Der Spion des Mullah-Regimes

Iran

Der Spion des Mullah-Regimes

SPD-Politiker Reinhold Robbe wird von einem Spion im Auftrag Teherans ausgespäht. Er kritisiert die EU, die viel zu zahm mit dem Iran umgehe.
Der Spion des Mullah-Regimes

Spionageverdacht

Razzia bei mutmaßlichen iranischen Agenten
Die Bundesanwaltschaft geht gegen zehn Verdächtige vor. Auch Bundestagsabgeordnete sind nach Informationen dieser …
Razzia bei mutmaßlichen iranischen Agenten

Nach Atomdeal

Sigmar Gabriel verteidigt Iran-Reise

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat bei seinem Besuch immer wieder die Menschenrechtslage angesprochen, sagt ein Begleiter. Doch bei dem Regime in Teheran hinterlassen seine …
Sigmar Gabriel verteidigt Iran-Reise

Bundeswehr Potsdam

Umstrittener Ort des Gedenkens

Ein „Wald der Erinnerung“ nahe Potsdam wird den toten Bundeswehrsoldaten gewidmet. Seit 1990 sind mehr als 100 Soldaten im Einsatz gestorben.
Umstrittener Ort des Gedenkens

Gregor Gysi

Gysi von Israel-Kritikern bis aufs Klo verfolgt

Gysi von Israel-Kritikern bis aufs Klo verfolgt

Gauck Antisemitismus

Gauck fordert mehr Zivilcourage
Gauck fordert mehr Zivilcourage

Leitartikel

Schwieriges Gedenken

Der „Wald der Erinnerung“ ist ein würdiger Ort der Trauer um gefallene Soldaten. Aber was ist mit den vielen Helfern, die auch im Dienst für ihr Land …
Schwieriges Gedenken

Bundeswehr

Soldaten in der Moppel-Falle

Was muss ein Soldat heute noch leisten können? Verteidigungsministerin von der Leyen hat eine Moppel-Diskussion in der Bundeswehr entfacht.
Soldaten in der Moppel-Falle

Scharfe Kritik an Dialog mit Fatah

Zentralrat der Juden empört
Scharfe Kritik an Dialog mit Fatah

Günter Grass

"Eine gestörte Beziehung zu Israel"

"Eine gestörte Beziehung zu Israel"

Günter Grass

Gedicht sorgt für Empörung

Nach der Veröffentlichung eines Gedichts von Günter Grass, das Israel die Verantwortung für eine Gefährdung des Weltfriedens gibt, hagelt es …
Gedicht sorgt für Empörung

Bundeswehr

Sicherheitslücken in Kasernen

Mit alten, ungültigen oder gefälschten Ausweisen sind Unbefugte in Kasernen der Bundeswehr gelangt. Pünktlich zum Beginn der neuen Bundeswehr-Ära hat …
Sicherheitslücken in Kasernen

Wehrbeauftragter Königshaus

Der unbequeme Kontrolleur

Hellmut Königshaus interpretiert sein Amt als Wehrbeauftragter offensiver als seine Vorgänger.
Der unbequeme Kontrolleur

Wehrbeauftragter stellt ersten Jahresbericht vor

Vor dem Hintergrund mehrerer Bundeswehraffären stellt der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus, heute...
Wehrbeauftragter stellt ersten Jahresbericht vor