Opus-Dei-Chef Javier Echevarría gestorben

Opus Dei

Opus-Dei-Chef Javier Echevarría gestorben

Der spanische Priester Javier Echevarría ist im Alter von 84 Jahren in Rom gestorben. Echevarría leitet die konservative Gruppierung seit 1994.
Opus-Dei-Chef Javier Echevarría gestorben
„Entscheidend waren Marksteine"

Interview Peter Hünermann

„Entscheidend waren Marksteine"
Peter Hünermann gilt als einer der bedeutendsten Theologen seiner Generation. Er war Gründungspräsident der …
„Entscheidend waren Marksteine"

Erich Priebke

Gewalt bei Trauerfeier für NS-Verbrecher

Tagelang gab es Streit, was mit dem Leichnam des NS-Kriegsverbrechers Priebke geschehen soll. Dann ermöglichen ihm die Piusbrüder eine Trauerfeier. Sie wird von Demonstrationen …
Gewalt bei Trauerfeier für NS-Verbrecher

Anzeige der Piusbrüder

Staatsanwaltschaft prüft Nonnen-Video

Die radikal-katholischen Piusbrüder rufen zu Anzeigen gegen die Kabarettistin Carolin Kebekus auf. Die Künstlerin hatte sich für ein Video als laszive Nonne verkleidet.
Staatsanwaltschaft prüft Nonnen-Video

Neuer Papst Bergoglio

Seine Eminenz fährt U-Bahn

Seine Eminenz fährt U-Bahn

Papstwahl

Kardinäle bereiten Konklave vor
Kardinäle bereiten Konklave vor

Papst Rücktritt

Suche nach Benedikts Nachfolger beginnt

Nach dem historischen Rücktritt von Papst Benedikt XVI. blickt die katholische Kirche nun nach vorn. Nun bestimmt die Suche nach einem Nachfolger für …
Suche nach Benedikts Nachfolger beginnt

Rücktritt von Papst Benedikt XVI.

Benedikt XVI. beendet seine Amtszeit

Wie angekündigt tritt Papst Benedikt XVI. nach knapp acht Jahren von seinem Amt zurück. Die Vorbereitungen für die Wahl des neuen Kirchenoberhaupts …
Benedikt XVI. beendet seine Amtszeit

Papst Benedikt XVI. Rücktritt

Benedikt verspricht "bedingungslosen Gehorsam"

Der scheidende Papst Benedikt XVI. verspricht seinem Nachfolger "bedingungslosen Gehorsam und Ehrfurcht". Er werde sich nicht in die Amtsführung …
Benedikt verspricht "bedingungslosen Gehorsam"

Papst-Kritiker im Interview

"Acht verlorene Jahre"

"Acht verlorene Jahre"

Papst Benedikt Rücktritt

Um 20 Uhr ist Feierabend

Nach knapp acht Jahren endet am Abend das Pontifikat von Papst Benedikt XVI. Zuvor will sich der Papst noch in Rom von seinen Kardinälen …
Um 20 Uhr ist Feierabend

Papst Benedikt hält Messe

Erster Papst-Auftritt seit Rücktrittsankündigung

Bis zum Ende seiner Amtszeit am 28. Februar heißt es für Papst Benedikt XVI. "business as usual": Nach einer Generalaudienz zelebriert das scheidende …
Erster Papst-Auftritt seit Rücktrittsankündigung

Presseschau zum Papst-Rücktritt

Benedikt XVI: ein ausgekochter Konservativer

Der Papst resigniert und macht den Weg für Neues frei. Die konservative britische Zeitung „The Times“ plädiert für einen reformorientierten …
Benedikt XVI: ein ausgekochter Konservativer

Kardinal Joachim Meisner

"Wie soll das gehen? Ein Papst im Ruhestand!"

Im exklusiven Interview gesteht Kardinal Meisner, dass ihn der Rücktritt Benedikts XVI. schockiert. Dennoch kann er Verständnis für die Entscheidung …
"Wie soll das gehen? Ein Papst im Ruhestand!"

Benedikt XVI.

Reaktionen auf den Rücktritt

Mit dem Rücktritt von Papst Benedikt XVI. haben nur wenige gerechnet. Reaktionen aus Politik, Kirche und Gesellschaft.
Reaktionen auf den Rücktritt

Papst Rücktritt

Stillstand unter Benedikt XVI.

Als Joseph Ratzinger vor knapp acht Jahren zum Nachfolger von Johannes Paul II. gewählt wurde, galt er als ein Papst, von dem kaum neue Akzente …
Stillstand unter Benedikt XVI.

Papst Benedikt XVI tritt zurück

Das Netz reagiert auf den Papst-Rücktritt

Die Rücktritts-Ankündigung von Papst Benedikt XVI schlägt im Internet hohe Wellen. Innerhalb kürzester Zeit wird der Wikipedia-Eintrag des …
Das Netz reagiert auf den Papst-Rücktritt

Papst Benedikt tritt zurück

Erst Schock, dann Lob

Als Papst Benedikt XVI. am Montagmittag seinen Rücktritt verkündet, ist weltweit die Überraschung groß. Schnell hagelt es Reaktionen aus Politik und …
Erst Schock, dann Lob