„Hängt die Grünen“-Plakate beschäftigen sächsische Gerichte

Zwickau

„Hängt die Grünen“-Plakate beschäftigen sächsische Gerichte

Die Stadt Zwickau will, dass die rechtsextreme Partei „III. Weg“ ihre Wahlplakate abhängen muss, die höchst umstritten Front gegen die Grünen machen. …
„Hängt die Grünen“-Plakate beschäftigen sächsische Gerichte

Drama

„Je suis Karl“: Drama über neue Rechtsextreme
Er habe einen lauten Film machen wollen, sagt Regisseur Christian Schwochow über „Je suis Karl“. Es geht um …
„Je suis Karl“: Drama über neue Rechtsextreme

Nazi-Skandal

„Sieg Heil“-Rufe nach Auftritt von Björn Höcke: „In AfD-Kreisen ist das normal“

In Grimma rufen nach einer Kundgebung mit Björn Höcke (AfD) mehrere Personen Nazi-Parolen. „Wir sind alle rechtsradikal“, hallt es durch die sächsische Stadt.
„Sieg Heil“-Rufe nach Auftritt von Björn Höcke: „In AfD-Kreisen ist das normal“

Direktwahlen in Niedersachsen

Kommunalwahl in Niedersachsen: Wie AfD und NPD bei den Direktwahlen abschneiden

Die AfD bewirbt sich in Niedersachsen auch für mehrere Landrats-und Bürgermeister-Posten – viel Zuspruch bekommt sie nicht. Auch die NPD bleibt in ihrem Gründungsland chancenlos.
Kommunalwahl in Niedersachsen: Wie AfD und NPD bei den Direktwahlen abschneiden

Rechtsextremismus

Mit Oma, Opa und Messer – Schwerer Angriff auf Journalisten

Mit Oma, Opa und Messer – Schwerer Angriff auf Journalisten

Neonazi-Überfall

Neonazi-Attacke in Thüringen: Rechtsextreme sind seit der Tat auf freiem Fuß
Neonazi-Attacke in Thüringen: Rechtsextreme sind seit der Tat auf freiem Fuß

Bedrohung kommt von rechts

Anti-Corona-Demos in Hessen: Schulter an Schulter mit Nazis

Innenminister Peter Beuth beklagt die Delegitimierung des Staates bei Anti-Corona-Demos. Immer wieder wüssten Extremist:innen, von Krisen zu …
Anti-Corona-Demos in Hessen: Schulter an Schulter mit Nazis

Interview

Rechtsextreme Polizeichats in Hessen: „Roh in nicht auszuhaltendem Maße“

Der Grüne Jerzy Montag, Vizechef der hessischen Polizei-Expertenkommission, spricht im Interview über rechtsextreme Chats und falsch verstandenen …
Rechtsextreme Polizeichats in Hessen: „Roh in nicht auszuhaltendem Maße“

Rechtsextremismus

Frankfurt: Gewerkschaften fordern Schutz gegen Franco A.

Der mutmaßliche Rechtsterrorist Franco A. soll sich an der Frankfurter Goethe-Universität immatrikuliert haben. Die Gewerkschaften Verdi und GEW …
Frankfurt: Gewerkschaften fordern Schutz gegen Franco A.

Polizei Hessen

Rechte Chatgruppe: Anwärter darf kein Polizist werden

Rechte Chatgruppe: Anwärter darf kein Polizist werden

Rechtsextremismus

Opfer zum Terror von Hanau: „Und dann sollen die das mal erklären“

Eineinhalb Jahre nach dem rassistischen Anschlag von Hanau soll ein Untersuchungsausschuss die Hintergründe der Tat beleuchten. Opfer und Angehörige …
Opfer zum Terror von Hanau: „Und dann sollen die das mal erklären“

Rotterdam

Wieder ein Skandal im Fußball: Ultras empören mit antisemitischem Graffiti

In Rotterdam sorgen selbsternannte Fans des Fußballclubs Feyenoord für landesweite Empörung. Grund dafür ist ein antisemitisches Graffiti gegen …
Wieder ein Skandal im Fußball: Ultras empören mit antisemitischem Graffiti

Rechtsextremismus

Kein Platz für rechte Propaganda in Frankfurt: „Gegenuni“ verliert Standort

Es gibt Gegenwind für die „Neuen Rechten“ in Frankfurt. Der Verfassungsschutz warnt vor der selbst ernannten rechten Hochschule. 
Kein Platz für rechte Propaganda in Frankfurt: „Gegenuni“ verliert Standort

Bericht vorgelegt

Rechtsextreme Chats: Experten fordern Reformen bei Polizei

Seit Monaten gibt es bei der hessischen Polizei rechtsextreme Vorfälle. Der Innenminister beruft als Konsequenz eine Expertenkommission ein. Diese …
Rechtsextreme Chats: Experten fordern Reformen bei Polizei