kann kaum sprechen“

Musik-Star an Covid-19 erkrankt: Ex-Geliebte von Mick Jagger im …
Große Sorge um Marianne Faithfull. Der ehemalige Popstar und die ehemalige Geliebte von Mick Jagger wird mit einer …
Musik-Star an Covid-19 erkrankt: Ex-Geliebte von Mick Jagger im Krankenhaus - „Bittet betet für sie“

Nasa

Ein „Rolling Stone“ auf dem Mars

Ein Stein rollt über den Mars - was liegt da näher, als ihn nach den legendären „Rolling Stones“ zu benennen?
Ein „Rolling Stone“ auf dem Mars

ZDF-Hitparade

"Hier ist Berlin"

Mit diesen Worten begrüßte Dieter Thomas Heck heute vor 50 Jahren erstmals sein Publikum zur ZDF-Hitparade? der Beginn einer Ära. Einige FR-Autoren verbinden prägende …
"Hier ist Berlin"

Jimmy Page

Und es wurde laut

Und es wurde laut

Keith Richards

Der Riff-König
Der Riff-König

Jim Morrison

Schlechtes Vorbild, großer Poet

Vor 75 Jahren wurde Jim Morrison geboren, der Sänger der Doors.
Schlechtes Vorbild, großer Poet

Senckenberg-Museum Frankfurt

Höhenflug für einen Pottwal

Im Senckenberg-Museum Frankfurt wuchten starke Männer das riesige Meeressäugermodell durchs Treppenhaus. Der Wal wirbt für die künftige …
Höhenflug für einen Pottwal

Jazz

Satt und seelenvoll warm

Sly & Robbie und ein All-Star-Ensemble spielen stilübergreifend im Frankfurter Mousonturm.
Satt und seelenvoll warm

Kult-Filmregisseur

Nicolas Roeg ist tot

Nicolas Roeg ist tot

FR-Altenhilfe

"Ich habe 50 Euro in der Woche"

Friedrich P. war ein umschwärmter DJ und Sänger? heute lebt er von einer Mini-Rente. Dank der FR-Altenhilfe kann er sich eine neue Matratze kaufen.
"Ich habe 50 Euro in der Woche"

Ü50-Partys

Zum Tanzen ist man nie zu alt

Wer nicht mehr in die Disco und noch nicht zum Tanztee passt, sollte es mal mit einer Ü50–Party versuchen In der Region gibt es immer mehr Clubs, die …
Zum Tanzen ist man nie zu alt

Frauenbewegung in Frankfurt

Als die Frauen aufbegehrten

Barbara Köster war 1968 als Studentin Mitbegründerin der Frauenbewegung in Frankfurt. 50 Jahre danach ist sie als Zeitzeugin gefragt.
Als die Frauen aufbegehrten

"High sein, frei sein, Terror muss dabei sein"

Wolfgang Kraushaar wirft all sein Wissen über die 68er-Bewegung in vier spektakuläre Bände.
"High sein, frei sein, Terror muss dabei sein"