Verfassungsbeschwerde: Ex-Audi-Boss Stadler scheitert vor Gericht

Erst Trennung, jetzt Abfuhr

Verfassungsbeschwerde: Ex-Audi-Boss Stadler scheitert vor Gericht

Wenige Tage, nachdem sich Volkswagen einvernehmlich vom früheren Audi-Chef getrennt hat, gibt es für Ex-Manager Rupert Stadler vor Gericht einen …
Verfassungsbeschwerde: Ex-Audi-Boss Stadler scheitert vor Gericht
Audi-Chef dringt auf höhere Produktivität

Konzernumbau

Audi-Chef dringt auf höhere Produktivität
Mehr Produktivität und Transparenz, weniger Hierarchie-Denken: Audi-Chef Bram Schot will den Automobilkonzern umbauen …
Audi-Chef dringt auf höhere Produktivität

FC Bayern München

Hoeneß bleibt Aufsichtsratschef - Kovac: Ein Kämpfer

Uli Hoeneß ist erneut zum Aufsichtsratsvorsitzenden des FC Bayern München gewählt worden. Nicht mehr im Gremium sind die früheren Audi-Bosse Winterkorn und Stadler. Kovac lobt den …
Hoeneß bleibt Aufsichtsratschef - Kovac: Ein Kämpfer

Dieselaffäre

Früherer Audi-Chef Stadler kommt frei

Das Oberlandesgericht München entlässt den ehemaligen Audi-Chef nach einer Haftbeschwerde wieder in die Freiheit. Der Betrugsverdacht besteht weiter.
Früherer Audi-Chef Stadler kommt frei

Nach über vier Monaten Gefängnis

Ex-Audi-Chef Stadler kommt aus Haft frei - unter einer Bedingung

Ex-Audi-Chef Stadler kommt aus Haft frei - unter einer Bedingung

Dieselskandal

Audi zahlt 800 Millionen Euro
Audi zahlt 800 Millionen Euro

Abgas-Skandal

VW trennt sich von Audi-Chef

Stadler sitzt im Gefängnis weil er die Aufklärung des Abgasskandals behindert haben soll
VW trennt sich von Audi-Chef

Abgas-Skandal

VW trennt sich von Audi-Chef Stadler

Rupert Stadler scheidet mit sofortiger Wirkung aus den Vorständen von Volkswagen und Audi aus. Stadler sei wegen seiner andauernden Untersuchungshaft …
VW trennt sich von Audi-Chef Stadler

VW-Skandal

Diesel-Probleme jahrelang ignoriert

Vor drei Jahren wurde der VW-Skandal publik. Seither ist hierzulande wenig passiert - weil die Politik nicht vorwärts machen will.
Diesel-Probleme jahrelang ignoriert

Abgas-Skandal

Audi-Chef Stadler bleibt im Gefängnis

Audi-Chef Stadler bleibt im Gefängnis

Volkswagen

BMW-Einkaufschef soll in VW-Vorstand einziehen

Erneut bedient sich VW bei der Managerriege der Münchener. Das hat schon mit dem derzeitigen Vorstandschef Herbert Diess gut geklappt. Was …
BMW-Einkaufschef soll in VW-Vorstand einziehen

Diesel

Gegen Fahrverbote klagen oder nicht?

Wer Diesel fährt, hat Wertverluste und Fahrverbote zu verkraften. Sollte man sich wehren?
Gegen Fahrverbote klagen oder nicht?

Audi

Keine Unschuldsbeteuerung

Audi-Chef Rupert Stadler wird in Untersuchungshaft vernommen. Unterdessen werden neue pikante Details zum Skandal bei dem Autobauer bekannt.
Keine Unschuldsbeteuerung

Dieselgate

Vertuschen bei VW mit System

"Alles kommt auf den Tisch", hatte Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch 2015 versprochen. Nun zeigen brisante Berichte zur Dieselaffäre, dass VW die …
Vertuschen bei VW mit System