Jeder mit sich allein

Balthus:

Jeder mit sich allein

Balthus: Die Schweizer Fondation Beyeler stellt Hauptwerke des französischen Malers vor.
Jeder mit sich allein

Harald Metzkes

Und im Spiegel blickt der Harlekin zurück
Dem Berlin-Brandenburgischen Gleichnis-Maler Harald Metzkes zum 90. Geburtstag.
Und im Spiegel blickt der Harlekin zurück

Kunst

Die deutschen Expressionisten besser zur Geltung bringen

Alexander Eiling ist neuer Städel-Kurator und Sammlungsleiter für die Zeit von 1800 bis 1945. Beim Rundgang sagt er, was er im Museum vorhat.
Die deutschen Expressionisten besser zur Geltung bringen

100 Jahre Böll

Von der Erde, aus der wir gemacht sind

Das Heinrich-Böll-Archiv führt in der Kölner Stadtbibliothek des Schriftstellers vielfältiges Verhältnis zur Bildenden Kunst vor.
Von der Erde, aus der wir gemacht sind

Kunstmarkt

Das Millionenspiel

Das Millionenspiel

Ausstellung

Die Metamorphosen des Cézanne
Die Metamorphosen des Cézanne

Kunst

Die Totgesagten reden wieder

Nach den Irrtümern und nach der Dramatik: Anmerkungen zu Ausstellungen über die französische Salonmalerei des 19. Jahrhunderts in München und Zürich.
Die Totgesagten reden wieder

Willi Baumeister

Wie Zeichen an Höhlenwänden

Willi Baumeisters Papierarbeiten aller Schaffensphasen im Berliner Kupferstichkabinett.
Wie Zeichen an Höhlenwänden

Gurlitt-Sammlung

Beigeschmack einer Entrümpelung

Sechs von 1566 Werken aus der Sammlung von Gurlitt konnten bisher als NS-Raubkunst ermittelt werden. Damit sich dies ändert, stehen jetzt rund 250 …
Beigeschmack einer Entrümpelung

Bern stellt sich dem vergifteten Erbe

Bern stellt sich dem vergifteten Erbe

Kunst

New Yorker in Frankreich

Unter dem Titel "Being modern. Das MoMA in Paris" sind in der Pariser Fondation Louis Vuitton mehr als 200 Werke aus dem Museum für Modern Art in New …
New Yorker in Frankreich

"Entartete Kunst"

Gurlitt-Bilder in der Schweiz angekommen

Macke, Dix, Kirchner: Das Kunstmuseum Bern hat erste Werke aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt präsentiert. Der Zustand der Werke ist nicht …
Gurlitt-Bilder in der Schweiz angekommen

Städel

Ansporn zum Wagnis

"Französische Lithografien des 19.Jahrhunderts" ist der Titel der Sommerausstellung im Frankfurter Städel Museum, die sich fast ausschließlich aus …
Ansporn zum Wagnis

Wim Wenders in Frankfurt

Vom Denken beim Schreiben

Wim Wenders liest im Literaturhaus Frankfurt aus seinem Band „Die Pixel des Paul Cézanne“.
Vom Denken beim Schreiben